Klippenmord / Romy Beccare Band 3
Band 3

Klippenmord / Romy Beccare Band 3

Ein Rügen-Krimi

Buch (Taschenbuch)

11,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Klippenmord / Romy Beccare Band 3

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 11,00 €
eBook

eBook

ab 8,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

1792

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

07.04.2014

Verlag

Aufbau TB

Seitenzahl

315

Maße (L/B/H)

19/11,6/2,5 cm

Beschreibung

Rezension

Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de, 21.04.14
Katharina Peters schreibt feine Krimis vor einer schönen Kulisse. Nach "Hafenmord" und "Dünenmord" liegt nun der dritte Fall für Kommissarin Romy Beccare vor. Der Rügen-Krimi "Klippenmord" überzeugt durch seine dichte Schilderung und gutes Personal.

Details

Verkaufsrang

1792

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

07.04.2014

Verlag

Aufbau TB

Seitenzahl

315

Maße (L/B/H)

19/11,6/2,5 cm

Gewicht

262 g

Auflage

7. Auflage

Reihe

Romy Beccare ermittelt 3

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7466-3018-2

Weitere Bände von Romy Beccare

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.3

9 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Mord oder Selbstmord?

eskimo81 (Mitglied der Book Circle Community) am 29.10.2023

Bewertungsnummer: 2056213

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Ranger findet im Nationalpark Jasmund die Leiche von Holger Bruhlstedt. Vieles deutet auf Selbstmord oder Unfall hin. Das wandern bei den Klippen ist bei der frühen Morgenstunde immer ein Risiko. Bald jedoch nehmen die Hinweise formen an und die Polizei geht von einem Tötungsdelikt aus. Kommissarin Romy Beccare übernimmt diesen zählen Fall. Wer hatte auf den Gehilfen einer Anwaltskanzlei eine solche Wut? Ich liebe Regional-Krimis und war sehr gespannt auf diesen. Oftmals fühlt man sich im Urlaub während Ermittlungen laufen. Rügen, bekannt als gemütliche Insel, eine Autorin die ich noch nicht kannte, ein ansprechender Rückentext versprach ein gutes Krimivergnügen. Leider war der Einstieg zähl, lang und langweilig. Die Sprache hatte keine Farbe, keine Bilder. Man kommt Rügen nicht näher. Das Buch selber ist Klischeehaft. Während bzw. bereits vor den Ermittlungen verliebt sich Romy in ein Teammitglied. Es kommt mir so vor, als ob die Autoren nicht mehr einfallsreich wären. Ein typischer 0815 Krimi. Leider. Die Spannung baut sich während den Ermittlungen auf und erhöht sich gegen Schluss nochmals. Nur leider ist die gesamte Ermittlung zu vorhersehbar. Trotz Spannung weiss man bereits sehr früh, wer der Täter ist, was wiederum den Spannungsbogen etwas dämpft. Der Schluss ist dann noch irgendwie zu kurz, zu plötzlich, zu unfertig. Man merkt, dass eine Serie im Vordergrund steht. Fazit: Ein Krimi den man nicht zwingend lesen muss. Wer jedoch Freude an den gewöhnlichen 0815 Krimi hat, nicht allzu viel Spannung erhofft und sich bewusst ist, dass man das nächste Buch vermutlich auch lesen müsste (wie auch die Vorgänger) wird hier sicherlich eine gute Unterhaltung finden.
Melden

Mord oder Selbstmord?

