Ihr persönlichen Empfehlungen

Bestseller

Outlander - Das Schwärmen von tausend Bienen von Diana Gabaldon
  • Outlander - Das Schwärmen von tausend Bienen
  • von Diana Gabaldon
  • 24,99 €
  • Im historischen Roman »Outlander - Das Schwärmen von tausend Bienen« müssen Claire und Jamie Fraser inmitten des amerikanischen Unabhängigkeitskrieges um ihre Familie und ihre Liebe kämpfen.

    1779 steht für Claire Randall und Jamie Fraser mehr auf dem Spiel als jemals zuvor: Zwar sind sie überglücklich über Briannas Heimkehr - doch niemand weiß, ob die Gefahr, die ihre Tochter mit Mann und Kindern zur Flucht aus dem 20. Jahrhundert gezwungen hat, wirklich gebannt ist. Wie können Claire und Jamie ihrer Familie inmitten des amerikanischen Unabhängigkeitskrieges Schutz bieten?
    Währenddessen hadert der junge William Ransom noch immer mit seiner wahren Abstammung. Und Lord John Grey muss sowohl einen Weg zur Versöhnung finden, als auch neuen Gefahren entgegentreten - im Namen seines Sohnes, und in seinem eigenen ...

    Spannung und Dramatik, Leidenschaft, Liebe und Abenteuer: Seit 8 internationalen Bestsellern steht die Serie »Outlander« für einen hoch spannenden Mix aus Zeitreise-Roman und historischem Roman.
    Auch im 9. Band von »Outlander« lässt Welt-Bestseller-Autorin Diana Gabaldon uns hautnah am Schicksal von Claire und Jamie Fraser, ihrer Familie und ihren Freunden teilhaben.

    Alle Bände der "Outlander"-Reihe von Diana Gabaldon:

    . »Outlander«
    . »Outlander - Die geliehene Zeit«
    . »Outlander - Ferne Ufer«
    . »Outlander - Der Ruf der Trommel«
    . »Outlander - Das flammende Kreuz«
    . »Outlander - Ein Hauch von Schnee und Asche«
    . »Outlander - Echo der Hoffnung«
    . »Outlander - Ein Schatten von Verrat und Liebe«

Neuheiten

mehr

Ausgezeichnet mit dem Literaturnobelpreis 2021

Die Gewinner-Roman des deutschen Buchpreises 2021: Blaue Frau von Antje Rávik Strubel

Die Gewinner-Roman des deutschen Buchpreises 2021: Blaue Frau

Antje Rávik Strubel

Ausgezeichnet mit dem Deutschen Buchpreis 2021

Adina wuchs als letzter Teenager ihres Dorfs im tschechischen Riesengebirge auf und sehnte sich schon als Kind in die Ferne. Mit ihr greift Antje Rávik Strubel eine Figur aus ihrem frühen Roman »Unter Schnee« wieder auf. Nun ist Adina 20 Jahre alt und lernt bei einem Sprachkurs in Berlin die Fotografin Rickie kennen, die ihr ein Praktikum in einem neu entstehenden Kulturhaus in der Uckermark vermittelt. Unsichtbar gemacht von einem sexuellen Übergriff, den keiner ernst nimmt, strandet Adina nach einer Irrfahrt in Helsinki. Im Hotel, in dem sie schwarzarbeitet, begegnet sie dem estnischen Professor Leonides, Abgeordneter der EU, der sich in sie verliebt. Während er sich für die Menschenrechte stark macht, sucht Adina einen Ausweg aus dem inneren Exil. 

»Blaue Frau« erzählt aufwühlend von den ungleichen Voraussetzungen der Liebe, den Abgründen Europas und davon, wie wir das Ungeheuerliche zur Normalität machen.

...weiterlesen

eBook

19,99 €

(0)

Weitere Formate ab 19,95 €

Die Gewinner-Roman des deutschen Buchpreises 2021: Blaue Frau

Ausgezeichnet mit dem Deutschen Buchpreis 2021

Adina wuchs als letzter Teenager ihres Dorfs im tschechischen Riesengebirge auf und sehnte sich schon als Kind in die Ferne. Mit ihr greift Antje Rávik Strubel eine Figur aus ihrem frühen Roman »Unter Schnee« wieder auf. Nun ist Adina 20 Jahre alt und lernt bei einem Sprachkurs in Berlin die Fotografin Rickie kennen, die ihr ein Praktikum in einem neu entstehenden Kulturhaus in der Uckermark vermittelt. Unsichtbar gemacht von einem sexuellen Übergriff, den keiner ernst nimmt, strandet Adina nach einer Irrfahrt in Helsinki. Im Hotel, in dem sie schwarzarbeitet, begegnet sie dem estnischen Professor Leonides, Abgeordneter der EU, der sich in sie verliebt. Während er sich für die Menschenrechte stark macht, sucht Adina einen Ausweg aus dem inneren Exil. 

