Die Henkerstochter und der Teufel von Bamberg
Henker Jakob Kuisl Band 5

Die Henkerstochter und der Teufel von Bamberg

eBook

8,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die Henkerstochter und der Teufel von Bamberg

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 11,00 €
eBook

eBook

ab 8,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 10,95 €

Beschreibung

Gemeinsam mit seiner Tochter Magdalena und ihrem Mann Simon reist der Henker Jakob Kuisl im Jahre 1668 nach Bamberg. Was als Familienbesuch geplant war, wird jedoch bald zum Alptraum: In Bamberg geht ein Mörder um. Die abgetrennten Gliedmaßen der Opfer werden im Unrat vor den Toren der Stadt gefunden. Schnell verbreitet sich das Gerücht, die Morde seien das Werk eines Werwolfs. Jakob Kuisl mag sich diesem Aberglauben nicht anschließen und macht sich auf die Suche nach dem »Teufel von Bamberg«.

Details

Verkaufsrang

15452

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

08.08.2014

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

15452

Erscheinungsdatum

08.08.2014

Verlag

Ullstein Verlag

Seitenzahl

592 (Printausgabe)

Dateigröße

3909 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783843707435

Weitere Bände von Henker Jakob Kuisl

Das meinen unsere Kund*innen

4.8

8 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Die Henkerstochter und der Teufel von Bamberg

Bewertung aus Freiburg am 02.02.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Das Buch war spannend von Anfang bis Ende. Sehr gut erzählt und man kann sich prima reindenken und fühlt sich mittendrin im Geschehen. Konnte nicht mehr aufhören, bis es zu Ende war. Man kommt auch nicht drauf, wer jetzt eigentlich der Werwolf ist und muss das Buch schon bis zu Ende lesen. Hoffentlich kommt bald Nachschub

Die Henkerstochter und der Teufel von Bamberg

Bewertung aus Freiburg am 02.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Das Buch war spannend von Anfang bis Ende. Sehr gut erzählt und man kann sich prima reindenken und fühlt sich mittendrin im Geschehen. Konnte nicht mehr aufhören, bis es zu Ende war. Man kommt auch nicht drauf, wer jetzt eigentlich der Werwolf ist und muss das Buch schon bis zu Ende lesen. Hoffentlich kommt bald Nachschub

Die Henkerstochter und der Teufel von Bamberg

Bewertung aus Goldkronach am 02.02.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Genauso, wenn nicht sogar spannender, wie die bisherigen Bände. Wer einmal anfängt kann nicht mehr aufhören. Habe diesen Roman förmlich verschlungen, Hoffentlich gibt es noch eine Fortsetzung.

Die Henkerstochter und der Teufel von Bamberg

Bewertung aus Goldkronach am 02.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Genauso, wenn nicht sogar spannender, wie die bisherigen Bände. Wer einmal anfängt kann nicht mehr aufhören. Habe diesen Roman förmlich verschlungen, Hoffentlich gibt es noch eine Fortsetzung.

Unsere Kund*innen meinen

Die Henkerstochter und der Teufel von Bamberg

von Oliver Pötzsch

4.8

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Henkerstochter und der Teufel von Bamberg