Nach dem Applaus
Ein Fall für Berlin und Wien Band 3

Nach dem Applaus

Ein Fall für Berlin und Wien

Buch (Taschenbuch)

12,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Nach dem Applaus

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Der dritte Fall für das streitbare Ermittlerpaar Thomas Bernhardt und Anna Habel führt ins Theatermilieu von Berlin und Wien. Sophie Lechner war ein Star am Wiener Burgtheater, nun wollte sie auch in Berlin Beifall ernten – doch der letzte Akt kommt für die junge Schauspielerin schneller als gedacht: Sie wird in ihrer Wohnung erstochen.

Claus-Ulrich Bielefeld, geboren 1947 in Bad Schwalbach, lebt in Berlin. Er studierte Germanistik, Soziologie und Philosophie und war Literaturredakteur beim Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) sowie Literaturkritiker für diverse Zeitungen.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

25.02.2015

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

400

Maße (L/B/H)

17,9/11,6/2,5 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

25.02.2015

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

400

Maße (L/B/H)

17,9/11,6/2,5 cm

Gewicht

301 g

Auflage

2. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-257-24296-6

Weitere Bände von Ein Fall für Berlin und Wien

  • Nach dem Applaus
    Nach dem Applaus Claus-Ulrich Bielefeld
    Band 3

    Nach dem Applaus

    von Claus-Ulrich Bielefeld

    Buch

    12,00 €

    (0)

  • Im großen Stil
    Im großen Stil Claus-Ulrich Bielefeld
    Band 4

    Im großen Stil

    von Claus-Ulrich Bielefeld

    Buch

    13,00 €

    (1)

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Saidjah Hauck

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Saidjah Hauck

Thalia Köln - Rhein-Center

Zum Portrait

4/5

Berlin und Wien wieder gemeinsam auf Tätersuche!

Bewertet: eBook (ePUB)

Ein Mitglied des Wiener Burgtheaterensembles wird in Berlin erstochen aufgefunden und schon müssen Thomas Bernhard und Anna Habel wieder gemeinsam auf Tätersuche gehen. Außerdem werden beide von privaten Problemen geplagt. Er begehrt zwei Frauen gleichermaßen und sie muss ihren Sohn langsam loslassen und mit einer Freundin allein in den Urlaub fahren lassen. Wie schon bei den Vorgängern werden die Vorurteile zwischen Berliner und Wiener glänzend bedient. Es macht Spaß die Kabbeleien der charmanten Ermittler zu verfolgen. Ein typischer "Blümchenkrimi", schön zu lesen für alle die Krimis schätzen aus denen das Blut nicht nur so rausfließt!
4/5

Berlin und Wien wieder gemeinsam auf Tätersuche!

Bewertet: eBook (ePUB)

Ein Mitglied des Wiener Burgtheaterensembles wird in Berlin erstochen aufgefunden und schon müssen Thomas Bernhard und Anna Habel wieder gemeinsam auf Tätersuche gehen. Außerdem werden beide von privaten Problemen geplagt. Er begehrt zwei Frauen gleichermaßen und sie muss ihren Sohn langsam loslassen und mit einer Freundin allein in den Urlaub fahren lassen. Wie schon bei den Vorgängern werden die Vorurteile zwischen Berliner und Wiener glänzend bedient. Es macht Spaß die Kabbeleien der charmanten Ermittler zu verfolgen. Ein typischer "Blümchenkrimi", schön zu lesen für alle die Krimis schätzen aus denen das Blut nicht nur so rausfließt!

Saidjah Hauck
  • Saidjah Hauck
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Nach dem Applaus

von Claus-Ulrich Bielefeld, Petra Hartlieb

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Nach dem Applaus