eskimo81 (Mitglied der Book Circle Community) am 29.10.2023
Bewertungsnummer: 2056213
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Ranger findet im Nationalpark Jasmund die Leiche von Holger Bruhlstedt. Vieles deutet auf Selbstmord oder Unfall hin. Das wandern bei den Klippen ist bei der frühen Morgenstunde immer ein Risiko. Bald jedoch nehmen die Hinweise formen an und die Polizei geht von einem Tötungsdelikt aus. Kommissarin Romy Beccare übernimmt diesen zählen Fall. Wer hatte auf den Gehilfen einer Anwaltskanzlei eine solche Wut? Ich liebe Regional-Krimis und war sehr gespannt auf diesen. Oftmals fühlt man sich im Urlaub während Ermittlungen laufen. Rügen, bekannt als gemütliche Insel, eine Autorin die ich noch nicht kannte, ein ansprechender Rückentext versprach ein gutes Krimivergnügen. Leider war der Einstieg zähl, lang und langweilig. Die Sprache hatte keine Farbe, keine Bilder. Man kommt Rügen nicht näher. Das Buch selber ist Klischeehaft. Während bzw. bereits vor den Ermittlungen verliebt sich Romy in ein Teammitglied. Es kommt mir so vor, als ob die Autoren nicht mehr einfallsreich wären. Ein typischer 0815 Krimi. Leider. Die Spannung baut sich während den Ermittlungen auf und erhöht sich gegen Schluss nochmals. Nur leider ist die gesamte Ermittlung zu vorhersehbar. Trotz Spannung weiss man bereits sehr früh, wer der Täter ist, was wiederum den Spannungsbogen etwas dämpft. Der Schluss ist dann noch irgendwie zu kurz, zu plötzlich, zu unfertig. Man merkt, dass eine Serie im Vordergrund steht. Fazit: Ein Krimi den man nicht zwingend lesen muss. Wer jedoch Freude an den gewöhnlichen 0815 Krimi hat, nicht allzu viel Spannung erhofft und sich bewusst ist, dass man das nächste Buch vermutlich auch lesen müsste (wie auch die Vorgänger) wird hier sicherlich eine gute Unterhaltung finden.

Melden

Bewertung am 24.04.2023

Bewertungsnummer: 1928841

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Unfall oder Mord? Mehrere Täter kommen in Frage, die Spuren zeigen in unterschiedliche Richtungen. Es bleibt spannend bis zum Schluss. Am Ende sorgen die Ermittler für späte Gerechtigkeit und klären nicht nur einen aktuellen Mord auf. Klare Leseempfehlung.
Melden

Bewertung am 24.04.2023
Bewertungsnummer: 1928841
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Unfall oder Mord? Mehrere Täter kommen in Frage, die Spuren zeigen in unterschiedliche Richtungen. Es bleibt spannend bis zum Schluss. Am Ende sorgen die Ermittler für späte Gerechtigkeit und klären nicht nur einen aktuellen Mord auf. Klare Leseempfehlung.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Klippenmord / Romy Beccare Band 3

von Katharina Peters

4.3

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Andrea Becker

Andrea Becker

Thalia Fulda

Zum Portrait

4/5

Hässlicher Mord vor schöner Kulisse

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein tödlicher Sturz von den Rügener Klippen wirft sehr viele Fragen auf. Die Kommissare ermitteln in viele Richtungen. Neonazis, Mobbingopfer oder die üblichen Verdächtigen? Die warme Liebesgeschichte zwischen den Kommissaren macht den harten, kalten Polizeialltag erträglich. Solider deutscher Krimi vor wunderschöner Kulisse.
4/5

Hässlicher Mord vor schöner Kulisse

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein tödlicher Sturz von den Rügener Klippen wirft sehr viele Fragen auf. Die Kommissare ermitteln in viele Richtungen. Neonazis, Mobbingopfer oder die üblichen Verdächtigen? Die warme Liebesgeschichte zwischen den Kommissaren macht den harten, kalten Polizeialltag erträglich. Solider deutscher Krimi vor wunderschöner Kulisse.

Andrea Becker
  • Andrea Becker
  • Buchhändler*in
Profilbild von Manja Berg

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Manja Berg

Thalia Wildau – A10-Center

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die warme Liebesgeschichte zwischen den Kommissaren macht den harten, kalten Polizeialltag erträglich. Deutscher Krimi vor wunderschöner Kulisse.
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die warme Liebesgeschichte zwischen den Kommissaren macht den harten, kalten Polizeialltag erträglich. Deutscher Krimi vor wunderschöner Kulisse.

Manja Berg
  • Manja Berg
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Klippenmord / Romy Beccare Band 3

von Katharina Peters

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Klippenmord / Romy Beccare Band 3