Seligenstädter Krimi / Düsteres Erbe
Seligenstädter Krimi Band 1

Seligenstädter Krimi / Düsteres Erbe

Seligenstädter Krimi

9,50 € inkl. gesetzl. MwSt.

Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Bei Aushubarbeiten eines seit Jahrzehnten verlassenen Grundstücks werden zwei Leichen gefunden. Die selbst in Seligenstadt lebende Kriminalhauptkommissarin steht vor einer Wand des Schweigens, bis ihre 68jährige Vermieterin ihr zu Hilfe kommt, sich aber auch stark in die Ermittlungen einmischt.
Erster Teil der Reihe "Seligenstädter Krimi" von Rita Renate Schönig Rita Renate Schönig wurde 1955 in Seligenstadt geboren und wohnt mit ihrem Ehemann auch heute wieder in dem historischen Städtchen.
Als gelernte Industriekauffrau war sie bis 1998 in einem mittelständigen Industrieunternehmen tätig, danach selbstständig im Einzelhandel.
Von Nov. 2002 bis Jan. 2006 - Studium für Belletristik, Sachliteratur und Journalismus.
Bisher veröffentlichte Bücher:
2008 – Regenbogen am Horizont – Roman
2018 – Urlaub mit Flo – Kurzgeschichten
2019 - Das Asylhaus - historischer Roman

Aus der Reihe: Seligenstädter Krimis
2016 – Düsteres Erbe
2017 – Noth Gottes
2018 – Klosterbrot
2019 – Mulaule
2020 - Der rote Brunnen
2021 - Beschuldigt

Details

  • Einband

    Taschenbuch

  • Altersempfehlung

    1 - 99 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    27.01.2017

  • Verlag Epubli
  • Seitenzahl

    300

Beschreibung

Details

  • Einband

    Taschenbuch

  • Altersempfehlung

    1 - 99 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    27.01.2017

  • Verlag Epubli
  • Seitenzahl

    300

  • Maße (L/B/H)

    1,7/12,5/1,8 cm

  • Gewicht

    354 g

  • Auflage

    21

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-7427-0032-2

Weitere Bände von Seligenstädter Krimi

Das meinen unsere Kund*innen

0.0/5.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0/5.0

0 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • artikelbild-0