Wer mordet schon zwischen Alb und Donau?

Wer mordet schon zwischen Alb und Donau?

11 Krimis und 125 Freizeittipps

Buch (Taschenbuch)

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

9,99 €

Wer mordet schon zwischen Alb und Donau?

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,99 €
eBook

eBook

ab 8,99 €

Beschreibung

Ruhestand … wegen einem bisschen Bandscheibe! Kommissar Jochen Schädle ist stinkwütend. Aber statt sich ins Rentnerdasein zu fügen, fährt er los. Von Rottweil über Donaueschingen bis Fridingen und dann Richtung Balingen und Hechingen. Ruhe findet er unterwegs aber nicht: egal wo er anhält, überall erinnert er sich an Mord und Totschlag. Der Leser folgt dem ungewöhnlichen Ermittler bei dessen Reise in eine kriminelle Vergangenheit und entdeckt so nebenbei die schönsten Plätze der Region.

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 16 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

02.07.2014

Verlag

Gmeiner-Verlag

Seitenzahl

280

Maße (L/B/H)

19,8/12,1/2,2 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 16 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

02.07.2014

Verlag

Gmeiner-Verlag

Seitenzahl

280

Maße (L/B/H)

19,8/12,1/2,2 cm

Gewicht

288 g

Auflage

2014

Reihe

Kriminelle Freizeitführer im GMEINER-Verlag

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8392-1581-4

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Regina Medinger

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Regina Medinger

Thalia Ulm - Blautal-Center

Zum Portrait

4/5

Kurzkrimis mit Reiseführer

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Kommissar Schädle muss (!) sich in den Ruhestand verabschieden, weil die Bandscheibe nicht mehr mitmacht. Das passt ihm nicht und er fährt los und kommt in all den Städtchen und Orten vorbei, in denen er schon beruflich war. Die Erinnerung an diese Verbrechen ergibt eine amüsante , kurzweilige Sammlung von "Kurzkrimis" und zu jedem Ort/Städtchen gibt es noch ernstgemeinte touristische Ausflugtipps. Klasse Idee !
4/5

Kurzkrimis mit Reiseführer

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Kommissar Schädle muss (!) sich in den Ruhestand verabschieden, weil die Bandscheibe nicht mehr mitmacht. Das passt ihm nicht und er fährt los und kommt in all den Städtchen und Orten vorbei, in denen er schon beruflich war. Die Erinnerung an diese Verbrechen ergibt eine amüsante , kurzweilige Sammlung von "Kurzkrimis" und zu jedem Ort/Städtchen gibt es noch ernstgemeinte touristische Ausflugtipps. Klasse Idee !

Regina Medinger
  • Regina Medinger
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Wer mordet schon zwischen Alb und Donau?

von Sören Prescher, Silke Porath

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Wer mordet schon zwischen Alb und Donau?