Gestaltung individueller Lernprozesse durch Blended-Learning mit Moodle als Lernplattform

Gestaltung individueller Lernprozesse durch Blended-Learning mit Moodle als Lernplattform

Staatsexamensarbeit

Buch (Taschenbuch)

27,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Gestaltung individueller Lernprozesse durch Blended-Learning mit Moodle als Lernplattform

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 27,95 €
eBook

eBook

ab 17,99 €

Beschreibung

Examensarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Pädagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, Studienseminar für berufliche Schulen in Kassel, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschreibt die Gestaltung individuellen Lernprozess unter Erweiterung der kaufmännischen und Datenverarbeitungskompetenzen unter der Nutzung der Lehr-/Lernplattform Moodle.

Schülerinnen und Schüler, die eine Fachoberschule der Fachrichtung Wirtschaft und Verwaltung verlassen, sollten neben den im Lehrplan beschriebenen Kompetenzen und überfachlichen Kompetenzen, d. h. besonders Selbst-, Sozial- und Methodenkompetenz auch Kompetenzen im Bereich der Datenverarbeitung erwerben.
In Schulen kann jedoch das Problem bestehen, dass aufgrund begrenzter personeller und/oder finanzieller Ressourcen keine Möglichkeit besteht, Lernarrangements anzubieten, in denen derartige Kompetenzen von den Schülern erworben werden können.

Schlussendlich könnte die Nutzung einer Lernplattform in Verknüpfung mit dem regulären Unterricht, eine Möglichkeit sein, derartige Lernarrangements anzubieten. Die Lernplattform "Moodle" bietet gute Möglichkeiten für die digitale Bereitstellung von Lernarrangements, Lernhilfen und für die virtuelle Interaktion.
Aus diesem Grund untersucht die vorliegende Arbeit, ob "Blended-Learning" eine Ergänzung zum regulären Wirtschaftsunterricht sein kann, um fächerübergreifende Lernarrangements zu gestalten. In den Lernarrangements sollen die Schüler die Möglichkeiten haben, neben den im Lehrplan geforderten Kompetenzen auch grundlegende Kompetenzen im Bereich der Datenverarbeitung zu erwerben. Durch individuelle Lernangebote sollen die Lernprozesse der Schüler individualisiert und deren Kompetenzerwerb bestmöglich unterstützt werden. Außerdem gilt es zu klären, ob die zusätzliche Arbeitsbelastung für eine Lehrkraft bei Bereitstellung derartiger Lernarrangements akzeptabel ist.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

12.02.2016

Verlag

GRIN

Seitenzahl

52

Maße (L/B/H)

21/14,8/0,4 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

12.02.2016

Verlag

GRIN

Seitenzahl

52

Maße (L/B/H)

21/14,8/0,4 cm

Gewicht

90 g

Auflage

1. Auflage

Reihe

Akademische Schriftenreihe Bd. V207865

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-668-14530-6

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Gestaltung individueller Lernprozesse durch Blended-Learning mit Moodle als Lernplattform