Schönheit und Verfall

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt

Matthias Henke: Neues von den Zauberbergen. Manns Zeitroman "Der Zauberberg" und Kreneks Zeitoper "Jonny spielt auf"
Sara Beimdieke: "Ein konzessionslos radikaler Stürmer" - Ernst Krenek in Klaus Pringsheims Rezension zu "Jonny spielt auf"
Markus Böggemann: Mahler-Projektionen. Bruno Walter, Ernst Krenek, Thomas Mann
Martin Elste: Loblieder - Thomas Mann, Ernst Krenek und ihre Wertschätzung der Schallplatte
Thomas Sprecher: Zur Rezeptionsgeschichte der "Josephs"-Romane - Ernst Krenek als Literaturkritiker
Katrin Bedenig: Manns Exilschrift "Mass und Wert" und Krenek als deren Mitarbeiter
Matthias Schmidt: "Ungreifbar nur die Gestalt". Mann - Krenek - Adorno und die Musik im "Doktor Faustus" (1947)
Claudia Maurer Zenck: Michael Mann: Bratscher, Krenek-Interpret und Literaurwissenschaftler
Matthias Henke: "The Mediator" - oder General Lafayette: ein Theaterstück von Michael Mann, das zu einem Libretto für Ernst Krenek werden wollte

Dokumentation (Synopse, Korrepondenzen, Rezensionen)

Band 47

Schönheit und Verfall

Beziehungen zwischen Thomas Mann und Ernst Krenek. (Mehr als) Ein Tagungsbericht

Buch (Gebundene Ausgabe)

49,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.01.2015

Herausgeber

Matthias Henke

Verlag

Klostermann, Vittorio

Seitenzahl

392

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.01.2015

Herausgeber

Matthias Henke

Verlag

Klostermann, Vittorio

Seitenzahl

392

Maße (L/B/H)

23,6/15,9/3,2 cm

Gewicht

696 g

Auflage

1. 2015

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-465-03845-0

Weitere Bände von Thomas-Mann-Studien

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Matthias Henke: Thomas Manns Zeitroman "Der Zauberberg" und Kreneks Zeitoper "Jonny spielt auf"Sara Beimdieke: Ernst Krenek in Klaus Pringsheims Rezension zu "Jonny spielt auf"Markus Böggemann: Mahler-Projektionen. Bruno Walter, Ernst Krenek, Thomas MannMartin Elste: Thomas Mann, Ernst Krenek und ihre Wertschätzung der SchallplatteThomas Sprecher: Ernst Kreneks Rezeption von Thomas Manns "Josephs"-RomanenKatrin Bedenig: Thomas Manns Exilzeitschrift "Mass und Wert" und Ernst Krenek als deren MitarbeiterMatthias Schmidt: Thomas Mann - Ernst Krenek - Theodor W. Adorno und die Musik im "Doktor Faustus"Claudia Maurer Zenck: Michael Mann - Bratscher, Krenek-Interpret, Musik- und LiteraturwissenschaftlerMatthias Henke: "The Mediator". Ein Theaterstück von Michael MannDokumentationAnhang
  • Schönheit und Verfall
  • Aus dem Inhalt

    Matthias Henke: Neues von den Zauberbergen. Manns Zeitroman "Der Zauberberg" und Kreneks Zeitoper "Jonny spielt auf"
    Sara Beimdieke: "Ein konzessionslos radikaler Stürmer" - Ernst Krenek in Klaus Pringsheims Rezension zu "Jonny spielt auf"
    Markus Böggemann: Mahler-Projektionen. Bruno Walter, Ernst Krenek, Thomas Mann
    Martin Elste: Loblieder - Thomas Mann, Ernst Krenek und ihre Wertschätzung der Schallplatte
    Thomas Sprecher: Zur Rezeptionsgeschichte der "Josephs"-Romane - Ernst Krenek als Literaturkritiker
    Katrin Bedenig: Manns Exilschrift "Mass und Wert" und Krenek als deren Mitarbeiter
    Matthias Schmidt: "Ungreifbar nur die Gestalt". Mann - Krenek - Adorno und die Musik im "Doktor Faustus" (1947)
    Claudia Maurer Zenck: Michael Mann: Bratscher, Krenek-Interpret und Literaurwissenschaftler
    Matthias Henke: "The Mediator" - oder General Lafayette: ein Theaterstück von Michael Mann, das zu einem Libretto für Ernst Krenek werden wollte

    Dokumentation (Synopse, Korrepondenzen, Rezensionen)