Königreich der Schatten - Rückkehr des Lichts
Band 2

Königreich der Schatten - Rückkehr des Lichts

eBook

12,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Königreich der Schatten - Rückkehr des Lichts

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 16,00 €
eBook

eBook

ab 12,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

46827

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

05.02.2018

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

46827

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

05.02.2018

Verlag

Dragonfly

Seitenzahl

352 (Printausgabe)

Dateigröße

2117 KB

Auflage

1. Auflage

Übersetzer

Barbara Imgrund

Sprache

Deutsch

EAN

9783959677417

Weitere Bände von Königreich der Schatten

Das meinen unsere Kund*innen

4.3

21 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Großes Gefühlskino hat auch dieses mal wieder Licht in die Dunkelheit gebracht.

Gisela Simak aus Landshut am 12.05.2018

Bewertet: eBook (ePUB)

Als erstes mal: Ich bin verliebt in dieses Cover. Wenn man es ansieht könnte man meinen, es brennt ein Licht. Das tut es auch in der Geschichte, aber auf eine andere Weise. Im Finale brennt hell und lodernd die Leidenschaft, die Luna und Fowler verbindet. Ich war sehr gespannt, ob die jahrelange Finsternis hellem Tageslicht Platz macht. Für Luna wird die Reise durch die dunklen Wälder immer gefährlicher. Der falsche König und seine Handlanger sind ihre größte Gefahr. Fowler wird von Finsterirdischen verschleppt. Luna folgt ihm beherzt in die Hölle unter der Erde. Sie schafft es Fowler zu retten. Doch, Fowler hat Gift von den Finsterirdischen abgekommen. Sein Todesurteil. Da bekommen sie unerwartet Hilfe. Die Rückkehr des Lichts gefiel mir noch besser, als der Vorgänger. Die Reise in das Königreich Lagonia ist die Rettung für Luna und Fowler. Doch schon bald müssen sie feststellen, dass nicht nur in Relhok ein Sadist auf dem Thron sitzt. Ehen sollen geschlossen werden. Ehen, bei denen nicht alle Beteiligten einverstanden sind. Das Königreich Lagonia hat den beiden eine Sicherheit vorgegaukelt, die es anscheinend nicht mehr zu geben scheint. Gutes und reichliches Essen, warme duftige Bäder, einen Arzt und Medikamente. Und ein König, der nur auf seinen eigenen Vorteil bedacht scheint. Eine naive Prinzessin und zwei schwer verliebte Prinzen. Luna und Fowler wollen keine Illusion. Sie wollen Ehrlichkeit! Mit "Rückkehr des Lichts" ist der Autorin ein würdiges Ende gelungen. Diese Dystopie wird keine Sekunde langweilig. Intrigen im Königshaus und ein sadistischer Freizeitspaß zeigen, dass man auch in Lagonia großen Gefahren ausgesetzt ist. Die Protagonisten sind gut ausgearbeitet. Ich konnte hinter ihre Fassaden blicken. Der 1. Teil spielt überwiegend in den Wäldern. Das Finale hinter königlichen Mauern, die an Abenteuern jedoch nicht das Geringste vermissen lassen. Das Ende birgt einige Überraschungen. Großes Gefühlskino hat auch dieses mal wieder Licht in die Dunkelheit gebracht. UNBEDINGT LESEN!!! Danke Sophie Jordan. >>Die Vorsichtigen, die Achtsamen ... sie überlebten.<< (Kapitel 18 auf dem Reader)

Großes Gefühlskino hat auch dieses mal wieder Licht in die Dunkelheit gebracht.

Gisela Simak aus Landshut am 12.05.2018
Bewertet: eBook (ePUB)

