Was macht man mit einer Idee?

Was macht man mit einer Idee?

Buch (Gebundene Ausgabe)

13,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

7360

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 6 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

01.05.2017

Illustrator

Mae Besom

Verlag

Adrian & wimmelbuchverlag

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

7360

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 6 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

01.05.2017

Illustrator

Mae Besom

Verlag

Adrian & wimmelbuchverlag

Seitenzahl

40

Maße (L/B/H)

27/22,2/1 cm

Gewicht

436 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-942491-96-9

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Mut

papa.hirsch.liest am 04.07.2022

Bewertungsnummer: 1741575

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Dieses Bilderbuch - ab 6 - des Adrian Verlags @kinderbuchverlag, geschrieben von Kobi Yamada @livethegoodstuff und illustriert von Mae Besom, ist ein Buch über Mut und Kreativität.. Im Buch geht es um einen kleinen Jungen, der eine Idee hatte. Er wusste jedoch nicht was er mit dieser Idee, die durch ein goldenes Ei dargestellt wird, anstellen sollte. Also ging er der Idee aus dem Weg, doch die Idee folgte ihm. Er wusste, dass seine Idee etwas besonderes war, doch machte er sich Gedanken darüber was andere davon denken und so wendet er sich von dieser Idee ab. Doch irgendwann freundete er sich mit seiner Idee an und verbrachte tagtäglich Zeit mit ihr. Wird der Junge es schaffen die Idee anderen zu zeigen und was werden diese dazu sagen? Eigener Eindruck: Dies ist ein Buch mit einer herzerwärmend Moral, über ein Kind mit einer Idee, so wie möglicherweise jedes unserer Kinder. Dieses Kind weiß zunächst nicht was es damit anfangen soll und als es dann soweit ist mit anderen darüber zu sprechen, erlebt das Kind Neid und Missgunst. Dieses führt dazu, dass man an sich selbst gezweifelt und man den Mut verliert. Doch es ist wichtig unseren Kindern Mut zu zu sprechen, positiv zu denken und immer an sie zu glauben. Denn wenn wir an sie glauben, dann glauben die Kinder auch an sich selbst und an ihre Idee. An eine Idee, die die Kinder selbst verändern können oder auch ganz viele andere Menschen. 
Das Buch ist wie immer herzlich und leicht verständlich geschrieben und mit unglaublich liebevollen und leidenschaftlichen Illustrationen versehen. Durch das Farbenspiel, wird den Lesenden unmissverständlich klar welche Auswirkungen eine Idee haben kann. Bewertung: Geht mit Euren Kindern auf eine fantastische Reise und lernt was mit einer Idee passieren kann. Viel Freude beim Lesen, Vorlesen und Träumen.
Melden

Mut

papa.hirsch.liest am 04.07.2022
Bewertungsnummer: 1741575
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Dieses Bilderbuch - ab 6 - des Adrian Verlags @kinderbuchverlag, geschrieben von Kobi Yamada @livethegoodstuff und illustriert von Mae Besom, ist ein Buch über Mut und Kreativität.. Im Buch geht es um einen kleinen Jungen, der eine Idee hatte. Er wusste jedoch nicht was er mit dieser Idee, die durch ein goldenes Ei dargestellt wird, anstellen sollte. Also ging er der Idee aus dem Weg, doch die Idee folgte ihm. Er wusste, dass seine Idee etwas besonderes war, doch machte er sich Gedanken darüber was andere davon denken und so wendet er sich von dieser Idee ab. Doch irgendwann freundete er sich mit seiner Idee an und verbrachte tagtäglich Zeit mit ihr. Wird der Junge es schaffen die Idee anderen zu zeigen und was werden diese dazu sagen? Eigener Eindruck: Dies ist ein Buch mit einer herzerwärmend Moral, über ein Kind mit einer Idee, so wie möglicherweise jedes unserer Kinder. Dieses Kind weiß zunächst nicht was es damit anfangen soll und als es dann soweit ist mit anderen darüber zu sprechen, erlebt das Kind Neid und Missgunst. Dieses führt dazu, dass man an sich selbst gezweifelt und man den Mut verliert. Doch es ist wichtig unseren Kindern Mut zu zu sprechen, positiv zu denken und immer an sie zu glauben. Denn wenn wir an sie glauben, dann glauben die Kinder auch an sich selbst und an ihre Idee. An eine Idee, die die Kinder selbst verändern können oder auch ganz viele andere Menschen. 
Das Buch ist wie immer herzlich und leicht verständlich geschrieben und mit unglaublich liebevollen und leidenschaftlichen Illustrationen versehen. Durch das Farbenspiel, wird den Lesenden unmissverständlich klar welche Auswirkungen eine Idee haben kann. Bewertung: Geht mit Euren Kindern auf eine fantastische Reise und lernt was mit einer Idee passieren kann. Viel Freude beim Lesen, Vorlesen und Träumen.

