Erwachen des Lichts / Götterleuchten Bd.1

Trackliste

  1. Erwachen des Lichts
Artikelbild von Erwachen des Lichts / Götterleuchten Bd.1
Jennifer L. Armentrout

1. Erwachen des Lichts

Götterleuchten Band 1

Erwachen des Lichts / Götterleuchten Bd.1

Götterleuchten 1.

Hörbuch (CD)

11,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Variante: 6 CD (2017)

Erwachen des Lichts / Götterleuchten Bd.1

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 16,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,99 €
eBook

eBook

ab 8,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 7,99 €

Beschreibung


Eben noch verlief Josies Leben völlig normal. Doch plötzlich taucht Seth, ein mysteriöser Typ mit goldenen Augen, auf und behauptet, sie sei eine Halbgöttin. Somit sei sie dazu auserkoren, die Unsterblichen des Olymps im Kampf gegen die Titanen zu unterstützen. Um ihre Bestimmung zu erfüllen, muss Josie lernen, ihre Kräfte zu nutzen. Dabei steht ihr der impulsive Seth zur Seite. Doch bald merkt Josie, dass er ihr gefährlicher werden könnte als die entfesselten Mächte der Unterwelt ...


Merete Brettschneider arbeitet als Synchronsprecherin, Schauspielerin und Hörbuchsprecherin. Als Sprecherin hat sie eine feste Rolle in der beliebten Hörspielserie Die drei !!!. Besonders für Lesungen, denen sie mit ihrer jugendlichen und vielseitigen Stimme einen besonderen Charme verleiht, ist Merete Brettschneider sehr gefragt.



Jacob Weigert studierte Schauspiel in Hamburg und wirkte seitdem in zahlreichen Filmproduktionen und Theateraufführungen mit, unter anderem in der Telenovela Anna und die Liebe. Als Sprecher überzeugte er mit der Lesung der Obsidian-Reihe von Jennifer L. Armentrout zusammen mit Merete Brettschneider.

Details

Medium

CD

Sprecher

Jacob Weigert + weitere

Spieldauer

7 Stunden und 45 Minuten

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

28.06.2017

Verlag

Lübbe Audio

Anzahl

6

Beschreibung

Details

Medium

CD

Sprecher

Spieldauer

7 Stunden und 45 Minuten

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

28.06.2017

Verlag

Lübbe Audio

Anzahl

6

Fassung

gekürzt

Hörtyp

Lesung

Originaltitel

The Return

Übersetzer

Barbara Röhl

Sprache

Deutsch

EAN

9783961080342

Weitere Bände von Götterleuchten

Das meinen unsere Kund*innen

4.3

52 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Ein guter Start für eine interessante Reihe...

Bewertung aus Thum am 18.01.2021

Bewertet: Hörbuch (CD)

