Das Messias-Projekt

Das Messias-Projekt

Nach einem wahren Erlebnis.

eBook

4,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Das Messias-Projekt

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 10,99 €
eBook

eBook

ab 4,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

3703

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

01.06.2016

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

3703

Erscheinungsdatum

01.06.2016

Verlag

Via tolino media

Seitenzahl

324 (Printausgabe)

Dateigröße

1460 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783739349961

Das meinen unsere Kund*innen

4.3

26 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

mäßig spannend, leider einFlop

Bewertung aus Frankfurt am 01.04.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich kann die positiven Bewertungen nicht so ganz nachvollziehen. Mir ist der Schreibstil des Autors zu stereotypisch, simple und teilweise auch etwas spätpubertär. Bis zur Mitte der Handlung kommt kaum Spannung auf und die Story ist unrealistisch und eher träge, sodass man sich beim lesen eher von Seite zu Seite quält. Das war leider nichts und somit auch das letzte Buch dieses Autors.

mäßig spannend, leider einFlop

Bewertung aus Frankfurt am 01.04.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich kann die positiven Bewertungen nicht so ganz nachvollziehen. Mir ist der Schreibstil des Autors zu stereotypisch, simple und teilweise auch etwas spätpubertär. Bis zur Mitte der Handlung kommt kaum Spannung auf und die Story ist unrealistisch und eher träge, sodass man sich beim lesen eher von Seite zu Seite quält. Das war leider nichts und somit auch das letzte Buch dieses Autors.

Unglaublich spannend

Bewertung am 29.08.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Was geschieht, wenn man eines Tages aufwacht und über keinerlei Erinnerung an sein vorheriges Leben verfügt? Eine beängstigende Frage, die in diesem Roman in den Fokus gerückt wird. Es wird deutlich, dass für einige Menschen das Vergessen durchaus eine Erleichterung, ein Neustart, sein kann. Doch es wird auch unweigerlich die Frage aufgeworfen: Was geschieht, wenn jemand bewusst und gegen den Willen eines Menschen, dessen Gedächtnis auslöscht? Ich liebe solche düsteren Szenarien und Gedankenspiele und war daher von der Grundidee des Romans direkt angetan. Auch die Protagonisten haben mich direkt gefesselt. Jeder bleibt auf seine eigene Art in Erinnerung - 0815-Charaktere sucht man hier vergeblich. Beeindruckt hat mich insbesondere, dass es dem Autor gelang, die Spannung kontinuierlich aufrecht zu erhalten und durch unerwartete Wendungen am Ende sogar noch zu steigern. Ein Buch, das ich dadurch kaum aus der Hand legen konnte. Wahnsinn!

Unglaublich spannend

Bewertung am 29.08.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Was geschieht, wenn man eines Tages aufwacht und über keinerlei Erinnerung an sein vorheriges Leben verfügt? Eine beängstigende Frage, die in diesem Roman in den Fokus gerückt wird. Es wird deutlich, dass für einige Menschen das Vergessen durchaus eine Erleichterung, ein Neustart, sein kann. Doch es wird auch unweigerlich die Frage aufgeworfen: Was geschieht, wenn jemand bewusst und gegen den Willen eines Menschen, dessen Gedächtnis auslöscht? Ich liebe solche düsteren Szenarien und Gedankenspiele und war daher von der Grundidee des Romans direkt angetan. Auch die Protagonisten haben mich direkt gefesselt. Jeder bleibt auf seine eigene Art in Erinnerung - 0815-Charaktere sucht man hier vergeblich. Beeindruckt hat mich insbesondere, dass es dem Autor gelang, die Spannung kontinuierlich aufrecht zu erhalten und durch unerwartete Wendungen am Ende sogar noch zu steigern. Ein Buch, das ich dadurch kaum aus der Hand legen konnte. Wahnsinn!

Unsere Kund*innen meinen

Das Messias-Projekt

von Markus Ridder

4.3

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Das Messias-Projekt