Kruento - Der Diplomat
Band 2

Kruento - Der Diplomat

Buch (Taschenbuch)

12,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Kruento - Der Diplomat

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,99 €
eBook

eBook

ab 3,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

12.05.2016

Verlag

BoD – Books on Demand

Seitenzahl

404

Maße (L/B/H)

21,5/13,5/2,8 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

12.05.2016

Verlag

BoD – Books on Demand

Seitenzahl

404

Maße (L/B/H)

21,5/13,5/2,8 cm

Gewicht

545 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8391-4150-2

Weitere Bände von Kruento

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Eine Reihe mit absolutem Suchtfaktor

Bella´s Life aus Dresden am 11.06.2018

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nachdem ich Teil 1 Kruento – Der Anführer schon gelesen hatte und super fand war doch klar, dass ich auch Band 2 Kruento – Der Diplomat schnellstmöglich lesen musste. &#128512; Und ich wurde wieder absolut nicht enttäuscht. Diesmal geht es hauptsächlich um Arnika und Jendrael. Arnika – die Journalistin bewirbt sich als Kellnerin im angesagten Klub Fiftyfive und wird auch sofort angenommen. Jendreal – Besitzer der Fiftyfive und Kruento Auch unsere Hauptprota´s aus Teil 1 Darius und Sam kommen mit vor. Diesmal aber doch eher in der Nebenrolle, bis ….. Über das Cover muss ich glaub nix weiter sagen, oder? &#128521; Genau so wundervoll und passend wie das erste. &#128512; Die Geschichte hatte für mich stellenweise etwas Ähnlichkeit mit Band 1. ABER: Da es um 2 vollkommen andere Personen in vollkommen anderen Situationen ging, hat mich das absolut nicht gestört. Im Gegenteil – es ist eine wundervolle Fortsetzung. Kaum begonnen hing ich wieder dermaßen in der Geschichte drin – einfach perfekt. Das Buch hielt von Anfang an die Spannung. Mit so einigem habe und hätte ich nie gerechnet. Auch gibt es herzzerreißende Überraschungen. Aber psssst – ich verrate euch nix! Dazu müsst ihr schon das Buch selber lesen. ;P Natürlich ist das alles auch dem tollen, bildhaften Schreibstil der Autorin Melissa David zu verdanken ist. Ich liebe es wie sie Situationen, Gefühle, Orte, uvm umschreibt. Am meisten liebe ich die Umschreibung der Seelengefährten … “Sie folgte dem Band, und kaum merklich passierte sie eine unsichtbare Schranke. Heimat, schoss es ihr durch den Kopf. Hier war sie zu Hause, hier bei ihm.” Hab ich euch schon gesagt, dass ich die Serie liebe? <3 Ja, die Rezi ist diesmal doch recht kurz. Aber bevor ich noch anfange zu spoilern höre ich dann lieber auf und gebe euch für dieses Buch Must Read.

