Wissen – Methode – Geschlecht: Erfassen des fraglos Gegebenen

Inhaltsverzeichnis


Wissen: Wissenssoziologie, WissensakteurInnen, Formen von Wissen.- Methode: Methodische/Methodologische Grundlagen, Deutungsmuster- und Diskursanalyse, Dokumentarische Methode.- Geschlecht: Soziologie der Geschlechterverhältnisse, Geschlechterforschung, Männlichkeitsforschung.

Band 54

Wissen – Methode – Geschlecht: Erfassen des fraglos Gegebenen

Buch (Taschenbuch)

49,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Wissen – Methode – Geschlecht: Erfassen des fraglos Gegebenen

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 49,99 €
eBook

eBook

ab 35,96 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

27.12.2013

Herausgeber

Cornelia Behnke + weitere

Verlag

Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH

Seitenzahl

330

Beschreibung

Portrait

Dr. Cornelia Behnke ist Professorin für Soziologie in der Sozialen Arbeit an der Katholischen Stiftungsfachhochschule München.Dr. Diana Lengersdorf ist Juniorprofessorin für Geschlecht, Technik und Orga-nisation an der Universität zu Köln.PD Dr. Sylka Scholz ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im SFB 804 „Transzen-denz und Gemeinsinn“ an der TU Dresden.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

27.12.2013

Herausgeber

Verlag

Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH

Seitenzahl

330

Maße (L/B/H)

21/14,8/1,9 cm

Gewicht

450 g

Auflage

2014

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-531-19653-4

Weitere Bände von Geschlecht und Gesellschaft

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Wissen – Methode – Geschlecht: Erfassen des fraglos Gegebenen

  • Wissen: Wissenssoziologie, WissensakteurInnen, Formen von Wissen.- Methode: Methodische/Methodologische Grundlagen, Deutungsmuster- und Diskursanalyse, Dokumentarische Methode.- Geschlecht: Soziologie der Geschlechterverhältnisse, Geschlechterforschung, Männlichkeitsforschung.