Als erstes mal: Ich bin verliebt in dieses Cover. Wenn man es ansieht könnte man meinen, es brennt ein Licht. Das tut es auch in der Geschichte, aber auf eine andere Weise. Im Finale brennt hell und lodernd die Leidenschaft, die Luna und Fowler verbindet. Ich war sehr gespannt, ob die jahrelange Finsternis hellem Tageslicht Platz macht. Für Luna wird die Reise durch die dunklen Wälder immer gefährlicher. Der falsche König und seine Handlanger sind ihre größte Gefahr. Fowler wird von Finsterirdischen verschleppt. Luna folgt ihm beherzt in die Hölle unter der Erde. Sie schafft es Fowler zu retten. Doch, Fowler hat Gift von den Finsterirdischen abgekommen. Sein Todesurteil. Da bekommen sie unerwartet Hilfe. Die Rückkehr des Lichts gefiel mir noch besser, als der Vorgänger. Die Reise in das Königreich Lagonia ist die Rettung für Luna und Fowler. Doch schon bald müssen sie feststellen, dass nicht nur in Relhok ein Sadist auf dem Thron sitzt. Ehen sollen geschlossen werden. Ehen, bei denen nicht alle Beteiligten einverstanden sind. Das Königreich Lagonia hat den beiden eine Sicherheit vorgegaukelt, die es anscheinend nicht mehr zu geben scheint. Gutes und reichliches Essen, warme duftige Bäder, einen Arzt und Medikamente. Und ein König, der nur auf seinen eigenen Vorteil bedacht scheint. Eine naive Prinzessin und zwei schwer verliebte Prinzen. Luna und Fowler wollen keine Illusion. Sie wollen Ehrlichkeit! Mit "Rückkehr des Lichts" ist der Autorin ein würdiges Ende gelungen. Diese Dystopie wird keine Sekunde langweilig. Intrigen im Königshaus und ein sadistischer Freizeitspaß zeigen, dass man auch in Lagonia großen Gefahren ausgesetzt ist. Die Protagonisten sind gut ausgearbeitet. Ich konnte hinter ihre Fassaden blicken. Der 1. Teil spielt überwiegend in den Wäldern. Das Finale hinter königlichen Mauern, die an Abenteuern jedoch nicht das Geringste vermissen lassen. Das Ende birgt einige Überraschungen. Großes Gefühlskino hat auch dieses mal wieder Licht in die Dunkelheit gebracht. UNBEDINGT LESEN!!! Danke Sophie Jordan. >>Die Vorsichtigen, die Achtsamen ... sie überlebten.<< (Kapitel 18 auf dem Reader)

Gelungene Fortsetzung mit Suchtpotential

Sonjalein1985 am 23.02.2018

Bewertet: eBook (ePUB)

Inhalt: Luna und Fowler konnten aus Relhok fliehen. Doch Fowler wurde schwer verletzt und sein Überleben liegt nun in den Händen des Königs von Lagonia, der nach Macht strebt. Aber kann man ihm wirklich vertrauen? Und was ist mit seinem Sohn, der sich für Luna zu interessieren scheint? Meinung: Auch der 2. Band der „Königreich der Schatten“-Dialogie von Sophie Jordan konnte mich auf ganzer Linie überzeugen. Diese finstere Welt ist einfach zu gut gemacht, ebenso wie ihre Charaktere. Und das sorgt dafür, dass ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen konnte. Im Mittelpunkt steht, wie im ersten Band, die blinde Luna, die wahre Königin von Relhok, die von dessen König getötet werden soll. Ebenso wie im ersten Buch besticht sie wieder durch ihren Mut und ihre Stärke. Ihr zur Seite steht Fowler, der Sohn des Mannes, denn sie am meisten hasst. In diesem Buch stehen ihre Gefühle füreinander mehr im Vordergrund, denn die beiden kommen sich immer näher. Das hat mir sehr gut gefallen. Und es ist nachvollziehbar dargestellt. Aber auch die neuen Charaktere sind sehr gut durchdacht. Vor allen natürlich der König von Lagonia und seine beiden Kinder. Sie glänzen durch Arroganz und Kaltherzigkeit. Der eine mehr, der andere weniger. Allerdings habe ich den Prinzen Chasan schnell in mein Herz geschlossen. Er ist anders als seine Schwester und vor allem als sein Vater und man merkt, dass ihm Luna nicht egal ist. Aber keine Sorge, es gibt trotzdem keine wirkliche Dreiecksgeschichte, wie man sie aus anderen Büchern kennt. Neben den Gefühlen gibt es wieder jede Menge Spannung. Es gibt Kämpfe, Intrigen und Tod. Aber von einer Welt wie dieser hätte ich auch nichts anderes erwartet. „Königreich der Schatten“ war die von mir am meisten erwartete Fortsetzung seit Langem und ich wurde nicht enttäuscht. Wieder wurde ich von der Geschichte und den Charaktere mitgerissen und geflasht und wieder konnte mich das Buch auf ganzer Linie überzeugen. Fazit: Gelungene Fortsetzung mit Suchtpotential. Sehr zu empfehlen.

