Die Reichsdienststrafordnung (RDStO)

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsübersicht.- Tert der RDStO.- Vorbemerkungen.- Abschnitt I Anwendbarkeit des Geseúes (

1 bis 3).- Abschnitt II Dienststrafen (

4 bis 10).- Abschnitt III Dienststrafverfahren.- 1. Allgemeine Vorschriften (

11 bis 20).- 2. Vormittlungen (

21 bis 23).- 3. Dienststrafverfügung (

24 bis 27).- 4. Einleitung des förmlichen Dienststrafverfahrens (

28 bis 30).- 5. Dienststrafgerichte (
31).- a) Dienststrafkammern (

32 bis 40).- b) Reichsdienststrafhof (

41 bis 43).- 6. Untersuchung (

44 bis 52).- 7. Verfahren vor der Dienststrafkammer vis zur hauptverhandlung (

53 bis 58).- 8. Hauptverhandlung (

59 bis 65).- 9. Rechtsmittel im förmlichen Dienststrafverfahren.- a) Beschwerde (
66).- b) Berufung (

67 bis 75).- c) Rechtskraft (

76 und 77).- 10. Vorlausige Dienstenthebung (

78 bis 82).- Abschnitt IV Wiederaufnahme des Dienststrafverfahrens.- 1. Zulässigkeit der Wiederaufnahme (

83 bis 85).- 2. Verfahren (

86 bis 92).- 3. Ausschluß von Dienststrafrichtern (
93).- 4. Entschädigung unschuldig Verurteilter (

94 und 95).- 5. Entziehung des Unterhaltsbeitrages (
96).- Abschnitt V Kosten des Dienststrafverfahrens (

97 bis 101).- Abschnitt VI Vollstredung, Begnadigung (

102 bis 104).- Anhang zu
102. Das Erstattungsverfahren.- Abschnitt VII Verfahren bei Fernbleiben vom Dienst (

105 und 106).- Abschnitt VIII Verfahren gegen Beamte auf Widerruf (
107).- Abschnitt IX Besondere Vorschriften.- 1. für richterliche Beamte (
108).- 2. für Beamte der Reichsjustizverwaltung (
109).- 3. für Mitglieder des Reichsgerichts usw. (
110).- 4. für Beamte der uniformierten staatlichen Vollzugspolizei (
111).- 5. für Beamte der Gemeinden usw. (
112).- 6. für Wehrmachtbeamte (
113).- Abschnitt X Übergangs- und Schlußvorschriften (

114 bis 121).- Anhang..- 1. Begründung zur RDStO. (D. Reichs- und. Pr. Staatsanz. 1937 Nr. 22 v. 28. 1. 27 1. Beil. S. 2).- 2. Verordnung zur Durchführung der Reichsdienststrafordnung v. 29. 6. 37 (RGBl. I 690) nebst Ergänzungsverordnungen v. 27. S. und 4. 10. 38 (RGBl. I 1069 u. 1338).- 3. Durchführungsverordnung zur RDStO. für die Kommunalbeamten v. 3. 7. 37 (RGBl. I 730).- 4. Verordnung über das Dienststrafverfahren gegen Wehrmachtbeamte v. 24. 6. 37 (RGBl. I 722) in d. Faúg. v. 18. 11. 37 (RGBl. I 1287 mit Änderungen v. 13. 12. 38 (RGBl. 1 1816 u. 30. 6. 40 (RGBl. I 952).- 5. Geschäftsordnung für den Reichsdienststrafhof 20. 37 (RMBl. S. 539).- 6. Verordnung über Vereinfachungen auf dem Gebiete des Dienststrafrechts vom 17. 40 (RGBl. I 781).- 7. Vereinfachungen aus dem Gebiet des Dienststrafrechts. Erl. d. RMdI. 30. 5.40 (MBl. 1021).- 8. Verordnung über die Einführung reichsrechtlicher Vorschriften auf dem Gebiete des Beamtenrechts im Lande Österreich v. 28. 9. 38 (RGBl. I 1225) Auszug.- 9 Durchführungsbestimmungen zur Vdg. zur Einführung reichsrechtl. Vorschriften aus dem Gebiete des Beamtenrechts in den sudetendeutschen Gebieten v. 30. 3. 39 (RGBl. I 682).- 10 Vdg über die Anwendung der reichsrechtl. Vorschriften des Beamtenrechts bei den Behorden und Dienststellen des Reichs im Protektorat Lohmen und Mahren v. 7. Dez. 1939 (RGBl. I 2378).- 11 Vdg über die Einführung der reichsrechtl. Vorschriften des Beamtenrechts usw. in den eingegliederten Ostgebieten v. 24. 12. 39 (RGBl. I 2489).- 12 Erlaß des Führers und Reichskanzlers über die Errichtung des Reichsverwaltungsgerichts v. 3.4.41 (RGBl. I 201).- 13 Erste Vdg. zur Durchführung und Erganzung des Erlasses zu Nr. 12 vom 29.4.41 (RGBl. I 224).- Alphabetisches Sachverzeichnis.