Inhalt: Knall auf Fall wird Josie aus ihrem völlig normalen Leben gerissen. Befand sie sich gerade noch mitten in der Lesung ihres Psychologiestudiums, findet sie sich beim nächsten Wimpernschlag im puren Chaos wieder - Und das alles nur wegen diesem mysteriösen Kerl mit den goldenen Augen - Seth, der zudem auch noch behauptet, dass sie eine Halbgöttin sei, auserkoren um den Unsterblichen des Olymps im Kampf gegen die Titanen zu unterstützen. Wenn Seth nicht wahrlich die Ausgeburt des puren Wahnsinns ist. Doch plötzlich kommt alles anders, Josie rutsch immer mehr ins Visier der Titanen, sie sieht sich mit Dingen konfrontiert, die sich nie geglaubt hat und muss zudem noch einige Verluste einstecken. Ein Kampf gegen die bösen Mächte beginnt und Josie wird bewusst, dass sie noch einiges lernen muss um sich gegen diese wehren zu können, aber auch Seth macht ihr zudem mit seiner undurchschaubaren und impulsiven Art das Leben schwer… Na das kann ja noch was werden…. Meine Meinung: Autorin Jennifer L. Armentrout habe ich durch ihre verschiedenen Fantasy-Reihen kennen und schätzen gelernt. Ihr sehr bildgewaltiger und lebendiger Schreibstil hat es mir total angetan, denn er ermöglicht es mir als Leserin tief in die Handlung einzudringen, dass gelesene auf intensive Art zu erleben und meinen Gedanken den nötigen Freiraum zu lassen, dass ich mir selbst ein Bild von allem machen kann und mit eigener Fantasy vielleicht noch etwas spielen zu können. Auch hier war es so. Die Handlung ist der lebhaft gestaltet. Wie in einem Sog wird man in die Geschichte eingesaugt und wird gleichzeitig ein Teil davon. Die Charaktere sind gut gestaltet, auch wenn sie an manchen Ecken und Kanten noch etwas feinschliff benötigen. Josie ist sehr interessant und macht während der Handlung eine gewaltige Wandlung durch. Dennoch muss ich gestehen, dass sie manchmal sehr hysterisch wirkte oder dann auch irgendwie zu gefasst bei all dem was gerade auf sie einbricht. Ab und zu konnte ich ihr nicht alles so wirklich abkaufen in Bezug "was sie sagt oder tut“. Seht war eine zeitlang ein wahres Mysterium. Abwesend, gefühlskalt und etwas arg hormongesteuert. Erst im Laufe der Handlung erklärten sich so einige Dinge und machten ihn als Charakter präsenter und greifbarer. Ich muss gestehen, dass er mir am Ende doch super gefallen hat und ich auch leichte Gefühle für ihn als Charaktere hege. Aber auch die ganzen Nebencharaktere und auch die Schauorte wurden super seitens der Autorin in die Handlung integriert und anschaulich dargestellt. Für einen Jugendroman finde ich die Reihe etwas ungeeignet, denn es geht auf leidenschaftlicher Basis schon ziemlich zur Sache und die Autorin hat es so sehr ausgeschmückt, dass ich dieses Buch eher im Genre Young Adult ansiedeln würde. Das Cover finde ich mit seinem düsteren und dennoch aussagekräftigen Auftritt sehr passend gewählt. Man bekommt ein klares Bild von den beiden Hauptprotagonisten vermittelt und es wird nicht zu viel offenbart, was darauf hinweisen könnte in welche Richtung die Handlung so gehen mag. Fazit: Auch wenn ich kein Fan davon bin, wenn leidenschaftliche Gefühle in Fantasyromanen an Überhand gewinnen, so konnte mich dieser Band von seinem Inhalt und der Gestaltung sehr überzeugen. Dennoch hoffe ich, dass in Band zwei weniger Liebelei und mehr Action im Vordergrund steht. Bin sehr gespannt was sich die Autorin für den Nachfolger so hat einfallen lassen und kann somit dieses Hörbuch beruhigt weiterempfehlen.

Ein guter Start für eine interessante Reihe...

Bewertung aus Thum am 18.01.2021
Bewertet: Hörbuch (CD)

