Alles auf Anfang ...
Küssen kann man nicht alleine Band 1

Alles auf Anfang ...

Küssen kann man nicht alleine (1)

eBook

0,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Artikel erhalten

Beschreibung

Ein satirisch angehauchter Liebesroman, wie ihn vermutlich nur das echte Leben schreiben kann. Hier dreht sich nichts um omnipotente Kerle mit Waschbrettbäuchen oder neureiche Püppchen in Designerfummeln. Menschen wie Du und Ich, zwischen Romance und Rosenkrieg, zwischen Herzklopfen und ausgewachsenem Kater. Mit einem Schuss schwarzen Humors nimmt Melina D`Angeli das typische Genre augenzwinkernd aufs Korn und lässt dabei kaum ein Klischee aus ...

Lektorat/Korrektorat: Michael Lohmann

!!! Achtung: "Küssen kann man nicht alleine" ist eine Fortsetzungsgeschichte in Episodenform !!!

Inhalt: Was ist, wenn man plötzlich feststellt, dass der Ofen aus ist? Ich rede von richtig aus! Nach über fünfzehn Jahren Ehe, zugegeben, auch einigen guten - insbesondere den ersten, als wir noch froh waren, wenn die Heizung lief und im Kühlschrank etwas Essbares zu finden war. Nach beschwerlichen, arbeitsreichen Jahren, die zwar der finanziellen, aber dafür umso weniger der persönlichen Situation gutgetan haben. Also der Beziehung, die doch eigentlich die Basis von allem sein sollte.

Wie fühlt man sich, wenn plötzlich alles in Scherben vor einem liegt? Wenn all die Dinge, die man eben noch als so sicher und unerschütterlich wähnte, von einem Moment zum anderen von der Inflation des Lebens aufgefressen wurden.

Und wie soll es weitergehen? Wie sieht der neue Weg aus, den man künftig wohl wieder ganz allein gehen muss? Was wird aus unserer gemeinsamen Tochter ... aus dem Haus? Wer behält den Hund? Ups ... wir haben ja gar keinen Hund. Und ist überhaupt genug Geld auf dem Konto, damit einer von uns halbwegs stressfrei ausziehen kann?

Fragen über Fragen. Und wenn mir letzte Woche jemand gesagt hätte, dass ich schon bald selbst vor genau diesem erschreckenden Bollwerk der Absurdität stehen würde, dann hätte ich den oder die zweifellos für verrückt erklärt. Hätte mich kopfschüttelnd aus dem Staub gemacht und vermutlich noch auf dem Heimweg überlegt, wie - gottverdammt! - jemand auf solch eine blödsinnige Idee kommen konnte. Ich doch nicht! Niemals!

Aber manchmal ist das Leben schlauer als man selbst. Und wenn es einem in den Arsch tritt, dann nimmt es vorher gerne noch ein paar Schritte Anlauf.

Am Ende des Buchs folgt noch eine kleine Leseprobe von >Der Prinz auf dem Fahrrad<

Alle Bücher von Melina D'Angeli

Aus der Reihe Küssen kann man nicht alleine:

  • »Alles auf Anfang ...« (Teil 1)
  • »Einer mit H.E.R.Z.« (Teil 2)
  • »Zwei Herzen in einem Bauch« (Teil 3)
  • »Finale« (Teil 4)

Außerdem: 

  • »Der Prinz auf dem Fahrrad« (Ein humorvoller Liebesroman)
  • »Ein Hauch von Liebe« (Liebesroman)

 

Aktuelle Informationen, Newsletter-Service und Aktionen findet ihr (noch) auf der Homepage von Thomas Herzberg, der mich dort als Gast aufgenommen hat :)

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

06.11.2019

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

06.11.2019

Verlag

BookRix GmbH & Co. KG

Seitenzahl

169 (Printausgabe)

Dateigröße

998 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783736894648

Weitere Bände von Küssen kann man nicht alleine

Das meinen unsere Kund*innen

4.0

5 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

»Wohnung kommt von Wohnen und nicht von Aufräumen … sonst würde es ja Aufräumung heißen.«

