• Bewusstlos
  • Bewusstlos

Bewusstlos

Thriller

Buch (Taschenbuch)

11,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Bewusstlos

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 11,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 24,95 €

Beschreibung

Als Raffael erwacht, sind sein Bett und seine Sachen voller Blut. Er gerät in Panik, denn ihm fehlt jegliche Erinnerung an die vergangene Nacht. Es gelingt ihm nicht, herauszufinden, was passiert ist, aber wenn er getrunken hat, weiß er nicht mehr, was er tut. Mordet vielleicht, ohne es zu wissen. Von seinen Eltern, die in der Toskana leben, fühlt er sich verraten und verlassen. Die beiden führen ein glückliches Leben und ahnen nicht, dass er in ihrer Nähe ist und sie längst im Visier hat ...


»Sabine Thiesler wird mit ›Bewusstlos‹ ihrem Ruf als Thriller-Königin erneut gerecht. Ein Gänsehaut-Buch.« ("Westdeutsche Allgemeine Zeitung")
»Ein echter Pageturner, der bis zum Ende fesselt.« ("Bücher")

Sabine Thiesler (geboren 1957 in Berlin) ist eine deutsche Bestsellerautorin, Theaterautorin und als Drehbuchautorin zweifach mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet. Bereits mit ihrem ersten Roman »Der Kindersammler«, der 2006 bei Heyne (Penguin Random House) erschien, stand sie monatelang auf den Bestsellerlisten und erreichte ein Millionenpublikum. Ebenso standen die folgenden Bücher »Hexenkind«, »Die Totengräberin«, »Der Menschenräuber«, »Nachtprinzessin«, »Bewusstlos«, »Versunken«, »Und draußen stirbt ein Vogel«, »Nachts in meinem Haus«, »Zeckenbiss« und zuletzt »Der Keller« auf den Bestsellerlisten. Thiesler ist eine der erfolgreichsten Thriller-Autorinnen Deutschlands und veröffentlicht im September 2021 ihren zwölften Thriller »Im Versteck«. Jedes ihrer Bücher erreichte bisher Bestsellerstatus im SPIEGEL oder im STERN.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

14.07.2014

Verlag

Heyne

Seitenzahl

528

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

14.07.2014

Verlag

Heyne

Seitenzahl

528

Maße (L/B/H)

18,7/11,8/4,2 cm

Gewicht

434 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-453-41531-7

Das meinen unsere Kund*innen

4.0

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Bewusstlos

Bewertung aus Bexbach am 02.04.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mitunter eines meiner liebsten Werke der Autorin. Auch wenn der Hauptprotagonist Raffael alles andere als ein netter Bursche ist, fällt es mir doch schwer ihn nicht zu mögen. Familientragödie, Kriminalität, Urlaubsstimmung... hier findet man alles. Mit dabei natürlich Donato Neri mit Familie. Dieses Mal amüsanter den je :-) Leider war das Ende ziemlich fade und enttäuschend. Hätte gerne gewusst wie es mit bestimmten Figuren bzw Ermittlungen weitergegangen ist. Dennoch im Großen und Ganzen sehr empfehlenswert.

Bewusstlos

Bewertung aus Bexbach am 02.04.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mitunter eines meiner liebsten Werke der Autorin. Auch wenn der Hauptprotagonist Raffael alles andere als ein netter Bursche ist, fällt es mir doch schwer ihn nicht zu mögen. Familientragödie, Kriminalität, Urlaubsstimmung... hier findet man alles. Mit dabei natürlich Donato Neri mit Familie. Dieses Mal amüsanter den je :-) Leider war das Ende ziemlich fade und enttäuschend. Hätte gerne gewusst wie es mit bestimmten Figuren bzw Ermittlungen weitergegangen ist. Dennoch im Großen und Ganzen sehr empfehlenswert.

Mir gefällt der Schreibstil sehr gut - es ist echt spannend

Bewertung aus Mettmann am 01.07.2018

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der "erste Teil" des Buches ist wirklich super geschrieben und sehr spannend. Die zweite Hälfte verliert sich irgendwie und wirkt ein wenig holprig auf mich. Gefreut habe ich mich, dass wieder bekannte Figuren auftauchten :)

Mir gefällt der Schreibstil sehr gut - es ist echt spannend

Bewertung aus Mettmann am 01.07.2018
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der "erste Teil" des Buches ist wirklich super geschrieben und sehr spannend. Die zweite Hälfte verliert sich irgendwie und wirkt ein wenig holprig auf mich. Gefreut habe ich mich, dass wieder bekannte Figuren auftauchten :)

Unsere Kund*innen meinen

Bewusstlos

von Sabine Thiesler

4.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Frances Haase

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Frances Haase

Mayersche Droste GmbH & Co.KG

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Jedes Buch von Sabine Thiesler ist ein absolutes Highlight!!
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Jedes Buch von Sabine Thiesler ist ein absolutes Highlight!!

Frances Haase
  • Frances Haase
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von G. Döninghaus

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

G. Döninghaus

Thalia Leverkusen

Zum Portrait

4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Spannung und wirklich gut durchdacht! Leider kommt das Ende viel zu aprupt, trotzdem ist dieses Buch nicht nur für Fans von Sabine Thiesler eine Empfehlung!
4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Spannung und wirklich gut durchdacht! Leider kommt das Ende viel zu aprupt, trotzdem ist dieses Buch nicht nur für Fans von Sabine Thiesler eine Empfehlung!

G. Döninghaus
  • G. Döninghaus
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Bewusstlos

von Sabine Thiesler

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Bewusstlos
  • Bewusstlos