Inhalt: Knall auf Fall wird Josie aus ihrem völlig normalen Leben gerissen. Befand sie sich gerade noch mitten in der Lesung ihres Psychologiestudiums, findet sie sich beim nächsten Wimpernschlag im puren Chaos wieder - Und das alles nur wegen diesem mysteriösen Kerl mit den goldenen Augen - Seth, der zudem auch noch behauptet, dass sie eine Halbgöttin sei, auserkoren um den Unsterblichen des Olymps im Kampf gegen die Titanen zu unterstützen. Wenn Seth nicht wahrlich die Ausgeburt des puren Wahnsinns ist. Doch plötzlich kommt alles anders, Josie rutsch immer mehr ins Visier der Titanen, sie sieht sich mit Dingen konfrontiert, die sich nie geglaubt hat und muss zudem noch einige Verluste einstecken. Ein Kampf gegen die bösen Mächte beginnt und Josie wird bewusst, dass sie noch einiges lernen muss um sich gegen diese wehren zu können, aber auch Seth macht ihr zudem mit seiner undurchschaubaren und impulsiven Art das Leben schwer… Na das kann ja noch was werden…. Meine Meinung: Autorin Jennifer L. Armentrout habe ich durch ihre verschiedenen Fantasy-Reihen kennen und schätzen gelernt. Ihr sehr bildgewaltiger und lebendiger Schreibstil hat es mir total angetan, denn er ermöglicht es mir als Leserin tief in die Handlung einzudringen, dass gelesene auf intensive Art zu erleben und meinen Gedanken den nötigen Freiraum zu lassen, dass ich mir selbst ein Bild von allem machen kann und mit eigener Fantasy vielleicht noch etwas spielen zu können. Auch hier war es so. Die Handlung ist der lebhaft gestaltet. Wie in einem Sog wird man in die Geschichte eingesaugt und wird gleichzeitig ein Teil davon. Die Charaktere sind gut gestaltet, auch wenn sie an manchen Ecken und Kanten noch etwas feinschliff benötigen. Josie ist sehr interessant und macht während der Handlung eine gewaltige Wandlung durch. Dennoch muss ich gestehen, dass sie manchmal sehr hysterisch wirkte oder dann auch irgendwie zu gefasst bei all dem was gerade auf sie einbricht. Ab und zu konnte ich ihr nicht alles so wirklich abkaufen in Bezug "was sie sagt oder tut“. Seht war eine zeitlang ein wahres Mysterium. Abwesend, gefühlskalt und etwas arg hormongesteuert. Erst im Laufe der Handlung erklärten sich so einige Dinge und machten ihn als Charakter präsenter und greifbarer. Ich muss gestehen, dass er mir am Ende doch super gefallen hat und ich auch leichte Gefühle für ihn als Charaktere hege. Aber auch die ganzen Nebencharaktere und auch die Schauorte wurden super seitens der Autorin in die Handlung integriert und anschaulich dargestellt. Für einen Jugendroman finde ich die Reihe etwas ungeeignet, denn es geht auf leidenschaftlicher Basis schon ziemlich zur Sache und die Autorin hat es so sehr ausgeschmückt, dass ich dieses Buch eher im Genre Young Adult ansiedeln würde. Das Cover finde ich mit seinem düsteren und dennoch aussagekräftigen Auftritt sehr passend gewählt. Man bekommt ein klares Bild von den beiden Hauptprotagonisten vermittelt und es wird nicht zu viel offenbart, was darauf hinweisen könnte in welche Richtung die Handlung so gehen mag. Fazit: Auch wenn ich kein Fan davon bin, wenn leidenschaftliche Gefühle in Fantasyromanen an Überhand gewinnen, so konnte mich dieser Band von seinem Inhalt und der Gestaltung sehr überzeugen. Dennoch hoffe ich, dass in Band zwei weniger Liebelei und mehr Action im Vordergrund steht. Bin sehr gespannt was sich die Autorin für den Nachfolger so hat einfallen lassen und kann somit dieses Hörbuch beruhigt weiterempfehlen.

Ein echter Armentrout, wenn auch leider gekürzt...

Bewertung aus Berlin am 18.01.2021

Bewertet: Hörbuch (CD)

• VERLAG: Lübbe Audio ein Imprint der Bastei Lübbe AG • GENRE: Kinder & Jugend / Jugendbücher • ERSTERSCHEINUNG: 28.06.2017 • ISBN: 9783961080342 "Erwachen des Lichts" von Jennifer L. Armentrout ist der erste Band der neuen Spin-Off-Reihe zur Dämonentochter-Reihe, mit Fokus auf Seth. Hier kurz der Klappentext (Amazon): >>Eben noch verlief Josies Leben normal. Doch plötzlich taucht ein mysteriöser Typ mit goldenen Augen auf und behauptet, sie sei eine Halbgöttin. Somit ist sie dazu auserkoren, die Unsterblichen des Olymps im Kampf gegen die Titanen zu unterstützen. Um ihre Bestimmung zu erfüllen, muss Josie lernen, ihre Kräfte zu nutzen. Dabei zur Seite steht ihr der impulsive Seth. Bald merkt Josie, dass er ihr gefährlicher werden könnte als die entfesselten Mächte der Unterwelt …<< Gleich vorab: Die Vorgänger-Reihe Dämonentochter kenne ich bisher nicht, jedoch schon einige andere Bücher der Autorin. Dennoch hatte ich nur wenig Probleme in die Geschichte einzusteigen, da schon kurz nach Beginn des Hörbuches die wichtigsten Hintergründe zur Welt, und auch nach und nach die Vorgeschichte zusammen gefasst wird. Als Neuling in dieser Welt fand ich das sehr gut, jedoch wurde zur Dämonentochter-Reihe wirklich sehr viel gespoilert. Wer diese also noch lesen möchte, sollte dies am besten vorher tun, um sich die Geschichte nicht zu verderben. Das Hörbuch an sich fand ich sehr interessant und spannend, vom Weltenentwurf (Götter und Monster in der "normalen" heutigen Welt), über die Charaktere (Seth!! <3), bis hin zur eigentlichen Handlung, die von knisternder erotischer Anziehung, bis hin zu aktionreichen Kämpfen wirklich so ziemlich alles zu bieten hatte. Leider war es mir dennoch an manchen Stellen etwas zu knapp oder zu schnell, wobei ich vermute, dass das der gekürzten Hörbuchvariante geschuldet ist. Bei Audible ist noch eine ungekürzte Variante vorhanden, die ich im Nachhinein bevorzugt hätte. Die Sprecher fand ich richtig gut gewählt, vor allem Merete Brettschneider, die man ja schon aus anderen Armentrout-Hörbüchern kennt. Auch den männlichen Sprecher, Jacob Weigert, fand ich gut, jedoch mochte ich seine Interpretation von Josies Stimme nicht ganz so gern. Gelesen wurde immer abwechselnd, ich vermute kapitelweise, je nachdem, ob gerade aus Josies oder Seth' Perspektive erzählt wurde. FAZIT: KEIN Young Adult oder Jugendbuch, eher New Adult! Spannende Geschichte mit tollen Charakteren und interessanter Götter-Welt, jedoch Verluste durch die Kürzung und sehr viele Spoiler zur Dämonen-Tochter-Reihe! 3,5 Sterne

