Der Tote im Whiskey-Fass

Der Tote im Whiskey-Fass

Ein Irland-Krimi

Buch (Taschenbuch)

11,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Der Tote im Whiskey-Fass

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 11,00 €
eBook

eBook

ab 6,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

20.02.2017

Verlag

Dryas

Seitenzahl

240

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

20.02.2017

Verlag

Dryas

Seitenzahl

240

Maße (L/B/H)

19/12,3/2,1 cm

Gewicht

224 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-940258-55-7

Weitere Bände von Ein Irland-Krimi

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.6

17 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Geheimnisvoller Krimi, aufregend, spannend

J. Kaiser am 28.08.2023

Bewertungsnummer: 2009247

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

John Fallon hat Irland in jungen Jahren verlassen und ist nie mehr zurückgekehrt. Seine Tochter Loreena kehrt nach seinem Tod auf die Insel, um nach Verwandten zu suchen.Kaum im Örtchen Badger´s Burrow angekommen wird eine Leiche in einem Whiskey-Fass gefunden. Man findet eine Visitenkarte ihres Vaters beim Toten. Loreena ist jetzt alarmiert. Ihr Vater konnte doch nichts mit dem Toten zu tun haben er ist gestorben. Bei ihren Recherchen kommt sie auf ein Netz von Intrigen und Geheimnissen. Ist man in der Geschichte drin, so wird man in den Bann gezogen. Eine Frau ist auf der Suche nach der Vergangenheit ihres Vaters. Beim Lesen erfährt man auch so einiges über den irischen Whiskey. Für mich ein tolles Buch, das nach mehr schreit. Beim Lesen kann man gemütlich sich einen irischen Whiskey genehmigen. Ich fand die Geschichte sehr gelungen und kann sie empfehlen.
Melden

Geheimnisvoller Krimi, aufregend, spannend

J. Kaiser am 28.08.2023
Bewertungsnummer: 2009247
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

John Fallon hat Irland in jungen Jahren verlassen und ist nie mehr zurückgekehrt. Seine Tochter Loreena kehrt nach seinem Tod auf die Insel, um nach Verwandten zu suchen.Kaum im Örtchen Badger´s Burrow angekommen wird eine Leiche in einem Whiskey-Fass gefunden. Man findet eine Visitenkarte ihres Vaters beim Toten. Loreena ist jetzt alarmiert. Ihr Vater konnte doch nichts mit dem Toten zu tun haben er ist gestorben. Bei ihren Recherchen kommt sie auf ein Netz von Intrigen und Geheimnissen. Ist man in der Geschichte drin, so wird man in den Bann gezogen. Eine Frau ist auf der Suche nach der Vergangenheit ihres Vaters. Beim Lesen erfährt man auch so einiges über den irischen Whiskey. Für mich ein tolles Buch, das nach mehr schreit. Beim Lesen kann man gemütlich sich einen irischen Whiskey genehmigen. Ich fand die Geschichte sehr gelungen und kann sie empfehlen.

Melden

Irland im Hier und Jetzt

Wally aus Hamburg/Barmbek-Süd am 04.03.2021

Bewertungsnummer: 1458260

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein tolles Buch, das einem genauso wie sein Vorgänger Lust auf mehr gibt! Sehr gut recherchiert und spannend geschrieben. Ich konnte das Buch und meinen Irischen Whiskey nicht auf die Seite legen. Ein Buch über Genuss und das wahre Leben, eine Frau die nach der Vergangenheit ihres Vaters sucht. Sehr gelungen und sehr empfehlenswert!! Vor allem für alle diejenigen, die über irischen Whiskey schon immer etwas mehr als die Leidenschaft ihn zu trinken erleben wollten!!!
Melden

Irland im Hier und Jetzt

Wally aus Hamburg/Barmbek-Süd am 04.03.2021
Bewertungsnummer: 1458260
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein tolles Buch, das einem genauso wie sein Vorgänger Lust auf mehr gibt! Sehr gut recherchiert und spannend geschrieben. Ich konnte das Buch und meinen Irischen Whiskey nicht auf die Seite legen. Ein Buch über Genuss und das wahre Leben, eine Frau die nach der Vergangenheit ihres Vaters sucht. Sehr gelungen und sehr empfehlenswert!! Vor allem für alle diejenigen, die über irischen Whiskey schon immer etwas mehr als die Leidenschaft ihn zu trinken erleben wollten!!!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Der Tote im Whiskey-Fass

von Ivy Paul

4.6

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Franziska Berg

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Franziska Berg

Thalia Eiche – Kaufpark Eiche

Zum Portrait

5/5

Ein Buch voller Genuss!!!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieser Krimi ist das beste was ich seit langem aus diesem Genre gelesen habe. In diesem Buch dreht sich alles um die wunderschöne grüne Insel Irland, Whiskey und einem Toten im Whiskey-Fass. Loreena ist nach dem Tod ihres Vaters nach Irland gekommen um nach ihren Verwandten zu suchen. Diese Suche gestaltet sich als nicht gerade leicht, da niemand ihren Vater John Fallon zu kennen scheint. Als dann auch noch eine Leiche auftaucht und sie nicht nur einmal in Gefahr gerät,ahnt sie schon das ihr jemand nach dem Leben trachtet. Doch warum trachtet ihr jemand nach dem Leben und warum kennt niemand ihren Vater? Um genau das herauszufinden macht sie sich selbst auf die Suche nach den Antworten und stößt dabei auf ein Netz aus Intrigen und Geheimnissen. Der Krimi ist von Anfang bis Ende spannend und gerade als ich dachte ich wüsste wer der Mörder ist, kam es doch ganz anders und genau das hat dem Krimi nochmal mehr an Spannung verpasst. Die einzelnen kurzen Texte über den Whiskey am Anfang jedes neuen Kapitels, haben diesem Krimi auch nochmal das gewisse extra gegeben und das Buch interessanter gemacht. Im großen und ganzen ein super Krimi und ich freue mich schon sehr auf einen weiteren von Ivy Paul.
5/5

Ein Buch voller Genuss!!!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieser Krimi ist das beste was ich seit langem aus diesem Genre gelesen habe. In diesem Buch dreht sich alles um die wunderschöne grüne Insel Irland, Whiskey und einem Toten im Whiskey-Fass. Loreena ist nach dem Tod ihres Vaters nach Irland gekommen um nach ihren Verwandten zu suchen. Diese Suche gestaltet sich als nicht gerade leicht, da niemand ihren Vater John Fallon zu kennen scheint. Als dann auch noch eine Leiche auftaucht und sie nicht nur einmal in Gefahr gerät,ahnt sie schon das ihr jemand nach dem Leben trachtet. Doch warum trachtet ihr jemand nach dem Leben und warum kennt niemand ihren Vater? Um genau das herauszufinden macht sie sich selbst auf die Suche nach den Antworten und stößt dabei auf ein Netz aus Intrigen und Geheimnissen. Der Krimi ist von Anfang bis Ende spannend und gerade als ich dachte ich wüsste wer der Mörder ist, kam es doch ganz anders und genau das hat dem Krimi nochmal mehr an Spannung verpasst. Die einzelnen kurzen Texte über den Whiskey am Anfang jedes neuen Kapitels, haben diesem Krimi auch nochmal das gewisse extra gegeben und das Buch interessanter gemacht. Im großen und ganzen ein super Krimi und ich freue mich schon sehr auf einen weiteren von Ivy Paul.

Franziska Berg
  • Franziska Berg
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Der Tote im Whiskey-Fass

von Ivy Paul

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der Tote im Whiskey-Fass