Der schmale Grat zwischen Steuergestaltung und Steuerhinterziehung

Der schmale Grat zwischen Steuergestaltung und Steuerhinterziehung

Buch (Taschenbuch)

14,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Der schmale Grat zwischen Steuergestaltung und Steuerhinterziehung

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,99 €
eBook

eBook

ab 15,99 €

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Jura - Steuerrecht, Note: 1,7, Fachhochschule der Wirtschaft Paderborn, Sprache: Deutsch, Abstract: Derzeit vergeht kaum ein Tag, an dem der Bürger nicht einen Artikel mit der Überschrift "Steuerhinterziehung", "Ankauf von Steuersünder-CDs", "Austrocknung der Steueroa-sen" oder auch "Selbstanzeige als strafbefreiendes Mittel" in den öffentlichen Medien entdeckt.
Diese wissenschaftliche Arbeit soll dem Leser daher die Grenzen der Steuergestaltung aufzeigen. Es soll eine Sensibilisierung für die Möglichkeiten der legalen Steuervermeidung und -optimierung erreicht werden. Dabei soll es zu einem Bewusstsein kommen, welch schmaler Grat zwischen der Steuergestaltung und der Steuerhinterziehung vorherrscht. Nebenher werden die nationalen und internationalen steuerlichen Verflechtungen erläutert. Dies soll dem Leser durch eine nähere Betrachtung der Optionen zur Steuergestaltung und -hinterziehung verdeutlicht werden. Zudem wird die Frage nach der moralischen Vertretbarkeit von Steuervermeidung durch internationale Geldtransaktionen und Steuervermeidungswege aufgeworfen und erläutert. Dabei wird u.a. auch die Rolle der Niedrigsteuerstaaten und der bislang noch bestehenden Bankgeheimnisse näher beleuchtet. Alles in allem soll diese Arbeit einen Überblick über die vielfachen Faktoren verschaffen, die die Steueroptimierung mit sich bringt, und zeigen, wie von finanzbehördlicher Seite der Steuerhinterziehung vorgebeugt bzw. wie mit reuigen Steuersündern umgegangen wird.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

24.02.2015

Verlag

GRIN

Seitenzahl

44

Maße (L/B/H)

21/14,8/0,3 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

24.02.2015

Verlag

GRIN

Seitenzahl

44

Maße (L/B/H)

21/14,8/0,3 cm

Gewicht

79 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-656-90457-1

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der schmale Grat zwischen Steuergestaltung und Steuerhinterziehung