Luisas Chance
edition Carola Wegerle Band 1

Luisas Chance

Buch (Taschenbuch)

9,80 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Luisas Chance

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,80 €
eBook

eBook

ab 4,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

18 - 19 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

30.04.2016

Verlag

Epubli

Seitenzahl

128

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

18 - 19 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

30.04.2016

Verlag

Epubli

Seitenzahl

128

Maße (L/B/H)

19/12,5/0,7 cm

Gewicht

135 g

Auflage

6. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7418-0726-8

Das meinen unsere Kund*innen

4.8

5 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Nicht nur für Pferdemädchen - sehr schön erzählt

Bewertung aus Bonn am 27.07.2020

Bewertet: eBook (ePUB)

Luisa ist ein 13 jähriges Mädchen, welche gerne Theater spielen möchte, aber die Theater AG in der Schule finde nicht statt, zu wenig Anmeldungen. Doch dann bekommt sie von ihrer Freundin Verena einen Tipp. Bekommt sie ihre Hobbys alle in den Griff? Das müsst ihr selber lesen. Mir haben sie Figuren der Geschichte sehr gut gefallen, sie sind gut herausgearbeitet. Und nicht nur Pferdemädchen haben hier ihre Freude beim Lesen, hoffen und bangen. Das E-Book umfasst 22 Kapitel auf 132 Seiten auf meinem E-Book Reader. Es bekommt von mir fünf Sterne und eine Leseempfehlung. Die Rezension hat meine Frau K. Schmale erstellt.

Nicht nur für Pferdemädchen - sehr schön erzählt

Bewertung aus Bonn am 27.07.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

Luisa ist ein 13 jähriges Mädchen, welche gerne Theater spielen möchte, aber die Theater AG in der Schule finde nicht statt, zu wenig Anmeldungen. Doch dann bekommt sie von ihrer Freundin Verena einen Tipp. Bekommt sie ihre Hobbys alle in den Griff? Das müsst ihr selber lesen. Mir haben sie Figuren der Geschichte sehr gut gefallen, sie sind gut herausgearbeitet. Und nicht nur Pferdemädchen haben hier ihre Freude beim Lesen, hoffen und bangen. Das E-Book umfasst 22 Kapitel auf 132 Seiten auf meinem E-Book Reader. Es bekommt von mir fünf Sterne und eine Leseempfehlung. Die Rezension hat meine Frau K. Schmale erstellt.

Abwechslungsreich

Lenas.Zeilenwelt am 24.07.2020

Bewertet: eBook (ePUB)

Luisa ist 13 und möchte unbedingt Theater spielen. Deswegen bewirbt sie sich am Stadttheater für eine kleine Rolle. Doch schnell merkt sie, das mit Probe, Schule und Hausaufgaben kaum noch Zeit für ihr Lieblingspferd Racker bleibt. Mich hat die Thematik des Buches direkt angesprochen. Der Leser wird in die verschiedenen Welten geführt. Auf der einen Seite das Theater mit unglaublich vielen Komponenten und harter Probenarbeit. Auf der anderen Racker, ein tierische Freund mit dem Luisa ihre Liebe zur Natur auslebt. Luisa entwickelt sich im Laufe der Geschichte weiter. Sie versteht, dass es wichtig ist Versprechen zu halten und Verantwortung zu übernehmen. Außerdem merkt sie, was Freundschaft bedeutet und das man diese pflegen muss. Manche Sachen konnte ich nicht nachvollziehen, z.B. die Schwärmerei für einen älteren Schauspieler. Außerdem reitet Luisa oft alleine aus, dabei ist sie 13 Jahre alt. Ich finde das nicht verantwortungsvoll. Insgesamt eine schöne Geschichte für Kinder und Jugendliche.

Abwechslungsreich

Lenas.Zeilenwelt am 24.07.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

Luisa ist 13 und möchte unbedingt Theater spielen. Deswegen bewirbt sie sich am Stadttheater für eine kleine Rolle. Doch schnell merkt sie, das mit Probe, Schule und Hausaufgaben kaum noch Zeit für ihr Lieblingspferd Racker bleibt. Mich hat die Thematik des Buches direkt angesprochen. Der Leser wird in die verschiedenen Welten geführt. Auf der einen Seite das Theater mit unglaublich vielen Komponenten und harter Probenarbeit. Auf der anderen Racker, ein tierische Freund mit dem Luisa ihre Liebe zur Natur auslebt. Luisa entwickelt sich im Laufe der Geschichte weiter. Sie versteht, dass es wichtig ist Versprechen zu halten und Verantwortung zu übernehmen. Außerdem merkt sie, was Freundschaft bedeutet und das man diese pflegen muss. Manche Sachen konnte ich nicht nachvollziehen, z.B. die Schwärmerei für einen älteren Schauspieler. Außerdem reitet Luisa oft alleine aus, dabei ist sie 13 Jahre alt. Ich finde das nicht verantwortungsvoll. Insgesamt eine schöne Geschichte für Kinder und Jugendliche.

Unsere Kund*innen meinen

Luisas Chance

von Carola Wegerle

4.8

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Luisas Chance