In einer Winternacht

Mary Higgins Clark

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

9,99 €

Accordion öffnen
  • In einer Winternacht

    Heyne

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Heyne

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Stille Nacht, spannende Nacht

New York im Dezember: In einer kalten Winternacht setzt die achtzehnjährige Sondra ihr neugeborenes Baby auf den Stufen einer Kirche in Manhattan aus. Sie hofft, dass man dort eine liebevolle Familie für ihre Tochter finden wird. Jahre später bereut Sondra ihre Tat, doch die Suche nach dem Kind endet in einer Sackgasse. Sondra ahnt nicht, dass das Mädchen damals von einem Kirchendieb mitgenommen wurde und sich nun nichts sehnlicher wünscht, als seine Mutter zu finden ...

Mary Higgins Clark (1927-2020), geboren in New York, lebte und arbeitete in Saddle River, New Jersey. Sie zählt zu den erfolgreichsten Thrillerautoren weltweit. Ihre große Stärke waren ausgefeilte und raffinierte Plots und die stimmige Psychologie ihrer Heldinnen. Mit ihren Büchern führte Mary Higgins Clark regelmäßig die internationalen Bestsellerlisten an. Sie erhielt zahlreiche Auszeichnungen, u.a. den begehrten Edgar Award. Zuletzt bei Heyne erschienen: »Denn du gehörst mir«.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Erscheinungsdatum 31.01.2013
Verlag Random House ebook
Seitenzahl 192 (Printausgabe)
Dateigröße 1700 KB
Sprache Deutsch
EAN 9783641100704

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0