Ein echter Armentrout, wenn auch leider gekürzt...

Bewertung aus Berlin am 18.01.2021
Bewertet: Hörbuch (CD)

• VERLAG: Lübbe Audio ein Imprint der Bastei Lübbe AG • GENRE: Kinder & Jugend / Jugendbücher • ERSTERSCHEINUNG: 28.06.2017 • ISBN: 9783961080342 "Erwachen des Lichts" von Jennifer L. Armentrout ist der erste Band der neuen Spin-Off-Reihe zur Dämonentochter-Reihe, mit Fokus auf Seth. Hier kurz der Klappentext (Amazon): >>Eben noch verlief Josies Leben normal. Doch plötzlich taucht ein mysteriöser Typ mit goldenen Augen auf und behauptet, sie sei eine Halbgöttin. Somit ist sie dazu auserkoren, die Unsterblichen des Olymps im Kampf gegen die Titanen zu unterstützen. Um ihre Bestimmung zu erfüllen, muss Josie lernen, ihre Kräfte zu nutzen. Dabei zur Seite steht ihr der impulsive Seth. Bald merkt Josie, dass er ihr gefährlicher werden könnte als die entfesselten Mächte der Unterwelt …<< Gleich vorab: Die Vorgänger-Reihe Dämonentochter kenne ich bisher nicht, jedoch schon einige andere Bücher der Autorin. Dennoch hatte ich nur wenig Probleme in die Geschichte einzusteigen, da schon kurz nach Beginn des Hörbuches die wichtigsten Hintergründe zur Welt, und auch nach und nach die Vorgeschichte zusammen gefasst wird. Als Neuling in dieser Welt fand ich das sehr gut, jedoch wurde zur Dämonentochter-Reihe wirklich sehr viel gespoilert. Wer diese also noch lesen möchte, sollte dies am besten vorher tun, um sich die Geschichte nicht zu verderben. Das Hörbuch an sich fand ich sehr interessant und spannend, vom Weltenentwurf (Götter und Monster in der "normalen" heutigen Welt), über die Charaktere (Seth!! <3), bis hin zur eigentlichen Handlung, die von knisternder erotischer Anziehung, bis hin zu aktionreichen Kämpfen wirklich so ziemlich alles zu bieten hatte. Leider war es mir dennoch an manchen Stellen etwas zu knapp oder zu schnell, wobei ich vermute, dass das der gekürzten Hörbuchvariante geschuldet ist. Bei Audible ist noch eine ungekürzte Variante vorhanden, die ich im Nachhinein bevorzugt hätte. Die Sprecher fand ich richtig gut gewählt, vor allem Merete Brettschneider, die man ja schon aus anderen Armentrout-Hörbüchern kennt. Auch den männlichen Sprecher, Jacob Weigert, fand ich gut, jedoch mochte ich seine Interpretation von Josies Stimme nicht ganz so gern. Gelesen wurde immer abwechselnd, ich vermute kapitelweise, je nachdem, ob gerade aus Josies oder Seth' Perspektive erzählt wurde. FAZIT: KEIN Young Adult oder Jugendbuch, eher New Adult! Spannende Geschichte mit tollen Charakteren und interessanter Götter-Welt, jedoch Verluste durch die Kürzung und sehr viele Spoiler zur Dämonen-Tochter-Reihe! 3,5 Sterne

