Der Sommer der Wildschweine

Der Sommer der Wildschweine

Roman

Buch (Taschenbuch)

12,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Der Sommer der Wildschweine

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 8,99 €

Beschreibung


Milan und Leo machen Ferien. Zum ersten Mal seit ewig. Durch die Wirtschaftskrise sind sie mit einem blauen Auge gekommen, und allmählich haben sie sich wieder daran gewöhnt, »am Leben zu sein«. Sie mieten in dem südfranzösischen Örtchen Fontarèche ein Haus – doch auch dort holt sie die Welt ein, die sie für ein paar Wochen hinter sich lassen wollten. Ein Roman voller Leidenschaft, Furor und klugen Beobachtungen.

»Ein Buch, das sich leicht liest und sofort Nähe herstellt, aber nie banal wird und sich nicht unsichtbar macht, wenn es ausgelesen ist.« Tiroler Tageszeitung (A) 20140829

Birgit Vanderbeke, geboren 1956 im brandenburgischen Dahme, lebte bis zu ihrem Tod Ende 2021 im Süden Frankreichs. Ihr umfangreiches Werk wurde mit zahlreichen Literaturpreisen ausgezeichnet, unter anderem mit dem Ingeborg-Bachmann-Preis und dem Kranichsteiner Literaturpreis. 2007 erhielt sie die Brüder-Grimm-Professur an der Kasseler Universität.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

13.07.2015

Verlag

Piper

Seitenzahl

160

Maße (L/B/H)

18,8/12,1/1,7 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

13.07.2015

Verlag

Piper

Seitenzahl

160

Maße (L/B/H)

18,8/12,1/1,7 cm

Gewicht

157 g

Auflage

66. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-492-30559-4

Das meinen unsere Kund*innen

2.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(1)

1 Sterne

(0)

Viel Blabla ohne Inhalt

Bewertung aus Zürich am 03.10.2015

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Autorin versucht amüsant und wahnsinnig gescheit zu sein. Am Schluss macht sie aber unerträglich viel Drama um nichts und wiederholt ständig dieselben Sätze und Themen, bis sie nur noch nerven.

Viel Blabla ohne Inhalt

Bewertung aus Zürich am 03.10.2015
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Autorin versucht amüsant und wahnsinnig gescheit zu sein. Am Schluss macht sie aber unerträglich viel Drama um nichts und wiederholt ständig dieselben Sätze und Themen, bis sie nur noch nerven.

Unsere Kund*innen meinen

Der Sommer der Wildschweine

von Birgit Vanderbeke

2.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der Sommer der Wildschweine