Mutter ruft an

Mutter ruft an

Mein Anschiss unter dieser Nummer | Ein lustiges Buch für zwischendurch

Buch (Taschenbuch)

11,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Mutter ruft an

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 9,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 11,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

8284

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

13.10.2014

Verlag

Piper Taschenbuch

Seitenzahl

320

Beschreibung

Rezension

»Wie immer ist klar, dass es anstrengend für Bastian und lustig für alle anderen wird.« ("SWR 1")
»ich hab' selten bei einem Buch so viel gelacht und war leider viel zu schnell fertig.« ("Recklinghäuser Zeitung")
»Jeder Satz ein Lacher.« ("Gäubote")
»Amüsante Geschichten über die nie zu kappende Nabelschnur.« ("Super Illu")
»Eine amüsante Ansammlung höchst schräger und fast unglaublicher Geschichten.« ("Ostfriesen-Zeitung")
»Bielendorfer ist ein Naturtalent, gnadenlos selbstironisch und schlagfertig.« ("Ostfriesen-Zeitung")
»Bastians Humor kommt einfach gut an.« ("LISA")
»Kurzweilige Lektüre, in der viele Wahrheiten stecken, und damit wieder eine amüsante und aufschlussreiche Lehrer(eltern)fortbildung!« ("LehrplanPLUS Grundschulmagazin, März/April 2015")

Details

Verkaufsrang

8284

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

13.10.2014

Verlag

Piper Taschenbuch

Seitenzahl

320

Maße (L/B/H)

11,9/18,4/2,8 cm

Gewicht

312 g

Auflage

12. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-492-30068-1

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.8

11 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

erbarmungslos witzig

Ninas Bücher am 17.10.2022

Bewertungsnummer: 1806919

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mutter ruft an hat mich sehr gut unterhalten. Ich habe sehr viel und laut gelacht. Die Story besteht aus Telefonanrufen zwischen Mutter und Sohn. Diese sind einzigartig und immer sehr kurios und witzig. Man denkt schon immer...oh nein, weil man sich schon am Anfang des Gespräches denken kann worauf es hinausläuft und es einfach so typisch Mutter ist. Ich glaube jeder hatte schon solche Gespräche mit seiner Mama und kann sich da echt gut hineinversetzen. Mir hat es jedenfalls sehr viel Spaß gemacht. Der Schreibstil ist angenehm zu lesen und ich habe teilweise auch in das Hörbuch reingehört und wenn der Autor es selbst liest, kommt es noch viel besser zur Geltung. Die Protagonisten sind Bastian, seine Mutter und sein Vater. Man muss sie einfach alle gern haben, denn sie sind echte Unikate. Das Cover zeigt Bastian, Otto seinen Mops und ein Telefon. Es passt perfekt zum Titel und Inhalt des Buches. Fazit: Mutter ruft an hat mich sehr gut unterhalten. Es ist ein sehr witziges Buch für Zwischendurch und die Anrufe von Mutter sind einfach erbarmungslos witzig.
Melden

erbarmungslos witzig

Ninas Bücher am 17.10.2022
Bewertungsnummer: 1806919
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mutter ruft an hat mich sehr gut unterhalten. Ich habe sehr viel und laut gelacht. Die Story besteht aus Telefonanrufen zwischen Mutter und Sohn. Diese sind einzigartig und immer sehr kurios und witzig. Man denkt schon immer...oh nein, weil man sich schon am Anfang des Gespräches denken kann worauf es hinausläuft und es einfach so typisch Mutter ist. Ich glaube jeder hatte schon solche Gespräche mit seiner Mama und kann sich da echt gut hineinversetzen. Mir hat es jedenfalls sehr viel Spaß gemacht. Der Schreibstil ist angenehm zu lesen und ich habe teilweise auch in das Hörbuch reingehört und wenn der Autor es selbst liest, kommt es noch viel besser zur Geltung. Die Protagonisten sind Bastian, seine Mutter und sein Vater. Man muss sie einfach alle gern haben, denn sie sind echte Unikate. Das Cover zeigt Bastian, Otto seinen Mops und ein Telefon. Es passt perfekt zum Titel und Inhalt des Buches. Fazit: Mutter ruft an hat mich sehr gut unterhalten. Es ist ein sehr witziges Buch für Zwischendurch und die Anrufe von Mutter sind einfach erbarmungslos witzig.

