Zum Sterben schön und leider tödlich

Erzählungen

Andreas Zwengel

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
3,99
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

3,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Eine Augenzeugin droht zu erblinden. Ein tyrannischer Bu¿rgermeister herrscht u¿ber ein hessisches Dorf. Eine Silvesterfeier im Kreis der Familie endet mit Mord und Totschlag. Ein chaotischer Detektiv ermittelt hinter den Kulissen einer Rockshow. Ein Schönheitschirurg arbeitet auf einer schwimmenden Klinik entlang des Rheins.

Zwölf ungewöhnliche Thrillergeschichten:
Spannend, makaber, u¿berraschend und voller schwarzem Humor.

Andreas Zwengel, Jahrgang 1969, lebt mit seiner Frau in Griesheim bei Darmstadt und arbeitet als Lehrer an einer Förderschule.

2007 gewann er den Kurzgeschichtenwettbewerb von tcboyle.de und veröffentlichte seitdem über dreißig Phantastik- und Krimi-Kurzgeschichten in verschiedenen Anthologien.
2009 erschien sein Steampunk-Roman Die Welt am Abgrund.
2013 folgten der Abenteuerroman Sieben Städte aus Gold und der Mystery-Thriller Die Schattenkrieger.
2014 erschienen sein Kriminalroman Wespennest und die Anthologie Panoptikum, die erste Sammlung seiner Kurzgeschichten aus dem Bereich Phantastik.
Seit dem Frühjahr 2015 gehört er zum Autorenteam der Science-Fiction-Serie Ren Dhark und im Sommer nahm er seine Tätigkeit an mehreren Serien des Blitz-Verlages auf, darunter Schattenchronik, Raumschiff Promet, Stahlwölfe, Larry Brent und Sherlock Holmes. Seine erste Veröffentlichung im Blitz-Verlag ist seine neue Phantastik-Anthologie BioPunk'd.
Im Herbst 2015 erschien im Verlag Saphir im Stahl sein Roman Böser Clown, eine wilde Mischung aus Abenteuerroman, Phantastik-Thriller und Mediensatire.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Altersempfehlung ab 16 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 18.10.2016
Verlag Verlag Peter Hopf
Seitenzahl 220 (Printausgabe)
Dateigröße 1702 KB
Sprache Deutsch
EAN 9783863051631

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Zum Sterben schön und leider tödlich