Das Restaurant am Ende des Universums
Band 2
Artikelbild von Das Restaurant am Ende des Universums
Douglas Adams

1. Das Restaurant am Ende des Universums

Artikelbild von Das Restaurant am Ende des Universums
Douglas Adams

1. Das Restaurant am Ende des Universums

Das Restaurant am Ende des Universums

Hörbuch-Download (MP3)

Das Restaurant am Ende des Universums

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 20,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,00 €
eBook

eBook

ab 11,99 €

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Christian Ulmen

Spieldauer

6 Stunden und 41 Minuten

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

09.04.2010

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Beschreibung

Rezension

"Ein vor Fantasie und Witz sprühender Meilenstein der absurden Science-Fiction-Literatur."

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Gesprochen von

Christian Ulmen

Spieldauer

6 Stunden und 41 Minuten

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

09.04.2010

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

77

Verlag

Der Hörverlag

Übersetzt von

Benjamin Schwarz

Sprache

Deutsch

EAN

9783844505924

Weitere Bände von Per Anhalter durch die Galaxis

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Keine Panik!

Kunterbunte Bücherreisen aus Recklinghausen am 29.05.2022

Bewertungsnummer: 1720508

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

„Das Restaurant am Ende des Universums“ ist der zweite Teil der fünfbändigen intergalaktischen Trilogie um Arthur Dent und Ford Prefect. Nachdem die Erde einer intergalaktischen Umgehungsstraße weichen musste, sind Arthur Dent und sein Freund Ford Prefect im Universum unterwegs. Nun soll nun die große Frage zur großen Antwort des Lebens, des Universums und des ganzen Rests gefunden werden. Das ganze gelingt nur, wenn Zaphod Beeblebrox, der Präsident der Galaxis, den Mann findet, der das Universum kontrolliert. Auf ihrer Suche stoßen sie auf das Milliways, dem Restaurant am Ende des Universums. Wie auch schon der erste Teil ist auch „Das Restaurant am Ende des Universums“ gespickt von total absurden Dingen, Figuren und Situationen, auf die man sich bedingungslos einlassen muss um das Buch genießen zu können. Bei der Lektüre habe ich einige Parallelen, zeitweise sehr überspitzt dargestellt, zu unserer Welt festgestellt. Hier wurde ich das Gefühl nicht los, dass das Angesprochene gehörig auf die Schippe genommen werden sollte. Du solltest unbedingt „Per Anhalter durch die Galaxis“ lesen bevor du dich dem zweiten Teil widmest, denn du musst ja wissen, wie die Antwort auf die Frage lautet, die hier gesucht wird. Teil 1 habe ich als Hörbuch, gelesen von Christian Ulmen, gehört. Bei Teil 2 hatte ich auch die ganze Zeit seine dauerhaft ironische Stimme im Ohr. Daher kann ich dir empfehlen, es auch mal mit dem Hörbuch zu probieren.
Melden

Keine Panik!

Kunterbunte Bücherreisen aus Recklinghausen am 29.05.2022
Bewertungsnummer: 1720508
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

„Das Restaurant am Ende des Universums“ ist der zweite Teil der fünfbändigen intergalaktischen Trilogie um Arthur Dent und Ford Prefect. Nachdem die Erde einer intergalaktischen Umgehungsstraße weichen musste, sind Arthur Dent und sein Freund Ford Prefect im Universum unterwegs. Nun soll nun die große Frage zur großen Antwort des Lebens, des Universums und des ganzen Rests gefunden werden. Das ganze gelingt nur, wenn Zaphod Beeblebrox, der Präsident der Galaxis, den Mann findet, der das Universum kontrolliert. Auf ihrer Suche stoßen sie auf das Milliways, dem Restaurant am Ende des Universums. Wie auch schon der erste Teil ist auch „Das Restaurant am Ende des Universums“ gespickt von total absurden Dingen, Figuren und Situationen, auf die man sich bedingungslos einlassen muss um das Buch genießen zu können. Bei der Lektüre habe ich einige Parallelen, zeitweise sehr überspitzt dargestellt, zu unserer Welt festgestellt. Hier wurde ich das Gefühl nicht los, dass das Angesprochene gehörig auf die Schippe genommen werden sollte. Du solltest unbedingt „Per Anhalter durch die Galaxis“ lesen bevor du dich dem zweiten Teil widmest, denn du musst ja wissen, wie die Antwort auf die Frage lautet, die hier gesucht wird. Teil 1 habe ich als Hörbuch, gelesen von Christian Ulmen, gehört. Bei Teil 2 hatte ich auch die ganze Zeit seine dauerhaft ironische Stimme im Ohr. Daher kann ich dir empfehlen, es auch mal mit dem Hörbuch zu probieren.

Melden

Unbedingt lesen

Bewertung aus Uster am 03.02.2021

Bewertungsnummer: 1102099

Bewertet: eBook (ePUB)

Bester Humor über den man auch zweimal nachdenken kann. Ein echtes Meisterwerk das natlos an das erste Band knüpft.
Melden

Unbedingt lesen

Bewertung aus Uster am 03.02.2021
Bewertungsnummer: 1102099
Bewertet: eBook (ePUB)

Bester Humor über den man auch zweimal nachdenken kann. Ein echtes Meisterwerk das natlos an das erste Band knüpft.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Das Restaurant am Ende des Universums

von Douglas Adams

5.0

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Saskia Cordsen

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Saskia Cordsen

Thalia Göttingen – Kauf Park

Zum Portrait

3/5

Nicht ganz so genial wie der erste Teil aber dennoch höhrenswert

Bewertet: Hörbuch-Download

Der direkte Nachfolger von Per Anhalter durch die Galaxis ist mindestens genauso verrückt wie der Vorgänger, der Humor ist allerdings leider nicht mehr so feinsinnig. Wer den Ersten Teil gut findet, wird auch hier seine Spaß haben, denn in einigen Passagen blitzt die Genialität des ersten Teils auf. Das sich selbst empfehlende und dann Suizid begehende Rind im Restaurant ist nur ein Beispiel hierfür. Dennoch hat die Geschichte einige Längen, die leider nicht durch einen guten Spannungsbogen überbrückt werden können. Für Fans dennoch ein Muss.
3/5

Nicht ganz so genial wie der erste Teil aber dennoch höhrenswert

Bewertet: Hörbuch-Download

Der direkte Nachfolger von Per Anhalter durch die Galaxis ist mindestens genauso verrückt wie der Vorgänger, der Humor ist allerdings leider nicht mehr so feinsinnig. Wer den Ersten Teil gut findet, wird auch hier seine Spaß haben, denn in einigen Passagen blitzt die Genialität des ersten Teils auf. Das sich selbst empfehlende und dann Suizid begehende Rind im Restaurant ist nur ein Beispiel hierfür. Dennoch hat die Geschichte einige Längen, die leider nicht durch einen guten Spannungsbogen überbrückt werden können. Für Fans dennoch ein Muss.

Saskia Cordsen
  • Saskia Cordsen
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Das Restaurant am Ende des Universums

von Douglas Adams

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Das Restaurant am Ende des Universums