Melden

Von einem Leser aus Panker

Bewertung aus Panker am 02.03.2018

Bewertungsnummer: 1086918

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Buch Mutter ruft an ist sehr lesenswert, mit viel Witz und Humor Geschrieben, Kann ich nur jedem zum lesen weiterempfehlen. Es passt wunderbar in unsere Zeit.
Melden

Von einem Leser aus Panker

Bewertung aus Panker am 02.03.2018
Bewertungsnummer: 1086918
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Buch Mutter ruft an ist sehr lesenswert, mit viel Witz und Humor Geschrieben, Kann ich nur jedem zum lesen weiterempfehlen. Es passt wunderbar in unsere Zeit.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Mutter ruft an

von Bastian Bielendorfer

4.8

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Johannes Willner

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Johannes Willner

Thalia Halle

Zum Portrait

4/5

Mutter ruft an....

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wer denkt, sonderbare Anrufe von Müttern sind ein Naturgesetz, kennt noch nicht Frau Bielendorfer. Diese Frau tritt in jedes Fettnäpfchen, lässt keine Peinlichkeit aus und kommuniziert darüber mit ihrem, oft bemitleidenswerten, Sohn. Aber diese Skurrilität ist der Garant für den totalen Lacherfolg. Themen, mit denen man sich meist nur ungern befasst, wie z.B. entfernte Verwandte, Hundebegräbnisse, Kaffeefahrten, Sektenbesuche, werden herzerfrischend am Telefon aufgearbeitet. Jedes Kapitel birgt die Vorfreude auf das nächste in sich. Man wünscht und hofft für Bastian Bielendorfer, dem Autor des Buches, dass die Telefonate zu Gunsten der Leselust überspitzt geschildert wurden und nicht so ganz der Realität entsprechen. Für den Leser selbst ist es ein gutes Gefühl, wenn es nicht allzu viele Parallelen zu den eigenen „Mutti-Anrufen“ gibt.
4/5

Mutter ruft an....

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wer denkt, sonderbare Anrufe von Müttern sind ein Naturgesetz, kennt noch nicht Frau Bielendorfer. Diese Frau tritt in jedes Fettnäpfchen, lässt keine Peinlichkeit aus und kommuniziert darüber mit ihrem, oft bemitleidenswerten, Sohn. Aber diese Skurrilität ist der Garant für den totalen Lacherfolg. Themen, mit denen man sich meist nur ungern befasst, wie z.B. entfernte Verwandte, Hundebegräbnisse, Kaffeefahrten, Sektenbesuche, werden herzerfrischend am Telefon aufgearbeitet. Jedes Kapitel birgt die Vorfreude auf das nächste in sich. Man wünscht und hofft für Bastian Bielendorfer, dem Autor des Buches, dass die Telefonate zu Gunsten der Leselust überspitzt geschildert wurden und nicht so ganz der Realität entsprechen. Für den Leser selbst ist es ein gutes Gefühl, wenn es nicht allzu viele Parallelen zu den eigenen „Mutti-Anrufen“ gibt.

Johannes Willner
  • Johannes Willner
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler

Thalia Zentrale

Zum Portrait

4/5

Gelungene Fortsetzung über Familie Bielendorfer

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wer die anderen Bücher vom Lehrerkind kennt, erlebt hier keine großen Überraschungen. Der Titel unterhält aber wunderbar und ist ruckzuck durchgelesen.
4/5

Gelungene Fortsetzung über Familie Bielendorfer

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wer die anderen Bücher vom Lehrerkind kennt, erlebt hier keine großen Überraschungen. Der Titel unterhält aber wunderbar und ist ruckzuck durchgelesen.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler
  • Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler
  • Buchhändler*in

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Mutter ruft an

von Bastian Bielendorfer

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Mutter ruft an