Ein bisschen mehr als Freundschaft

Ein bisschen mehr als Freundschaft

Buch (Taschenbuch)

14,50 € inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

Beschreibung

Der Vorschlag der Karrierefrau Alice, eine Beziehung ohne Verpflichtungen einzugehen, klingt für einen österreichischen TV-Produzenten, den es in den Nahen Osten verschlagen hat, nach einem perfekten Deal. Bald muss er jedoch feststellen, dass ihre Vorstellungen weiter auseinanderliegen, als er anfangs gedacht hat … Ob in seinem internationalen Team oder im Freundeskreis - alles dreht sich um Freundschaft, Dating, Liebe und Zusammenleben und um die oft skurrilen Formen, die Beziehungen in einer schnelllebigen und durch soziale Medien geprägten Zeit annehmen. Vor allem, wenn auch der Stellenwert von Karriere, Geld und Popularität in die Waagschale geworfen wird. Dem Mittdreißiger wird zunehmend klar, wie sehr Menschen durch ihr Umfeld verändert werden können - im Positiven wie im Negativen. Und er sieht sich selbst vor wichtige Fragen gestellt: Worauf kommt es im Leben an? Welche Art von Beziehung hat heutzutage noch Zukunft? Und kann ein bisschen mehr als Freundschaft auf Dauer funktionieren?

Andreas Neubauer wird 1982 in Graz, Österreich, geboren. Schon früh wird sein journalistisches und schriftstellerisches Talent von seinen Lehrern erkannt und gefördert. Über Vermittlung seines Lateinlehrers beginnt der damals 15-Jährige, an den Wochenenden in der Sportredaktion einer großen österreichischen Tageszeitung, der "Krone", auszuhelfen. Bald wird ihm klar, dass seine Zukunft im Journalismus liegt. Auf Anraten seiner Eltern, beide engagierte Lehrer, entscheidet er sich aber zunächst für etwas "Solides" und studiert Englisch und Religion auf Lehramt in Graz und den USA, ohne allerdings eine Laufbahn als Lehrer anzuvisieren. Seine Tätigkeit bei der Tageszeitung wird immer häufiger durch PR-Jobs ergänzt, zusammen mit seiner Leidenschaft für Sport wird daraus sein Karriereweg: Es folgen Engagements als Pressesprecher, Redakteur, TV-Reporter, Schauspieler, Fußballtrainer, Sportdirektor, PR-Berater und kurzfristig sogar als Lehrer in Österreich, Deutschland und England. Seit 2014 lebt der Steirer in Doha, Katar. Sein erstes Buch "Unsere Kicker" erschien 2007 im egoth Verlag Wien.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

29.06.2016

Verlag

Novum pro Verlag

Seitenzahl

140

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

29.06.2016

Verlag

Novum pro Verlag

Seitenzahl

140

Maße (L/B/H)

21,5/13,5/0,9 cm

Gewicht

199 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-99048-604-7

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Ein bisschen mehr als Freundschaft