The Handbook of Body Psychotherapy and Somatic Psychology

The Handbook of Body Psychotherapy and Somatic Psychology

93,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort per Download lieferbar

Versandkostenfrei

Weitere Formate

eBook verschenken
  • Sie können dieses eBook verschenken Mehr erfahren

    Sie können dieses eBook jetzt auch per E-Mail verschenken: Geschenkoption anklicken, Empfänger auswählen, Grußtext formulieren - und ganz einfach bestellen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Downloads/eBooks verschenken.

Beschreibung

The Handbook of Body Psychotherapy and Somatic Psychology provides a comprehensive overview of body-centered psychotherapies, which stress the centrality of the body to overcoming psychological distress, trauma, and mental illness. Psychologists and therapists are increasingly incorporating these somatic or body-oriented therapies into their practices, making mind-body connections that enable them to provide better care for their clients. Designed as a standard text for somatic psychology courses, The Handbook of Body Psychotherapy and Somatic Psychology contains 100 cutting-edge essays and studies by respected professionals from around the world on such topics as the historical roots of Body Psychotherapy; the role of the body in developmental psychology; the therapeutic relationship in Body Psychotherapy; and much more, as well as helpful case studies and essays on the use of Body Psychotherapy for specific disorders. This anthology will be indispensible for students of clinical and counseling psychology, somatic psychology, and various forms of body-based therapy (including dance and movement therapies), and is also an essential reference work for most practicing psychotherapists, regardless of their therapeutic orientation.

Contributors: Gustl Marlock, Halko Weiss, Courtenay Young, Michael Soth, Ulfried Geuter, Judyth O. Weaver, Wolf E. Büntig, Nicholas Bassal, Michael Coster Heller, Heike Langfeld, Dagmar Rellensmann, Don Hanlon Johnson, Christian Gottwald, Andreas Wehowsky, Gregory J. Johanson, David Boadella, Alexander Lowen, Ian J. Grand, Marilyn Morgan, Stanley Keleman, Eugene T. Gendlin, Marion N. Hendricks-Gendlin, Michael Harrer, Ian J. Grand, Marianne Bentzen, Andreas Sartory, George Downing, Andreas Wehowsky, Marti Glenn, Ed Tronick, Bruce Perry, Susan Aposhyan, Mark Ludwig, Ute-Christiane Bräuer, Ron Kurtz, Christine Caldwell, Albert Pesso, Michael Randolph, William F. Cornell, Richard A. Heckler, Gill Westland, Lisbeth Marcher, Erik Jarlnaes, Kirstine Münster, Tilmann Moser, Frank Röhricht, Ulfried Geuter, Norbert Schrauth, Ilse Schmidt-Zimmermann, Peter Geissler, Ebba Boyesen, Peter Freudl, James Kepner, Dawn Bhat, Jacqueline Carleton, Ian Macnaughton, Peter A. Levine, Stanley Keleman, Narelle McKenzie, Jack Lee Rosenberg, Beverly Kitaen Morse, Angela Belz-Knöferl, Lily Anagnostopoulou, William F. Cornell, Guy Tonella, Sasha Dmochowski, Asaf Rolef Ben-Shahar, Jacqueline A. Carleton, Manfred Thielen, Xavier Serrano Hortelano, Pat Ogden, Kekuni Minton, Thomas Harms, Nicole Gäbler, John May, Rob Fisher, Eva R. Reich, Judyth O. Weaver, Barnaby B. Barratt, Sabine Trautmann-Voigt, Wiltrud Krauss-Kogan, Ilana Rubenfeld, Camilla Griggers, Serge K. D. Sulz, Nossrat Peseschkian, Linda H. Krier, Jessica Moore Britt, and Daniel P. Brown.

Details

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Ja

Zum Lesen dieses eBooks auf Geräten der tolino Familie sowie auf sonstigen eReadern und am PC benötigen Sie eine Adobe ID. Weitere Hinweise zum Lesen von kopiergeschützten eBooks finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • The Handbook of Body Psychotherapy and Somatic Psychology