Gelungene Fortsetzung mit Suchtpotential

Sonjalein1985 am 23.02.2018
Bewertet: eBook (ePUB)

Inhalt: Luna und Fowler konnten aus Relhok fliehen. Doch Fowler wurde schwer verletzt und sein Überleben liegt nun in den Händen des Königs von Lagonia, der nach Macht strebt. Aber kann man ihm wirklich vertrauen? Und was ist mit seinem Sohn, der sich für Luna zu interessieren scheint? Meinung: Auch der 2. Band der „Königreich der Schatten“-Dialogie von Sophie Jordan konnte mich auf ganzer Linie überzeugen. Diese finstere Welt ist einfach zu gut gemacht, ebenso wie ihre Charaktere. Und das sorgt dafür, dass ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen konnte. Im Mittelpunkt steht, wie im ersten Band, die blinde Luna, die wahre Königin von Relhok, die von dessen König getötet werden soll. Ebenso wie im ersten Buch besticht sie wieder durch ihren Mut und ihre Stärke. Ihr zur Seite steht Fowler, der Sohn des Mannes, denn sie am meisten hasst. In diesem Buch stehen ihre Gefühle füreinander mehr im Vordergrund, denn die beiden kommen sich immer näher. Das hat mir sehr gut gefallen. Und es ist nachvollziehbar dargestellt. Aber auch die neuen Charaktere sind sehr gut durchdacht. Vor allen natürlich der König von Lagonia und seine beiden Kinder. Sie glänzen durch Arroganz und Kaltherzigkeit. Der eine mehr, der andere weniger. Allerdings habe ich den Prinzen Chasan schnell in mein Herz geschlossen. Er ist anders als seine Schwester und vor allem als sein Vater und man merkt, dass ihm Luna nicht egal ist. Aber keine Sorge, es gibt trotzdem keine wirkliche Dreiecksgeschichte, wie man sie aus anderen Büchern kennt. Neben den Gefühlen gibt es wieder jede Menge Spannung. Es gibt Kämpfe, Intrigen und Tod. Aber von einer Welt wie dieser hätte ich auch nichts anderes erwartet. „Königreich der Schatten“ war die von mir am meisten erwartete Fortsetzung seit Langem und ich wurde nicht enttäuscht. Wieder wurde ich von der Geschichte und den Charaktere mitgerissen und geflasht und wieder konnte mich das Buch auf ganzer Linie überzeugen. Fazit: Gelungene Fortsetzung mit Suchtpotential. Sehr zu empfehlen.

Unsere Kund*innen meinen

Königreich der Schatten - Rückkehr des Lichts

von Sophie Jordan

4.3

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von N. Zieger

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

N. Zieger

Thalia Großpösna - Pösna Park

Zum Portrait

5/5

Die wahre Königin

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Luna kann es nicht glauben, das sich Fowler für sie geopfert hat. Das kann und will sie nicht akzeptieren und will ihn aus der Fängen der Finsterirdischen retten. Auch wenn sie sich dafür selbst in große Gefahr bringen muss, Nachdem Cliffhanger in Teil 1 musste ich unbedingt wissen wie es weitergeht. Und ich wurde nicht enttäuscht. Noch spannender, noch gefährlicher und viel mehr Intrigen und Machtspielchen als im ersten Buch. Ich war von der Schreibweise und den Charakteren nach wie vor begeistert. Außerdem wurde ich immer wieder überrascht. Ich dachte ich würde wissen wie das Buch ausgehen würde, aber es war bis zur letzten Seite spannend und abwechslungsreich. Einfach genial.
5/5

Die wahre Königin

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Luna kann es nicht glauben, das sich Fowler für sie geopfert hat. Das kann und will sie nicht akzeptieren und will ihn aus der Fängen der Finsterirdischen retten. Auch wenn sie sich dafür selbst in große Gefahr bringen muss, Nachdem Cliffhanger in Teil 1 musste ich unbedingt wissen wie es weitergeht. Und ich wurde nicht enttäuscht. Noch spannender, noch gefährlicher und viel mehr Intrigen und Machtspielchen als im ersten Buch. Ich war von der Schreibweise und den Charakteren nach wie vor begeistert. Außerdem wurde ich immer wieder überrascht. Ich dachte ich würde wissen wie das Buch ausgehen würde, aber es war bis zur letzten Seite spannend und abwechslungsreich. Einfach genial.

N. Zieger
  • N. Zieger
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von V. Harings

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

V. Harings

Thalia Euskirchen

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Luna wird endlich als wahre Königin entpuppt und muss gegen mehr als nur die Finsterirdischen kämpfen. Ein atemberaubendes Finale. Direkt nach dem 1. Band verschlungen.
5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Luna wird endlich als wahre Königin entpuppt und muss gegen mehr als nur die Finsterirdischen kämpfen. Ein atemberaubendes Finale. Direkt nach dem 1. Band verschlungen.

V. Harings
  • V. Harings
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Königreich der Schatten - Rückkehr des Lichts

von Sophie Jordan

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Königreich der Schatten - Rückkehr des Lichts