Kruento - Der Diplomat
Band 1

Kruento - Der Diplomat

Buch (Taschenbuch)

12,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Kruento - Der Diplomat

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,99 €
eBook

eBook

ab 3,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

12.05.2016

Verlag

BoD – Books on Demand

Seitenzahl

404

Maße (L/B/H)

21,5/13,5/2,8 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

12.05.2016

Verlag

BoD – Books on Demand

Seitenzahl

404

Maße (L/B/H)

21,5/13,5/2,8 cm

Gewicht

545 g

Auflage

1

Reihe

Kruento 2

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8391-4150-2

Weitere Bände von Kruento - Der A

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

5 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

süchtig nach der Reihe

Bewertung aus Bamberg am 24.11.2023

Bewertungsnummer: 2075192

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Arnika will endlich den Durchbruch als Journalistin schaffen und versucht alles über Jendrael Collister herauszufinden. So beginnt in seinem Club zu arbeiten. Doch so hat nicht geahnt, dass es ihr ganzen Leben verändern wird. Zurück in der Welt von Kruento und ich habe es geliebt. Alte Bekannte tauchen auf, der rote Faden von Band eins wird hier dicker und kräftiger. Man merkt, was hier auf einen zukommt. Der Widersacher bekommt ein Gesicht. Gleichzeitig darf man miterleben, wie sich Arnika und Jendrael näher kommen. Geheimnisse, Angst und viele andere Gefühle sorgen für die Spannung und fesseln einen an die Geschichte. Die Seiten sind nur so dahin geflogen und konnte nicht genug bekommen. Die beiden hatten interessante Wortgefechte. Manchmal wollte ich einen von ihnen nehmen und schütteln. Anderseits wollte ich wissen, was passiert, wenn das Geheimnis herauskommt. Das nächste Band wartet schon aufs Lesen.
Melden

süchtig nach der Reihe

Bewertung aus Bamberg am 24.11.2023
Bewertungsnummer: 2075192
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Arnika will endlich den Durchbruch als Journalistin schaffen und versucht alles über Jendrael Collister herauszufinden. So beginnt in seinem Club zu arbeiten. Doch so hat nicht geahnt, dass es ihr ganzen Leben verändern wird. Zurück in der Welt von Kruento und ich habe es geliebt. Alte Bekannte tauchen auf, der rote Faden von Band eins wird hier dicker und kräftiger. Man merkt, was hier auf einen zukommt. Der Widersacher bekommt ein Gesicht. Gleichzeitig darf man miterleben, wie sich Arnika und Jendrael näher kommen. Geheimnisse, Angst und viele andere Gefühle sorgen für die Spannung und fesseln einen an die Geschichte. Die Seiten sind nur so dahin geflogen und konnte nicht genug bekommen. Die beiden hatten interessante Wortgefechte. Manchmal wollte ich einen von ihnen nehmen und schütteln. Anderseits wollte ich wissen, was passiert, wenn das Geheimnis herauskommt. Das nächste Band wartet schon aufs Lesen.

