Kein Herz aus Stahl

Kein Herz aus Stahl

Außenseiter, Bodyguard, Herzenskämpfer

Buch (Gebundene Ausgabe)

15,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Kein Herz aus Stahl

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 15,00 €
eBook

eBook

ab 11,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 14,99 €

Beschreibung

Mein Herz schlug wieder so wild wie nach dem Traum am Morgen. Wie würde Vater auf meinen Besuch reagieren? Seine Ablehnung und Verachtung hatte ich oft genug zu spüren bekommen. Ich ging die drei kurzen Schritte und klopfte. Dann drückte ich die flache Klinke herunter und öffnete vorsichtig die Tür. „Vater“, begann ich zögernd, „ich muss dir etwas sagen …“
Als Sohn eines gewalttätigen Alkoholikers wird Michael Stahl auch in der Schule gemobbt und herumgestoßen. Später macht er seinen Traum vom Starksein als Bodyguard wahr und schützt Stars wie Nena oder Boxlegende Muhammad Ali. Doch auch seine steile Karriere kann die quälende Vater-Wunde nicht heilen. Schließlich macht er sich auf den Weg, um Versöhnung zu finden – und den Gott, der ihm damals auf den Bahngleisen das Leben gerettet hatte …

Details

Verkaufsrang

28323

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

05.01.2021

Verlag

Brunnen

Seitenzahl

208

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

28323

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

05.01.2021

Verlag

Brunnen

Seitenzahl

208

Maße (L/B/H)

21,1/13,4/2,5 cm

Gewicht

358 g

Auflage

5. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7655-0957-5

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

ergreifende Biografie, die noch lange Zeit nachklingt

julzpaperheart am 29.07.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

"Ich liebe Dich. Lebe weiter." ( S. 33) Michael Stahl wird in der Schule gemobbt, von seinem eigenen alkoholsüchtigen Vater gedemütigt und geschlagen. Sein Leid ist so groß, dass er beschließt nicht weiter kämpfen zu wollen. Doch er wird aufgehalten und sein Leben nimmt eine Kehrtwendung. Er erkämpft sich als Bodyguard eine Karriere, die sich wirklich sehen lässt. Er beschützt Menschen wie Nena, Muhammed Ali oder die deutsche Fußballmannschaft. Doch die Wunden im Herzen schmerzen auch weiterhin und so macht er sich auf den Weg Vergebung zu finden. Das Buch ist schlichtweg tragisch und berührend. Das Buch ist sehr bewegend, jedoch fehlte mir hier und da mehr Tiefe und Informationen über die Person, in der es in dem Buch geht, da es ja auch als Biografie vermarktet wird. Vieles wird nur kurz angesprochen und als Leser bekommt man keine Hintergrundinformationen, einfach zu wenig zu der Person selbst. Er schien lediglich zeigen zu wollen, wie viel Gott bewirken kann. Ich würde dem Buch 4,5 von 5 Sternen geben. Dennoch kann ich dieses Buch jedem ans Herz legen und weiterempfehlen!

ergreifende Biografie, die noch lange Zeit nachklingt

julzpaperheart am 29.07.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

"Ich liebe Dich. Lebe weiter." ( S. 33) Michael Stahl wird in der Schule gemobbt, von seinem eigenen alkoholsüchtigen Vater gedemütigt und geschlagen. Sein Leid ist so groß, dass er beschließt nicht weiter kämpfen zu wollen. Doch er wird aufgehalten und sein Leben nimmt eine Kehrtwendung. Er erkämpft sich als Bodyguard eine Karriere, die sich wirklich sehen lässt. Er beschützt Menschen wie Nena, Muhammed Ali oder die deutsche Fußballmannschaft. Doch die Wunden im Herzen schmerzen auch weiterhin und so macht er sich auf den Weg Vergebung zu finden. Das Buch ist schlichtweg tragisch und berührend. Das Buch ist sehr bewegend, jedoch fehlte mir hier und da mehr Tiefe und Informationen über die Person, in der es in dem Buch geht, da es ja auch als Biografie vermarktet wird. Vieles wird nur kurz angesprochen und als Leser bekommt man keine Hintergrundinformationen, einfach zu wenig zu der Person selbst. Er schien lediglich zeigen zu wollen, wie viel Gott bewirken kann. Ich würde dem Buch 4,5 von 5 Sternen geben. Dennoch kann ich dieses Buch jedem ans Herz legen und weiterempfehlen!

Unsere Kund*innen meinen

Kein Herz aus Stahl

von Michael Stahl, Martin Schmiedel

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Kein Herz aus Stahl