Eine Reihe mit absolutem Suchtfaktor

Bella´s Life aus Dresden am 11.06.2018
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nachdem ich Teil 1 Kruento – Der Anführer schon gelesen hatte und super fand war doch klar, dass ich auch Band 2 Kruento – Der Diplomat schnellstmöglich lesen musste. &#128512; Und ich wurde wieder absolut nicht enttäuscht. Diesmal geht es hauptsächlich um Arnika und Jendrael. Arnika – die Journalistin bewirbt sich als Kellnerin im angesagten Klub Fiftyfive und wird auch sofort angenommen. Jendreal – Besitzer der Fiftyfive und Kruento Auch unsere Hauptprota´s aus Teil 1 Darius und Sam kommen mit vor. Diesmal aber doch eher in der Nebenrolle, bis ….. Über das Cover muss ich glaub nix weiter sagen, oder? &#128521; Genau so wundervoll und passend wie das erste. &#128512; Die Geschichte hatte für mich stellenweise etwas Ähnlichkeit mit Band 1. ABER: Da es um 2 vollkommen andere Personen in vollkommen anderen Situationen ging, hat mich das absolut nicht gestört. Im Gegenteil – es ist eine wundervolle Fortsetzung. Kaum begonnen hing ich wieder dermaßen in der Geschichte drin – einfach perfekt. Das Buch hielt von Anfang an die Spannung. Mit so einigem habe und hätte ich nie gerechnet. Auch gibt es herzzerreißende Überraschungen. Aber psssst – ich verrate euch nix! Dazu müsst ihr schon das Buch selber lesen. ;P Natürlich ist das alles auch dem tollen, bildhaften Schreibstil der Autorin Melissa David zu verdanken ist. Ich liebe es wie sie Situationen, Gefühle, Orte, uvm umschreibt. Am meisten liebe ich die Umschreibung der Seelengefährten … “Sie folgte dem Band, und kaum merklich passierte sie eine unsichtbare Schranke. Heimat, schoss es ihr durch den Kopf. Hier war sie zu Hause, hier bei ihm.” Hab ich euch schon gesagt, dass ich die Serie liebe? <3 Ja, die Rezi ist diesmal doch recht kurz. Aber bevor ich noch anfange zu spoilern höre ich dann lieber auf und gebe euch für dieses Buch Must Read.

Diese Romanreihe macht süchtig

Ingeborg Geib aus Kaiserslautern am 20.10.2016

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Journalistin Arnika schafft es eine Stelle im angesagtesten Nachtclub von Boston zu bekommen.Um ihre Stelle in der Redaktion zu behalten soll sie eine Reportage über den smarten Jendrael Collister machen ,doch an den ist kaum ran zu kommen und so versucht sie es indem sie sich in seinem Club aufhält.Prompt fällt sie ihrem Chef vor die Füße und es knistert gewaltig zwischen den beiden. Je näher sie Jendrael kommt um so schwer fällt es ihr weiter zu recherchieren .Sie sieht vieles was sie eigentlich nicht sehen sollte und auch nicht sehen wollte und es kommt der Zeitpunkt ,da sie sich entscheiden muss . Wie bereits in Kruento -Der Anführer knistert es auch hier von beginn an recht heftig.Die Protagonisten sind so toll beschrieben ,man muss sie einfach mögen. Liebe und Leidenschaft ,sowie jede Menge Action und eine Menge Verwicklungen sorgen für eine rasante Geschichte ,die man einfach nicht aus der Hand legen kann. Diese Romanreihe macht süchtig .Man will mehr davon und das sofort

Diese Romanreihe macht süchtig

Ingeborg Geib aus Kaiserslautern am 20.10.2016
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Journalistin Arnika schafft es eine Stelle im angesagtesten Nachtclub von Boston zu bekommen.Um ihre Stelle in der Redaktion zu behalten soll sie eine Reportage über den smarten Jendrael Collister machen ,doch an den ist kaum ran zu kommen und so versucht sie es indem sie sich in seinem Club aufhält.Prompt fällt sie ihrem Chef vor die Füße und es knistert gewaltig zwischen den beiden. Je näher sie Jendrael kommt um so schwer fällt es ihr weiter zu recherchieren .Sie sieht vieles was sie eigentlich nicht sehen sollte und auch nicht sehen wollte und es kommt der Zeitpunkt ,da sie sich entscheiden muss . Wie bereits in Kruento -Der Anführer knistert es auch hier von beginn an recht heftig.Die Protagonisten sind so toll beschrieben ,man muss sie einfach mögen. Liebe und Leidenschaft ,sowie jede Menge Action und eine Menge Verwicklungen sorgen für eine rasante Geschichte ,die man einfach nicht aus der Hand legen kann. Diese Romanreihe macht süchtig .Man will mehr davon und das sofort

Unsere Kund*innen meinen

Kruento - Der Diplomat

von Melissa David

5.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Kruento - Der Diplomat