Bewertung aus München am 03.02.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Das hier ist ein Liebesroman, denn "Küssen kann man nicht alleine" sagt ja schon alles... oder doch nicht? Fest steht, dass es der erste eigene Roman von Melina D'Angeli ist. Zuvor hat sie bereits zusammen mit Bestseller-Autor Thomas Herzberg das Buch "Der Prinz auf dem Fahrrad" geschrieben. Hier hat sie die Dinge nun selbst in die Hand genommen, was natürlich gleich mal neugierig macht. Und auch die äußere Erscheinung des Romans sieht einladend aus. Na, da wird reingelesen. Und hoi, erster Eindruck: Super Stil und toll geschrieben. Keine Fehler! Beim Weiterschmökern stellt man dann erfreut fest, dass es zwar ein Liebesroman ist, aber kein gewöhnlicher. Hier taucht ein grandioser Wortwitz auf, eine erfrischend kreative Art, sich humvorvoll auszudrücken und sich über so manches Klischee lustig zu machen. Auch was die Handlung angeht, läuft es hier nicht nach Schema F, denn die Ich-Erzählerin der Geschichte muss zu Beginn erst einmal eine Trennung von ihrem Mann verkraften. Was da in der Folge alles auf sie zukommt und welche Verwirrungen sich ergeben, wird in sehr unterhaltsamer Form geschildert. Ob es dann doch noch zu einem Happy End kommt? Das lest bitte selbst nach, denn es lohnt sich wirklich! Prima!

»Wohnung kommt von Wohnen und nicht von Aufräumen … sonst würde es ja Aufräumung heißen.«

Bewertung aus München am 03.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Das hier ist ein Liebesroman, denn "Küssen kann man nicht alleine" sagt ja schon alles... oder doch nicht? Fest steht, dass es der erste eigene Roman von Melina D'Angeli ist. Zuvor hat sie bereits zusammen mit Bestseller-Autor Thomas Herzberg das Buch "Der Prinz auf dem Fahrrad" geschrieben. Hier hat sie die Dinge nun selbst in die Hand genommen, was natürlich gleich mal neugierig macht. Und auch die äußere Erscheinung des Romans sieht einladend aus. Na, da wird reingelesen. Und hoi, erster Eindruck: Super Stil und toll geschrieben. Keine Fehler! Beim Weiterschmökern stellt man dann erfreut fest, dass es zwar ein Liebesroman ist, aber kein gewöhnlicher. Hier taucht ein grandioser Wortwitz auf, eine erfrischend kreative Art, sich humvorvoll auszudrücken und sich über so manches Klischee lustig zu machen. Auch was die Handlung angeht, läuft es hier nicht nach Schema F, denn die Ich-Erzählerin der Geschichte muss zu Beginn erst einmal eine Trennung von ihrem Mann verkraften. Was da in der Folge alles auf sie zukommt und welche Verwirrungen sich ergeben, wird in sehr unterhaltsamer Form geschildert. Ob es dann doch noch zu einem Happy End kommt? Das lest bitte selbst nach, denn es lohnt sich wirklich! Prima!

Gute Unterhaltung

Bewertung aus Ahrensburg am 03.02.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

zum fairen Preis. Okay, es ist sicherlich keine große Literatur. Aber die suche ich auch nicht, wenn ich solche Titel lade. Die ganze Serie hat mir sehr gut gefallen. Eine gute Mischung aus Humor, Gefühlen und auch ein bisschen Tiefgründigkeit, wenn man zwischen den Zeilen liest. Alles in allem ein paar nette Abende, an denen mich mein Mann häufig gefragt hat, worüber ich denn jetzt wieder lache. Daumen hoch und vielen Dank an die Autorin.

Gute Unterhaltung

Bewertung aus Ahrensburg am 03.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

zum fairen Preis. Okay, es ist sicherlich keine große Literatur. Aber die suche ich auch nicht, wenn ich solche Titel lade. Die ganze Serie hat mir sehr gut gefallen. Eine gute Mischung aus Humor, Gefühlen und auch ein bisschen Tiefgründigkeit, wenn man zwischen den Zeilen liest. Alles in allem ein paar nette Abende, an denen mich mein Mann häufig gefragt hat, worüber ich denn jetzt wieder lache. Daumen hoch und vielen Dank an die Autorin.

Unsere Kund*innen meinen

Alles auf Anfang ...

von Melina D`Angeli

4.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Alles auf Anfang ...