Wer Furcht sät
Artikelbild von Wer Furcht sät
Tony Parsons

1. Wer Furcht sät - Detective Max Wolfes dritter Fall - DS-Wolfe-Reihe 3 (Gekürzt)

DS-Wolfe-Reihe Band 3

Wer Furcht sät

Detective Max Wolfes dritter Fall.

Hörbuch-Download (MP3)

eBook

eBook

8,99 €
Variante: Hörbuch-Download (2016)

Wer Furcht sät

Ebenfalls verfügbar als:

eBook

eBook

ab 8,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 7,99 €

Beschreibung


In London macht eine Bürgerwehr, der Club der Henker, Jagd auf böse Menschen - auf Pädophile, Mörder, Hassprediger - und erhängt sie. Mit diesen Fällen von Lynchjustiz beginnen für Detective Max Wolfe seine bisher schwierigsten Ermittlungen. Denn wie fängt man Mörder, die von der Öffentlichkeit als Helden gefeiert werden? Seine Spurensuche führt ihn tief unter die Stadt, in den Untergrund Londons mit seinen vielen stillgelegten Tunneln und Geisterstationen. Doch ehe Max den Club der Henker stellen kann, muss er am eigenen Leib erfahren, wie schmal der Grat zwischen Gut und Böse, Schuld und Unschuld ist ...

Details

Sprecher

Dietmar Wunder

Spieldauer

4 Stunden und 55 Minuten

Fassung

gekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Sprecher

Dietmar Wunder

Spieldauer

4 Stunden und 55 Minuten

Fassung

gekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

11.11.2016

Verlag

Lübbe Audio

Hörtyp

Lesung

Sprache

Deutsch

EAN

9783838779966

Weitere Bände von DS-Wolfe-Reihe

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Bewertung am 23.07.2021

Bewertet: Hörbuch (CD)

Max Wolfes dritter Fall hat es in sich. In London führt eine Gruppe Morde durch und übt so Selbstjustiz in Form der Todesstrafe aus. Die Gruppe erfährt viel Zuspruch, immerhin bekommen verurteilte Vergewaltiger und Mörder die wirklich gerechte Strafe! Diese Diskrepanz  zwischen vermeintlicher Gerechtigkeit und der offensichtlichen Straftat, die diese Täter begehen, erschwert die Ermittlungen. Richtig spannend gelesen von Dietmar Wunder, der mit seiner wunderbaren, tiefen Stimme den Hörer in seinen Bann zieht. Mit diesem Hörbuch vergeht die Zeit wie im Flug!

Bewertung am 23.07.2021
Bewertet: Hörbuch (CD)

Max Wolfes dritter Fall hat es in sich. In London führt eine Gruppe Morde durch und übt so Selbstjustiz in Form der Todesstrafe aus. Die Gruppe erfährt viel Zuspruch, immerhin bekommen verurteilte Vergewaltiger und Mörder die wirklich gerechte Strafe! Diese Diskrepanz  zwischen vermeintlicher Gerechtigkeit und der offensichtlichen Straftat, die diese Täter begehen, erschwert die Ermittlungen. Richtig spannend gelesen von Dietmar Wunder, der mit seiner wunderbaren, tiefen Stimme den Hörer in seinen Bann zieht. Mit diesem Hörbuch vergeht die Zeit wie im Flug!

Spannung, sehr guter Plot und weiterentwickelte Charaktere

Charlotte O'Fraise am 02.07.2017

Bewertet: eBook (ePUB)

Nun ist Tony Parsons auch auf meine Liste der "jedes-Buch-von-dem-wirst-du-sofort-lesen-wollen"-Schriftsteller gewandert. Nach seinem ersten Roman "Dein finsteres Herz" hatte ich schon Gefallen an Max Wolfe und seiner kleinen Tochter und dem Hund gefunden, ebenso wie an den immer wieder aufs Neue rätselhaften Stories, den unvorhersehbaren Wendungen und Überraschungen, und mit dem zweiten und dritten Roman ist es genauso. Meine einzige Kritik an dem Buch ist: viel zu wenig Seiten! Ich werde jetzt nicht die Story in Kurzform wieder geben, denn die kann man überall nachlesen. Ich sage nur soviel - sie werden bis zuletzt von Tony Parsons als Leser an der Nase herum geführt, die Auflösung ist nicht vorhersehbar und es bleibt immer SPANNEND!!!!!

Spannung, sehr guter Plot und weiterentwickelte Charaktere

Charlotte O'Fraise am 02.07.2017
Bewertet: eBook (ePUB)

Nun ist Tony Parsons auch auf meine Liste der "jedes-Buch-von-dem-wirst-du-sofort-lesen-wollen"-Schriftsteller gewandert. Nach seinem ersten Roman "Dein finsteres Herz" hatte ich schon Gefallen an Max Wolfe und seiner kleinen Tochter und dem Hund gefunden, ebenso wie an den immer wieder aufs Neue rätselhaften Stories, den unvorhersehbaren Wendungen und Überraschungen, und mit dem zweiten und dritten Roman ist es genauso. Meine einzige Kritik an dem Buch ist: viel zu wenig Seiten! Ich werde jetzt nicht die Story in Kurzform wieder geben, denn die kann man überall nachlesen. Ich sage nur soviel - sie werden bis zuletzt von Tony Parsons als Leser an der Nase herum geführt, die Auflösung ist nicht vorhersehbar und es bleibt immer SPANNEND!!!!!

Unsere Kund*innen meinen

Wer Furcht sät

von Tony Parsons

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Wer Furcht sät