»Blaue Frau« erzählt aufwühlend von den ungleichen Voraussetzungen der Liebe, den Abgründen Europas und davon, wie wir das Ungeheuerliche zur Normalität machen.

Die Gewinner-Roman des deutschen Buchpreises 2021: Blaue Frau von Antje Rávik Strubel
  • Die Gewinner-Roman des deutschen Buchpreises 2021: Blaue Frau
  • Antje Rávik Strubel
  • ab 19,99 €

Romane & Erzählungen reduziert

mehr

Historische Romane

mehr

Exklusiv für tolino-Leser

mehr

eBook-Romane ermöglichen das Lesen - immer und überall

Mit den eBooks von Thalia laden Sie sich ganze Erzähl-Welten ganz bequem auf Ihren Reader. Ob in der Bahn, abends vor dem Schlafen oder während das Essen kocht, ein Reader ist immer schnell zur Hand und speichert Ihre ganze Bibliothek, vor allem Ihre liebsten Erzählungen. Entdecken Sie die neusten Romane und tauchen Sie ein in Geschichten, die Bestseller sind. eBook-Romane begleiten Sie durch Ihren Tag und versüßen Ihnen den Alltag, wann immer Sie wollen. Sie können von den spannenden oder romantischen Geschichten gar nicht genug bekommen? eBook-Romane sind durch die günstigen Preise perfekt für Sparfüchse geeignet. So können Sie lesen, soviel Sie mögen! Mit den historischen eBook-Romanen können Sie endlich die ganze spannende Vergangenheit in Ihrer Handtasche verstauen. Historische Erzählungen sind oft so umfangreich, dass sie als dicke und unhandliche Wälzer daherkommen. Mit einem ePUB Reader ist dieses Problem gelöst! Hier tummelt sich Ken Follett neben Iny Lorentz. Und auch Diana Gabaldon oder Rebecca Gablé tragen Sie bequem mit sich herum.

Erzählungen aus Meisterhand - lassen Sie Ihr Herz ruhig schmelzen!

Thema Nummer 1 für uns Frauen sind doch Erzählungen, die sich rund um die Liebe drehen. Jetzt können wir endlich auch die kitschigsten Liebesromane in der Bahn lesen, ohne dass uns jemand auf das Cover schaut! Die eBook-Romane im ePUB Format stehen ihren Pendants aus Papier in nichts nach - sie stehlen uns jedoch keinen Platz im Regal und sind jederzeit und überall verfügbar. Wir können einfach nicht genug bekommen von Autoren wie Nalini Singh, Mila Summers oder Karin Lindberg und Jojo Moyes gehört schon fast zur Familie. Auf romantische eBook-Romane können wir nicht verzichten, denn wir lieben es, wenn unsere Herzen schmelzen und die Augen feucht werden.

ePUB Romane für Schnäppchenjäger

Das Thema SALE ist wichtig, denn wenn wir sparen können, dann greifen wir gerne zweimal zu. Lesen bildet, unterhält und vertreibt die Langeweile am sinnvollsten. Umso schöner ist es, bei Thalia nach den reduzierten ePUB Romanen zu stöbern und tolle Schnäppchen machen zu können. Hierfür gibt es den eBook-Deal, der zu folgenden Bedingungen funktioniert: Jede Woche gibt es ausgewählte eBooks, die um mindestens 50% reduziert sind. Der Rabatt gilt im Vergleich zum Ladenpreis, den der Verlag festgesetzt hat. Die Schnäppchenwoche geht immer von Freitag bis Donnerstag - wenn Sie also am Donnerstag interessante reduzierte eBook-Romane entdecken, sollten Sie gleich zugreifen! Das regelmäßige Stöbern im Thalia-Onlineshop lohnt sich ohnehin auf jeden Fall: Es gibt ständig neue ePUB-Erzählungen zu entdecken. Bestellen Sie Ihre liebsten eBook-Romane und laden Sie sie blitzschnell auf Ihren Reader!