Anstelle eines Erfolgsratgebers

Inhaltsverzeichnis

Kapitel 1 Wo, bitte, gehts zum Erfolg?
Kapitel 2 Darf ich wollen, was ich will?
Kapitel 3 Des Menschen Wille oder sein kompliziertes Himmelreich
Kapitel 4 Autopilot X: Die Wirklichkeit einer Fiktion
Kapitel 5 Lebenskunst
Kapitel 6 Vierfache Klarheit
Kapitel 7 Thema Verantwortung: Des kleinen Gottes Last
Kapitel 8 Ziele und Chancen
Kapitel 9 Grenzen im Kopf
Kapitel 10 Können lernen
Kapitel 11 Entscheidungssache Selbstvertrauen
Kapitel 12 Im Strudel der Veränderungen
Kapitel 13 Versuch und Irrtum
Kapitel 14 Sieben Wege zum Misserfolg - und eine Ausnahme von der Regel
Kapitel 15 Keiner mag mich? Von wegen!
Kapitel 16 Das Drehbuch meines Lebens
Kapitel 17 Aufbruch

Anstelle eines Erfolgsratgebers

Sieben Wege zum Misserfolg - und eine Ausnahme von der Regel

4,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort per Download lieferbar

Versandkostenfrei

Weitere Formate

eBook verschenken
  • Sie können dieses eBook verschenken Mehr erfahren

    Sie können dieses eBook jetzt auch per E-Mail verschenken: Geschenkoption anklicken, Empfänger auswählen, Grußtext formulieren - und ganz einfach bestellen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Downloads/eBooks verschenken.

Beschreibung

Wir alle streben nach Glück, nach Liebe, nach Karriere. Aber wie sehr wir auch streben: Das Glück ist nicht von Dauer, die Liebe erkaltet, die Karriereleiter bricht.
Fragt sich nur: Muss das so sein?
Viele Wege führen zum Misserfolg - doch zum Glück gibt es ein paar Ausnahmen von der Regel. Peter Prange zeigt sie auf. Ein ungewöhnlich kluges, erstaunlich witziges Buch über den ganz persönlichen Erfolg: Wie er sich zuverlässig verhindern lässt, und wie man ihn trotzdem erreicht. Geboren 1955, promovierte mit einer Arbeit zur Sittengeschichte der Aufklärung. Der Durchbruch gelang ihm mit »Das Bernstein-Amulett« (als Zweiteiler verfilmt für die ARD). Mit seinen Bestsellern »Die Principessa«, »Die Philosophin«, »Die Rebellin«, »Der letzte Harem« und »Die Gottsucherin« hat er sich auch international einen Namen gemacht. Seine Bücher wurden in 24 Sprachen übersetzt, mit einer internationalen Gesamtauflage von über 2,5 Millionen Exemplaren. Zuletzt erschienen von ihm die ...

Details

  • Format

    ePUB

  • Kopierschutz

    Nein

  • Family Sharing

    Ja

  • Text-to-Speech

    Nein

  • Erscheinungsdatum

    26.08.2014

  • Verlag Hockebooks GmbH

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

  • Erscheinungsdatum

    26.08.2014

  • Verlag Hockebooks GmbH
  • Seitenzahl

    140 (Printausgabe)

  • Dateigröße

    2904 KB

  • Auflage

    1

  • Sprache

    Deutsch

  • EAN

    9783943824520

Das meinen unsere Kund*innen

0.0/5.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0/5.0

0 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • artikelbild-0
  • Kapitel 1 Wo, bitte, gehts zum Erfolg?
    Kapitel 2 Darf ich wollen, was ich will?
    Kapitel 3 Des Menschen Wille oder sein kompliziertes Himmelreich
    Kapitel 4 Autopilot X: Die Wirklichkeit einer Fiktion
    Kapitel 5 Lebenskunst
    Kapitel 6 Vierfache Klarheit
    Kapitel 7 Thema Verantwortung: Des kleinen Gottes Last
    Kapitel 8 Ziele und Chancen
    Kapitel 9 Grenzen im Kopf
    Kapitel 10 Können lernen
    Kapitel 11 Entscheidungssache Selbstvertrauen
    Kapitel 12 Im Strudel der Veränderungen
    Kapitel 13 Versuch und Irrtum
    Kapitel 14 Sieben Wege zum Misserfolg - und eine Ausnahme von der Regel
    Kapitel 15 Keiner mag mich? Von wegen!
    Kapitel 16 Das Drehbuch meines Lebens
    Kapitel 17 Aufbruch