Die Greifen-Saga (Band 1)
Die Greifen-Saga Band 1

Die Greifen-Saga (Band 1)

Die Ratten von Chakas

eBook

6,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die Greifen-Saga (Band 1)

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,90 €
eBook

eBook

ab 6,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 9,99 €

Beschreibung

Die sechzehnjährige Mica ist es gewohnt, für das zu kämpfen, was sie zum Überleben auf der Straße braucht. Sie steht am Rande der Gesellschaft von Chakas. Ihr Leben ist geprägt von Armut, Hunger und Angst. Doch nicht zuletzt dank ihrer magischen Kräfte, die nach und nach in ihr erwachen, kann sie es meistern. Alles, was ihr etwas bedeutet, ist ihr jüngerer Bruder Faím. Das Schicksal stellt sie jedoch auf eine harte Probe, als Faím von ihr getrennt wird, während sie selbst dem geheimnisvollen Dieb Cassiel in die Hände fällt, der sie in seine Gilde mitnimmt. Ist es der Beginn eines besseren Lebens? Wird es Mica gelingen, sich in den Kreisen der Diebe eine Stellung zu erkämpfen? Und wie soll sie ihren Bruder wiederfinden, der gerade selbst das Abenteuer seines Lebens erfährt?

Details

Verkaufsrang

3165

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

06.07.2015

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

3165

Erscheinungsdatum

06.07.2015

Verlag

Via tolino media

Seitenzahl

380 (Printausgabe)

Dateigröße

1368 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783739305844

Weitere Bände von Die Greifen-Saga

Das meinen unsere Kund*innen

4.6

22 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Toller Auftakt der Reihe

Isa_He am 01.02.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Das Buch „die Greifen-Saga - Die Ratten von Chakas“ ist der erste Teil der Greifen Saga und auch mein erstes Buch, dass ich von der Autorin C. M. Spoerri lese. Im Buch geht es um die beiden Geschiwster Mica und Faim, die für ihr junges Alter schon stark vom Leben gezeichnet sind. Sehr früh haben sie ihre Eltern verloren und schlagen sich seither auf den Straßen von Chakas durch. Der Schreibstil der Autorin gefällt mir sehr gut, das Buch lässt sich leicht und flüssig lesen und ich wurde schnell in die Geschichte gezogen. Durch die Beschreibungen von der Welt, die die Autorin erschaffen hat, konnte ich mir viele Dinge bildlich vorstellen und hatte das Gefühl selbst dort zu sein. Gut gefiel mir, dass es im Buch mehrere Handlungsstränge gibt. Dies sind zum einen die beiden Stränge der Geschwister Mica und Faim und zum anderen die Perspektive von Nethan. Ihn finde ich noch sehr geheimnisvoll und ich weiß noch nicht, wie er in das Gesamtbild passt. Hier bin ich aber auf die nächsten Teile der Reihe gespannt. Die Charaktere im Buch gefielen mir ebenfalls sehr gut. Sie haben die unterschiedlichsten Eigenschaften, wirken aber alle sehr authentisch und sind gut ausgearbeitet. Mica hat zum Beispiel einen sehr starken Charakter, sie wurde von dem geprägt, was sie erlebt hat. Ebenfalls spürt man beim Lesen die Liebe zu ihrem Bruder, für ihn würde sie alles tun, um ihn zu beschützen. Sie war mir von Anfang an sympathisch. Aber auch Faim und der Dieb Cassiel gefielen mir von ihrer Gestaltung her. Die Welt, welche die Autorin geschaffen hat, ließ mein Fantasyherz höher schlagen. Sie ist unglaublich vielfältig, es gibt Magie, Gilden, Meerjungfrauen, Elfen, mysteriöse Geschöpfe und einfach so vieles mehr. Ich möchte definitiv noch mehr über diese Welt erfahren und freue mich schon auf die Folgebände. Ich hatte viel Spaß beim lesen des Buches und einige spannende Lesestunden. Daher vergebe ich volle fünf Sterne.

Toller Auftakt der Reihe

Isa_He am 01.02.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Das Buch „die Greifen-Saga - Die Ratten von Chakas“ ist der erste Teil der Greifen Saga und auch mein erstes Buch, dass ich von der Autorin C. M. Spoerri lese. Im Buch geht es um die beiden Geschiwster Mica und Faim, die für ihr junges Alter schon stark vom Leben gezeichnet sind. Sehr früh haben sie ihre Eltern verloren und schlagen sich seither auf den Straßen von Chakas durch. Der Schreibstil der Autorin gefällt mir sehr gut, das Buch lässt sich leicht und flüssig lesen und ich wurde schnell in die Geschichte gezogen. Durch die Beschreibungen von der Welt, die die Autorin erschaffen hat, konnte ich mir viele Dinge bildlich vorstellen und hatte das Gefühl selbst dort zu sein. Gut gefiel mir, dass es im Buch mehrere Handlungsstränge gibt. Dies sind zum einen die beiden Stränge der Geschwister Mica und Faim und zum anderen die Perspektive von Nethan. Ihn finde ich noch sehr geheimnisvoll und ich weiß noch nicht, wie er in das Gesamtbild passt. Hier bin ich aber auf die nächsten Teile der Reihe gespannt. Die Charaktere im Buch gefielen mir ebenfalls sehr gut. Sie haben die unterschiedlichsten Eigenschaften, wirken aber alle sehr authentisch und sind gut ausgearbeitet. Mica hat zum Beispiel einen sehr starken Charakter, sie wurde von dem geprägt, was sie erlebt hat. Ebenfalls spürt man beim Lesen die Liebe zu ihrem Bruder, für ihn würde sie alles tun, um ihn zu beschützen. Sie war mir von Anfang an sympathisch. Aber auch Faim und der Dieb Cassiel gefielen mir von ihrer Gestaltung her. Die Welt, welche die Autorin geschaffen hat, ließ mein Fantasyherz höher schlagen. Sie ist unglaublich vielfältig, es gibt Magie, Gilden, Meerjungfrauen, Elfen, mysteriöse Geschöpfe und einfach so vieles mehr. Ich möchte definitiv noch mehr über diese Welt erfahren und freue mich schon auf die Folgebände. Ich hatte viel Spaß beim lesen des Buches und einige spannende Lesestunden. Daher vergebe ich volle fünf Sterne.

Die Greifen-Saga

Bewertung aus Gossau SG am 21.06.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Ist zu fest ein Liebesroman mit ein wenig Fantasy drin und wiederholt sich immer wieder, die Story währe sonst nicht schlecht

Die Greifen-Saga

Bewertung aus Gossau SG am 21.06.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Ist zu fest ein Liebesroman mit ein wenig Fantasy drin und wiederholt sich immer wieder, die Story währe sonst nicht schlecht

Unsere Kund*innen meinen

Die Greifen-Saga (Band 1)

von C. M. Spoerri

4.6

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Greifen-Saga (Band 1)