Melden

ideenreich ...

Claudia R. aus Berlin am 31.12.2021

Bewertungsnummer: 1631359

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Klappentext / Inhalt: Was macht man mit einer Idee? Mit einer Idee, die anders ist, oder gewagt, oder einfach ein bisschen verrückt? Versteckst du sie? Gehst du ihr aus dem Weg? Tust du so, als gehöre sie nicht zu dir? Dies ist die Geschichte von einer brillanten Idee und dem Kind, das hilft, diese Idee in die Welt zu bringen. Mit dem wachsenden Selbstbewusstsein des Kindes wächst auch die Idee. Und dann, eines Tages, passiert etwas Außergewöhnliches. Egal wie alt du bist, lass dich inspirieren, Ideen zu begrüßen und ihnen Freiraum zu geben, damit sie wachsen können. Denn alles, was du um dich herum siehst, war einmal eine Idee. Also, was machst du nun mit deiner Idee? Cover: Das Cover zeigt einen kleinen Jungen, dieser ist in schwarz-weiß gezeichnet und etwas von ihm entfernt sieht man ein kleines gelbliches Ei auf einer grünen Wiese. Der Titel nimmt jedoch ein Großteil des Covers ein und übernimmt eine zentrale Stellung. So macht das Cover neugierig auf die Antwort der Titelfrage. Meinung: Ein wunderschönes Buch mit einer tollen Botschaft am Schluss. Men merkt, wie es sich immer mehr steigert und durch seine klare und wunderschöne Botschaft am Ende Stärke beweist. Ein kleiner Junge hat eine Idee, welche immer stärker anwächst, dies ist auch in den wunderschönen und passenden Zeichnungen dazu, erkennbar. Die Idee wächst und wächst und so langsam kehrt in die schwarz-weiß Zeichnungen auch immer mehr Farbe hinein, eine tolle Idee dies so zu verdeutlichen und zu veranschaulichen. Zu viel vom Inhalt möchte ich hier jedoch nicht verraten, da ich nicht zu viel vorweg nehmen möchte und auch nicht Spoilern will. Ein wunderschönes und auch sehr bewegendes Buch, was ermutigt an seine Ideen zu glauben und wachsen zu lassen. Ideen sind wichtig und die Umsetzung des Buches ist einfach wundervoll und sehr gelungen. Der Schreibstil ist angenehm und flüssig. Dieser ist gut zu verstehen und auch für Jüngere durchaus sehr gut geeignet. Die einzelnen Textpassagen sind recht kurz und der Inhalt wird gut durch die Bilder veranschaulicht. Der Ich-Erzähler lässt einem an der Geschichte teilhaben. So kommt man ganz gut in die Geschichte und Handlungen hinein. Die Schriftgröße ist gut gewählt und auch für Leseanfänger gut eignet. Auch zum Vorlesen ist die Schriftgröße sehr angenehm. Das Buch eignet sich zum Vorlesen und Selbstlesen und auch sehr gut zum Zuhören und Anschauen. Die Geschichte wird sehr liebevoll, kreativ und phantasievoll erzählt, gestaltet und gezeichnet und man merkt, wieviel Herzblut darin steckt. Auch die vielen kleinen Details, auf welche hier geachtet wurden sind schon sehr erstaunlich. Die Gestaltung und das Gesamtkonzept ist einfach wunderschön, passend und stimmig umgesetzt. Fazit: Wunderschöne Umsetzung, von Text und Illustrationen, welche hier sehr gut in Einklang gebracht wurden.
Melden

ideenreich ...

