Dieses unglaubliche Bedürfnis zu glauben

Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Das große Fragezeichen
(anstelle eines Vorworts)

Dieses unglaubliche Bedürfnis zu glauben
Gespräch mit Carmine Donzelli

Von Jesus zu Mozart: Der Unterschied des Christentums
Gespräch mit Claire Folscheid

Leiden
Vorträge in der Fastenzeit, 19. März 2006

Der Geist des Katholizismus
Fürchtet euch nicht vor der europäischen Kultur

Von den Madonnen zum Akt
Eine Darstellung der weiblichen Schönheit

Leseeindrücke
(anstelle eines Nachworts)

Anmerkungen

Abbildungsnachweis

Dieses unglaubliche Bedürfnis zu glauben

Buch (Taschenbuch)

22,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.01.2015

Herausgeber

Eberhard Th. Haas + weitere

Verlag

Psychosozial

Seitenzahl

173

Beschreibung

Rezension

»Das Buch ist ein weiterer Beleg für ein neues psychoanalytisches Verständnis von Spiritualität, das dem Glauben wichtige seelische Funktionen zuweist. Kristeva findet überraschende Übereinstimmungen zwischen modernem psychoanalytischem Denken und der christlichen Erzählung von Leiden, Opfer und Vergebung.« Michael Utsch, Psychologie Heute, 42. Jg. Heft 12, Dez. 2015 »Ein aufregendes Bändchen, freilich wegen des eigenwilligen Stils nicht immer leicht zu lesen und mit seinen steilen Thesen der Diskussion bedürftig. Umso erfreulicher ist das erschließende Nachwort der erfahrenen Psychoanalytiker Elisabeth Van Quekelberghe und Eberhard Haas, der selbst wichtige Arbeiten zum Gespräch zwischen (christlicher) Religion und Psychoanalyse vorgelegt hat.« Gotthard Fuchs, Christ in der Gegenwart Nr. 41/2019

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.01.2015

Herausgeber

Verlag

Psychosozial

Seitenzahl

173

Maße (L/B/H)

21,1/14,9/1,7 cm

Gewicht

272 g

Übersetzt von

  • Eva zum Winkel
  • Eberhard Th. Haas
  • Elisabeth Van Quekelberghe

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8379-2329-2

Weitere Bände von Bibliothek der Psychoanalyse

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Dieses unglaubliche Bedürfnis zu glauben
  • Inhalt

    Das große Fragezeichen
    (anstelle eines Vorworts)

    Dieses unglaubliche Bedürfnis zu glauben
    Gespräch mit Carmine Donzelli

    Von Jesus zu Mozart: Der Unterschied des Christentums
    Gespräch mit Claire Folscheid

    Leiden
    Vorträge in der Fastenzeit, 19. März 2006

    Der Geist des Katholizismus
    Fürchtet euch nicht vor der europäischen Kultur

    Von den Madonnen zum Akt
    Eine Darstellung der weiblichen Schönheit

    Leseeindrücke
    (anstelle eines Nachworts)

    Anmerkungen

    Abbildungsnachweis