Unsere Kund*innen meinen

Erwachen des Lichts / Götterleuchten Bd.1

von Jennifer L. Armentrout

4.3

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Amelie Klemme

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Amelie Klemme

Thalia Paderborn

Zum Portrait

4/5

Mythologische Romantik

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Josie lebt ein ganz normales Leben als Studentin. Seth ist ein gefürchteter Jäger, mit außergewöhnlichen Kräften. Die beiden scheint nicht miteinander zu verbinden, bis der Gott Apollo sie gemeinsam auf eine spannende und ungewollt romantisch werdende Reise schickt. Im Verlauf dieser Reise lernt Josie ihre Bestimmung kennen, die mehr beinhaltet als Psychologie zu studieren und auch auf Seth warten einige Überraschungen. Spannend und sexy, eine absolute Empehlung für alle Armentrout-Fans und Mythologieliebhaber. Ab 16 Jahren emphohlen.
4/5

Mythologische Romantik

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Josie lebt ein ganz normales Leben als Studentin. Seth ist ein gefürchteter Jäger, mit außergewöhnlichen Kräften. Die beiden scheint nicht miteinander zu verbinden, bis der Gott Apollo sie gemeinsam auf eine spannende und ungewollt romantisch werdende Reise schickt. Im Verlauf dieser Reise lernt Josie ihre Bestimmung kennen, die mehr beinhaltet als Psychologie zu studieren und auch auf Seth warten einige Überraschungen. Spannend und sexy, eine absolute Empehlung für alle Armentrout-Fans und Mythologieliebhaber. Ab 16 Jahren emphohlen.

Amelie Klemme
  • Amelie Klemme
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Meike Hüneke

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meike Hüneke

Thalia Münster - Münster-Arkaden

Zum Portrait

5/5

Mythologie mal anders!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Gerade hat Josie noch im Hörsaal einer Universität gesessen und jetzt sitzt sie plötzlich neben dem gut aussehenden Seth im Auto auf dem Weg zu einer besonderen Schule. Angeblich ist sie eine Halbgöttin und soll im Kampf gegen die Titanen helfen... Der Auftakt einer Fantasy-Reihe, die mich einfach umgehauen hat. Jennifer Armentrout verbindet actionreiche Fantasy mit wunderschöner Liebesgeschichte und humorvollen Elementen. Durch diese Reihe bekommt man plötzlich ein ganz anderes Bild von der griechischen Mythologie. Alles in allem eine wirklich großartige Reihe, die ich gerne jedem ans Herz legen möchte, die sich im Fantasy-Genre wohlfühlt. Absolute Leseempfehlung!
5/5

Mythologie mal anders!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Gerade hat Josie noch im Hörsaal einer Universität gesessen und jetzt sitzt sie plötzlich neben dem gut aussehenden Seth im Auto auf dem Weg zu einer besonderen Schule. Angeblich ist sie eine Halbgöttin und soll im Kampf gegen die Titanen helfen... Der Auftakt einer Fantasy-Reihe, die mich einfach umgehauen hat. Jennifer Armentrout verbindet actionreiche Fantasy mit wunderschöner Liebesgeschichte und humorvollen Elementen. Durch diese Reihe bekommt man plötzlich ein ganz anderes Bild von der griechischen Mythologie. Alles in allem eine wirklich großartige Reihe, die ich gerne jedem ans Herz legen möchte, die sich im Fantasy-Genre wohlfühlt. Absolute Leseempfehlung!

Meike Hüneke
  • Meike Hüneke
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Erwachen des Lichts / Götterleuchten Bd.1

von Jennifer L. Armentrout

0 Rezensionen filtern

  • Erwachen des Lichts / Götterleuchten Bd.1
  • Erwachen des Lichts / Götterleuchten Bd.1

    1. Erwachen des Lichts