Melden

Eine Reihe mit absolutem Suchtfaktor

Bella´s Life aus Dresden am 11.06.2018

Bewertungsnummer: 1110016

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nachdem ich Teil 1 Kruento – Der Anführer schon gelesen hatte und super fand war doch klar, dass ich auch Band 2 Kruento – Der Diplomat schnellstmöglich lesen musste. &#128512; Und ich wurde wieder absolut nicht enttäuscht. Diesmal geht es hauptsächlich um Arnika und Jendrael. Arnika – die Journalistin bewirbt sich als Kellnerin im angesagten Klub Fiftyfive und wird auch sofort angenommen. Jendreal – Besitzer der Fiftyfive und Kruento Auch unsere Hauptprota´s aus Teil 1 Darius und Sam kommen mit vor. Diesmal aber doch eher in der Nebenrolle, bis ….. Über das Cover muss ich glaub nix weiter sagen, oder? &#128521; Genau so wundervoll und passend wie das erste. &#128512; Die Geschichte hatte für mich stellenweise etwas Ähnlichkeit mit Band 1. ABER: Da es um 2 vollkommen andere Personen in vollkommen anderen Situationen ging, hat mich das absolut nicht gestört. Im Gegenteil – es ist eine wundervolle Fortsetzung. Kaum begonnen hing ich wieder dermaßen in der Geschichte drin – einfach perfekt. Das Buch hielt von Anfang an die Spannung. Mit so einigem habe und hätte ich nie gerechnet. Auch gibt es herzzerreißende Überraschungen. Aber psssst – ich verrate euch nix! Dazu müsst ihr schon das Buch selber lesen. ;P Natürlich ist das alles auch dem tollen, bildhaften Schreibstil der Autorin Melissa David zu verdanken ist. Ich liebe es wie sie Situationen, Gefühle, Orte, uvm umschreibt. Am meisten liebe ich die Umschreibung der Seelengefährten … “Sie folgte dem Band, und kaum merklich passierte sie eine unsichtbare Schranke. Heimat, schoss es ihr durch den Kopf. Hier war sie zu Hause, hier bei ihm.” Hab ich euch schon gesagt, dass ich die Serie liebe? <3 Ja, die Rezi ist diesmal doch recht kurz. Aber bevor ich noch anfange zu spoilern höre ich dann lieber auf und gebe euch für dieses Buch Must Read.
Melden

Eine Reihe mit absolutem Suchtfaktor

Bella´s Life aus Dresden am 11.06.2018
Bewertungsnummer: 1110016
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nachdem ich Teil 1 Kruento – Der Anführer schon gelesen hatte und super fand war doch klar, dass ich auch Band 2 Kruento – Der Diplomat schnellstmöglich lesen musste. &#128512; Und ich wurde wieder absolut nicht enttäuscht. Diesmal geht es hauptsächlich um Arnika und Jendrael. Arnika – die Journalistin bewirbt sich als Kellnerin im angesagten Klub Fiftyfive und wird auch sofort angenommen. Jendreal – Besitzer der Fiftyfive und Kruento Auch unsere Hauptprota´s aus Teil 1 Darius und Sam kommen mit vor. Diesmal aber doch eher in der Nebenrolle, bis ….. Über das Cover muss ich glaub nix weiter sagen, oder? &#128521; Genau so wundervoll und passend wie das erste. &#128512; Die Geschichte hatte für mich stellenweise etwas Ähnlichkeit mit Band 1. ABER: Da es um 2 vollkommen andere Personen in vollkommen anderen Situationen ging, hat mich das absolut nicht gestört. Im Gegenteil – es ist eine wundervolle Fortsetzung. Kaum begonnen hing ich wieder dermaßen in der Geschichte drin – einfach perfekt. Das Buch hielt von Anfang an die Spannung. Mit so einigem habe und hätte ich nie gerechnet. Auch gibt es herzzerreißende Überraschungen. Aber psssst – ich verrate euch nix! Dazu müsst ihr schon das Buch selber lesen. ;P Natürlich ist das alles auch dem tollen, bildhaften Schreibstil der Autorin Melissa David zu verdanken ist. Ich liebe es wie sie Situationen, Gefühle, Orte, uvm umschreibt. Am meisten liebe ich die Umschreibung der Seelengefährten … “Sie folgte dem Band, und kaum merklich passierte sie eine unsichtbare Schranke. Heimat, schoss es ihr durch den Kopf. Hier war sie zu Hause, hier bei ihm.” Hab ich euch schon gesagt, dass ich die Serie liebe? <3 Ja, die Rezi ist diesmal doch recht kurz. Aber bevor ich noch anfange zu spoilern höre ich dann lieber auf und gebe euch für dieses Buch Must Read.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Kruento - Der Diplomat

von Melissa David

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Kruento - Der Diplomat