Claudia R. aus Berlin am 31.12.2021
Bewertungsnummer: 1631359
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Klappentext / Inhalt: Was macht man mit einer Idee? Mit einer Idee, die anders ist, oder gewagt, oder einfach ein bisschen verrückt? Versteckst du sie? Gehst du ihr aus dem Weg? Tust du so, als gehöre sie nicht zu dir? Dies ist die Geschichte von einer brillanten Idee und dem Kind, das hilft, diese Idee in die Welt zu bringen. Mit dem wachsenden Selbstbewusstsein des Kindes wächst auch die Idee. Und dann, eines Tages, passiert etwas Außergewöhnliches. Egal wie alt du bist, lass dich inspirieren, Ideen zu begrüßen und ihnen Freiraum zu geben, damit sie wachsen können. Denn alles, was du um dich herum siehst, war einmal eine Idee. Also, was machst du nun mit deiner Idee? Cover: Das Cover zeigt einen kleinen Jungen, dieser ist in schwarz-weiß gezeichnet und etwas von ihm entfernt sieht man ein kleines gelbliches Ei auf einer grünen Wiese. Der Titel nimmt jedoch ein Großteil des Covers ein und übernimmt eine zentrale Stellung. So macht das Cover neugierig auf die Antwort der Titelfrage. Meinung: Ein wunderschönes Buch mit einer tollen Botschaft am Schluss. Men merkt, wie es sich immer mehr steigert und durch seine klare und wunderschöne Botschaft am Ende Stärke beweist. Ein kleiner Junge hat eine Idee, welche immer stärker anwächst, dies ist auch in den wunderschönen und passenden Zeichnungen dazu, erkennbar. Die Idee wächst und wächst und so langsam kehrt in die schwarz-weiß Zeichnungen auch immer mehr Farbe hinein, eine tolle Idee dies so zu verdeutlichen und zu veranschaulichen. Zu viel vom Inhalt möchte ich hier jedoch nicht verraten, da ich nicht zu viel vorweg nehmen möchte und auch nicht Spoilern will. Ein wunderschönes und auch sehr bewegendes Buch, was ermutigt an seine Ideen zu glauben und wachsen zu lassen. Ideen sind wichtig und die Umsetzung des Buches ist einfach wundervoll und sehr gelungen. Der Schreibstil ist angenehm und flüssig. Dieser ist gut zu verstehen und auch für Jüngere durchaus sehr gut geeignet. Die einzelnen Textpassagen sind recht kurz und der Inhalt wird gut durch die Bilder veranschaulicht. Der Ich-Erzähler lässt einem an der Geschichte teilhaben. So kommt man ganz gut in die Geschichte und Handlungen hinein. Die Schriftgröße ist gut gewählt und auch für Leseanfänger gut eignet. Auch zum Vorlesen ist die Schriftgröße sehr angenehm. Das Buch eignet sich zum Vorlesen und Selbstlesen und auch sehr gut zum Zuhören und Anschauen. Die Geschichte wird sehr liebevoll, kreativ und phantasievoll erzählt, gestaltet und gezeichnet und man merkt, wieviel Herzblut darin steckt. Auch die vielen kleinen Details, auf welche hier geachtet wurden sind schon sehr erstaunlich. Die Gestaltung und das Gesamtkonzept ist einfach wunderschön, passend und stimmig umgesetzt. Fazit: Wunderschöne Umsetzung, von Text und Illustrationen, welche hier sehr gut in Einklang gebracht wurden.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Was macht man mit einer Idee?

von Kobi Yamada

5.0

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Saskia Cordsen

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Saskia Cordsen

Thalia Göttingen – Kauf Park

Zum Portrait

5/5

Ich habe eine Idee! Was mache ich nun damit?

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Traumhaft schön illustriert kommt dieses Bilderbuch daher. Mit einfachen aber trotzdem einleuchtenden Bildern und Texten kann man sich schnell verzaubern lassen und den Gedanken "Ideen einfach mal wachsen zu lassen" freien Raum geben. Ein philosophischer Bilderbuchschatz, nicht nur für Kinder! Lassen Sie sich inspirieren!
5/5

Ich habe eine Idee! Was mache ich nun damit?

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Traumhaft schön illustriert kommt dieses Bilderbuch daher. Mit einfachen aber trotzdem einleuchtenden Bildern und Texten kann man sich schnell verzaubern lassen und den Gedanken "Ideen einfach mal wachsen zu lassen" freien Raum geben. Ein philosophischer Bilderbuchschatz, nicht nur für Kinder! Lassen Sie sich inspirieren!

Saskia Cordsen
  • Saskia Cordsen
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von M. Müllener

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

M. Müllener

Thalia Universitätsbuchhandlung

Zum Portrait

5/5

"Also, was machst du nun mit deiner Idee?"

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich denke, ich habe noch nie ein schöneres Kinderbuch gesehen. Die Geschichte ist unglaublich schön gestaltet und beinhaltet in meinen Augen eine wunderbare Moral. Eine Idee als Protgonistin quasi darzustellen ist einfach nur zauberhaft und veranlasst hoffentlich viele Kinder dazu, ihre kleinen "Goldstücke" wahrzunehmen und niemals zu ignorieren. Mich hat die kleine Story wirklich verzaubert & ich empfehle jedem, einen Blick in diesen unscheinbaren Schatz zu werfen.
5/5

"Also, was machst du nun mit deiner Idee?"

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich denke, ich habe noch nie ein schöneres Kinderbuch gesehen. Die Geschichte ist unglaublich schön gestaltet und beinhaltet in meinen Augen eine wunderbare Moral. Eine Idee als Protgonistin quasi darzustellen ist einfach nur zauberhaft und veranlasst hoffentlich viele Kinder dazu, ihre kleinen "Goldstücke" wahrzunehmen und niemals zu ignorieren. Mich hat die kleine Story wirklich verzaubert & ich empfehle jedem, einen Blick in diesen unscheinbaren Schatz zu werfen.

M. Müllener
  • M. Müllener
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Was macht man mit einer Idee?

von Kobi Yamada

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Was macht man mit einer Idee?