Katzen-Clickertraining

So klappt der Trick mit dem Klick

Katja Rüssel

(2)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
6,99
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Der Trick mit dem Klick! Ob Sie nun Ihre Katze mit Hilfe positiver Verstärkung ans Benützen des Kratzbaums oder das willige Bürsten gewöhnen wollen - Clickertraining eignet sich für die unterschiedlichsten Übungen. Natürlich dürfen auch witzige Tricks wie Mach-die-Rolle oder Gib-mir-Fünf nicht fehlen. Sie sorgen damit bei Ihrer Samtpfote für körperliche und geistige Auslastung. Die erfahrene Katzenpsychologin Katja Rüssel gibt im GU Tierratgeber Katzen - Clickertraining eine genaue Schritt-für-Schritt-Anleitung fürs Training mit Clicker und Targetstab. Nützliche Übungen, wie Katzenklappe benützen oder Hochheben lassen, erleichtern den Alltag. Zahlreiche Tipps helfen, Fehler von Anfang an zu vermeiden. Und sollte es trotzdem zu Problemen beim Clickern kommen, gibt es praxiserprobten Rat. So bleibt das Training für Katze und Mensch spannend. Als Extra gibt's die GU Heimtier Plus-App. Damit wird der Tierratgeber interaktiv und hält weitere interessante Zusatzinfos und Bilder bereit.

Produktdetails

Verkaufsrang 53674
Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 06.02.2014
Verlag Gräfe & Unzer
Seitenzahl 64 (Printausgabe)
Dateigröße 9365 KB
Sprache Deutsch
EAN 9783833840913

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Ein gutes Buch für den Einstieg ins Clickertraining. Es gibt Aufgaben für die Katze mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen. Vom Stab berühren über ins Körbchen gehen bis zum Springen von einem Stuhl zum anderen. Das richtige Leckerli muss man aber finden. Dann haben Katzen Spaß!

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Wer meint, dass Katzen zu sehr den eigenen Kopf haben, um auf das Clickern zu reagieren, irrt gewaltig.Gerade bei Wohnungskatzen wirkt das Training oft als willkommene Abwechslung

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0