Holland für die Hosentasche

Holland für die Hosentasche

Was Reiseführer verschweigen

Buch (Taschenbuch)

12,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Holland für die Hosentasche

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

21233

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

22.03.2016

Verlag

Fischer Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

288

Beschreibung

Rezension

Das Format des Buches passt in jede Tasche und macht es zum unentbehrlichen Begleiter für alle, die Holland und die fahrradfahrenden Bewohner (neu) entdecken wollen. ("Ludwigsburger Wochenblatt")
Ein kleines Buch […], das wundervoll ist und uns die Holländer und ihr Land erklärt. ("Radio Salü")
Klein aber sehr fein, ein super Reiseführer durch die Niederlanden, mit facettenreichen Informationen. ("Reisetravel.eu")
Einen unterhaltsamen Blick in die Seele der Niederländer wagt Ulrike Grafberger in ihrem kenntnisreichen Buch ›Holland für die Hosentasche‹. ("Münchner Merkur")
sehr unterhaltsam geschrieben ("Hessischer Rundfunk, HR 2")

Details

Verkaufsrang

21233

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

22.03.2016

Verlag

Fischer Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

288

Maße (L/B/H)

14,4/9/2,2 cm

Gewicht

162 g

Auflage

3. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-596-52100-5

Weitere Bände von Fischer Taschenbibliothek

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Was wir über unsere Nachbarn vielleicht nicht wussten!

Michèle Schmidt aus Krefeld am 09.07.2020

Bewertungsnummer: 1349694

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

So nah und doch so anders – unterhaltsam und aufschlussreich. Inhalt: Alles über das Land, in dem sich Windmühlen drehen, Tulpen wachsen und alle in Holzschuhen Käse essen: Holland. Warum wirft König Willem-Alexander mit Kloschlüsseln? Und wie wurde Königin Máxima zur Ehestifterin?Wieso springen die Holländer an Neujahr in die Nordsee und gehen an Ostern Möbel kaufen? Und haben die Holländer wirklich alle Dodos aufgegessen? Meinung: Sehr viele Deutsche fahren jedes Jahr dort in den Urlaub. Aber was wissen wir wirklich über unsere Nachbarn die Holländer – Verzeihung, die Niederländer. Denn da geht es schon los: Holland ist nicht das Land, sondern nur ein Teil der Niederlande ;-) Dieses Büchlein im praktischen Hosentaschen-Format behandelt wichtige und kuriose Themen aus dem Land unter dem Meeresspiegel: von Geographie, über Sprache und Essen, bis hin zur Politik. Die einzelnen Abschnitte sind sehr kurzweilig geschrieben. Weniger wie ein Sachbuch und mehr wie z.B. ein Blogbeitrag. Unterstützt wird das ganze hier und dort durch nackte Zahlen. Ein Buch voller Klugscheißer-Wissen so zu sagen :-D Auch ich reise regelmäßig in die Nachbarschaft und war daher gespannt, was ich womöglich noch nicht über das Volk hinter den Dünen weiß. Und das war eine ganze Menge! Von der Geschichte des Landes mal abgesehen, habe ich auch eine Menge über die aktuelle Politik und Kultur der Niederlande gelernt. Fazit: Als Ergänzung zum klassischen Reiseführer, oder auch einfach aus purer Neugier, wer mal einen etwas anderen Blick auf die Niederlande werfen möchte, wird hier fündig. Sehr unterhaltsam und flüssig zu lesen. Tollen kleines Buch!
Melden

Was wir über unsere Nachbarn vielleicht nicht wussten!

Michèle Schmidt aus Krefeld am 09.07.2020
Bewertungsnummer: 1349694
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

So nah und doch so anders – unterhaltsam und aufschlussreich. Inhalt: Alles über das Land, in dem sich Windmühlen drehen, Tulpen wachsen und alle in Holzschuhen Käse essen: Holland. Warum wirft König Willem-Alexander mit Kloschlüsseln? Und wie wurde Königin Máxima zur Ehestifterin?Wieso springen die Holländer an Neujahr in die Nordsee und gehen an Ostern Möbel kaufen? Und haben die Holländer wirklich alle Dodos aufgegessen? Meinung: Sehr viele Deutsche fahren jedes Jahr dort in den Urlaub. Aber was wissen wir wirklich über unsere Nachbarn die Holländer – Verzeihung, die Niederländer. Denn da geht es schon los: Holland ist nicht das Land, sondern nur ein Teil der Niederlande ;-) Dieses Büchlein im praktischen Hosentaschen-Format behandelt wichtige und kuriose Themen aus dem Land unter dem Meeresspiegel: von Geographie, über Sprache und Essen, bis hin zur Politik. Die einzelnen Abschnitte sind sehr kurzweilig geschrieben. Weniger wie ein Sachbuch und mehr wie z.B. ein Blogbeitrag. Unterstützt wird das ganze hier und dort durch nackte Zahlen. Ein Buch voller Klugscheißer-Wissen so zu sagen :-D Auch ich reise regelmäßig in die Nachbarschaft und war daher gespannt, was ich womöglich noch nicht über das Volk hinter den Dünen weiß. Und das war eine ganze Menge! Von der Geschichte des Landes mal abgesehen, habe ich auch eine Menge über die aktuelle Politik und Kultur der Niederlande gelernt. Fazit: Als Ergänzung zum klassischen Reiseführer, oder auch einfach aus purer Neugier, wer mal einen etwas anderen Blick auf die Niederlande werfen möchte, wird hier fündig. Sehr unterhaltsam und flüssig zu lesen. Tollen kleines Buch!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Holland für die Hosentasche

von Ulrike Grafberger

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Holland für die Hosentasche