Die Reichsdienststrafordnung (RDStO)

Buch (Taschenbuch)

54,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.01.1941

Verlag

Springer Berlin

Seitenzahl

530

Maße (L/B/H)

20,3/13,3/2,9 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.01.1941

Verlag

Springer Berlin

Seitenzahl

530

Maße (L/B/H)

20,3/13,3/2,9 cm

Gewicht

604 g

Auflage

3. Auflage 1941. Softcover reprint of the original 3rd ed. 1941

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-642-93929-7

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Die Reichsdienststrafordnung (RDStO)
  • Inhaltsübersicht.- Tert der RDStO.- Vorbemerkungen.- Abschnitt I Anwendbarkeit des Geseúes (

    1 bis 3).- Abschnitt II Dienststrafen (

    4 bis 10).- Abschnitt III Dienststrafverfahren.- 1. Allgemeine Vorschriften (

    11 bis 20).- 2. Vormittlungen (

    21 bis 23).- 3. Dienststrafverfügung (

    24 bis 27).- 4. Einleitung des förmlichen Dienststrafverfahrens (

    28 bis 30).- 5. Dienststrafgerichte (
    31).- a) Dienststrafkammern (

    32 bis 40).- b) Reichsdienststrafhof (

    41 bis 43).- 6. Untersuchung (

    44 bis 52).- 7. Verfahren vor der Dienststrafkammer vis zur hauptverhandlung (

    53 bis 58).- 8. Hauptverhandlung (

    59 bis 65).- 9. Rechtsmittel im förmlichen Dienststrafverfahren.- a) Beschwerde (
    66).- b) Berufung (

    67 bis 75).- c) Rechtskraft (

    76 und 77).- 10. Vorlausige Dienstenthebung (

    78 bis 82).- Abschnitt IV Wiederaufnahme des Dienststrafverfahrens.- 1. Zulässigkeit der Wiederaufnahme (

    83 bis 85).- 2. Verfahren (

    86 bis 92).- 3. Ausschluß von Dienststrafrichtern (
    93).- 4. Entschädigung unschuldig Verurteilter (

    94 und 95).- 5. Entziehung des Unterhaltsbeitrages (
    96).- Abschnitt V Kosten des Dienststrafverfahrens (

    97 bis 101).- Abschnitt VI Vollstredung, Begnadigung (

    102 bis 104).- Anhang zu
    102. Das Erstattungsverfahren.- Abschnitt VII Verfahren bei Fernbleiben vom Dienst (

    105 und 106).- Abschnitt VIII Verfahren gegen Beamte auf Widerruf (
    107).- Abschnitt IX Besondere Vorschriften.- 1. für richterliche Beamte (
    108).- 2. für Beamte der Reichsjustizverwaltung (
    109).- 3. für Mitglieder des Reichsgerichts usw. (
    110).- 4. für Beamte der uniformierten staatlichen Vollzugspolizei (
    111).- 5. für Beamte der Gemeinden usw. (
    112).- 6. für Wehrmachtbeamte (
    113).- Abschnitt X Übergangs- und Schlußvorschriften (

    114 bis 121).- Anhang..- 1. Begründung zur RDStO. (D. Reichs- und. Pr. Staatsanz. 1937 Nr. 22 v. 28. 1. 27 1. Beil. S. 2).- 2. Verordnung zur Durchführung der Reichsdienststrafordnung v. 29. 6. 37 (RGBl. I 690) nebst Ergänzungsverordnungen v. 27. S. und 4. 10. 38 (RGBl. I 1069 u. 1338).- 3. Durchführungsverordnung zur RDStO. für die Kommunalbeamten v. 3. 7. 37 (RGBl. I 730).- 4. Verordnung über das Dienststrafverfahren gegen Wehrmachtbeamte v. 24. 6. 37 (RGBl. I 722) in d. Faúg. v. 18. 11. 37 (RGBl. I 1287 mit Änderungen v. 13. 12. 38 (RGBl. 1 1816 u. 30. 6. 40 (RGBl. I 952).- 5. Geschäftsordnung für den Reichsdienststrafhof 20. 37 (RMBl. S. 539).- 6. Verordnung über Vereinfachungen auf dem Gebiete des Dienststrafrechts vom 17. 40 (RGBl. I 781).- 7. Vereinfachungen aus dem Gebiet des Dienststrafrechts. Erl. d. RMdI. 30. 5.40 (MBl. 1021).- 8. Verordnung über die Einführung reichsrechtlicher Vorschriften auf dem Gebiete des Beamtenrechts im Lande Österreich v. 28. 9. 38 (RGBl. I 1225) Auszug.- 9 Durchführungsbestimmungen zur Vdg. zur Einführung reichsrechtl. Vorschriften aus dem Gebiete des Beamtenrechts in den sudetendeutschen Gebieten v. 30. 3. 39 (RGBl. I 682).- 10 Vdg über die Anwendung der reichsrechtl. Vorschriften des Beamtenrechts bei den Behorden und Dienststellen des Reichs im Protektorat Lohmen und Mahren v. 7. Dez. 1939 (RGBl. I 2378).- 11 Vdg über die Einführung der reichsrechtl. Vorschriften des Beamtenrechts usw. in den eingegliederten Ostgebieten v. 24. 12. 39 (RGBl. I 2489).- 12 Erlaß des Führers und Reichskanzlers über die Errichtung des Reichsverwaltungsgerichts v. 3.4.41 (RGBl. I 201).- 13 Erste Vdg. zur Durchführung und Erganzung des Erlasses zu Nr. 12 vom 29.4.41 (RGBl. I 224).- Alphabetisches Sachverzeichnis.