Solange du atmest

Solange du atmest

Roman

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Solange du atmest

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,99 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 6,95 €

Beschreibung

Als Psychotherapeutin und mit eigener verkorkster Familiengeschichte glaubt Robin, alle menschlichen Abgründe zu kennen. Doch dann erhält sie eines Tages während einer Sitzung einen Anruf, der sie völlig aus der Fassung bringt. Ihre Schwester Melanie, zu der sie jahrelang keinen Kontakt hatte, teilt ihr mit, dass jemand brutal auf ihren Vater, seine neue Frau Tara und deren zwölfjährige Tochter geschossen hat. Tara erliegt kurz darauf ihren Verletzungen. Obwohl Robin zweifelt, dass es das Richtige ist, sich den Geistern der Vergangenheit zu stellen, macht sie sich auf den Weg in ihren Heimatort. Ihr ist klar, dass es viele Menschen gibt, die einen Grund hätten, ihren Vater zu hassen - allen voran ihre eigene Familie. Aber was für ein Monster schießt auf eine Zwölfjährige?

»Joy Fielding lesen heißt, den perfekten Thriller lesen!«

Details

Verkaufsrang

3870

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

03.07.2017

Verlag

Penguin Random House

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

3870

Erscheinungsdatum

03.07.2017

Verlag

Penguin Random House

Seitenzahl

448 (Printausgabe)

Dateigröße

3042 KB

Originaltitel

The Bad Daughter

Übersetzer

Kristian Lutze

Sprache

Deutsch

EAN

9783641190613

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

16 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Spannend, aber vorhersehbares Ende!

Bewertung am 01.03.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

„Solange du atmest“ von Joy Fielding hat mir sehr gut gefallen. Es ist ein spannendes Buch, aber ohne Action. Obwohl es für mich persönlich kein Pageturner war, hat mir das Lesen große Freude bereitet! Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und angenehm. Die Charaktere haben mir sehr gut gefallen und werden authentisch dargestellt. Robin ist eine sympathische und authentische Protagonistin. Wohingegen ihre Schwester Melanie auf eine witzige Weise nervig ist. Die Streitereien der Schwestern haben mir besonders gut gefallen! Das Ende war für mich persönlich vorhersehbar. Es kam mir aus einem anderen Buch vertraut vor. Mehr kann ich dazu nicht sagen, um nicht zu spoilern. Ich bin mir sicher, dass andere Leser das Ende als überraschend beschreiben würden, doch ich persönlich hatte schnell eine Ahnung, wie die Auflösung sein könnte. Fazit: Ein spannendes Buch, welches für mich ein Lesevergnügen war! Das Ende habe ich vorhergesehen, doch andere Leser könnten von der Auflösung überrascht werden!

Spannend, aber vorhersehbares Ende!

Bewertung am 01.03.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

„Solange du atmest“ von Joy Fielding hat mir sehr gut gefallen. Es ist ein spannendes Buch, aber ohne Action. Obwohl es für mich persönlich kein Pageturner war, hat mir das Lesen große Freude bereitet! Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und angenehm. Die Charaktere haben mir sehr gut gefallen und werden authentisch dargestellt. Robin ist eine sympathische und authentische Protagonistin. Wohingegen ihre Schwester Melanie auf eine witzige Weise nervig ist. Die Streitereien der Schwestern haben mir besonders gut gefallen! Das Ende war für mich persönlich vorhersehbar. Es kam mir aus einem anderen Buch vertraut vor. Mehr kann ich dazu nicht sagen, um nicht zu spoilern. Ich bin mir sicher, dass andere Leser das Ende als überraschend beschreiben würden, doch ich persönlich hatte schnell eine Ahnung, wie die Auflösung sein könnte. Fazit: Ein spannendes Buch, welches für mich ein Lesevergnügen war! Das Ende habe ich vorhergesehen, doch andere Leser könnten von der Auflösung überrascht werden!

Mehr als enttäuschend

Bewertung aus Pirna am 27.11.2018

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich habe allerdings noch nie etwas von Fielding gelesen und muss gestehen dass diese vorhersehbare Story auch nicht Lust darauf macht. AB HIER NICHT WEITERLESEN WER KEINE SPOILER MÖCHTE: Jeder der ein Paar Thriller oder Krimis gesehen oder gelesen hat, weiß sobald die Kleine wach ist dass sie soziopathische Züge hat - die leider mehr als deutlich und plump gezeigt werden. Zu der Frage wer auf ein 12 jähriges Mädchen schießen könne, löst Fielding es wie jeder andere Autor auch dem nicht Kundschaft abgeschreckt werden soll. 0815-mäßig ist es das Kind selbst oder ein anderes Kind. Sobald Cassidy anfing „oh wie sehr ich Daddy liebe“ zu faseln wusste ich schon was Sache war. Die Hauptfigur hätte mich mit noch etwas mehr Charakter sicher vom Hocker hauen, gerade zum Ende hin. Sie wurde aber leider nur schleichend zum Ende der Story getragen ohne dass man ihr besondere Intelligenz oder Mut oder Charakter nachsagen könnte. Die obligatorischen leichte Verletzunh der Hauptfigur war weder überraschend noch ein Schockmoment. Das gesamte Ende war so nichtssagend wie das ganze Buch - schade.

Mehr als enttäuschend

Bewertung aus Pirna am 27.11.2018
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich habe allerdings noch nie etwas von Fielding gelesen und muss gestehen dass diese vorhersehbare Story auch nicht Lust darauf macht. AB HIER NICHT WEITERLESEN WER KEINE SPOILER MÖCHTE: Jeder der ein Paar Thriller oder Krimis gesehen oder gelesen hat, weiß sobald die Kleine wach ist dass sie soziopathische Züge hat - die leider mehr als deutlich und plump gezeigt werden. Zu der Frage wer auf ein 12 jähriges Mädchen schießen könne, löst Fielding es wie jeder andere Autor auch dem nicht Kundschaft abgeschreckt werden soll. 0815-mäßig ist es das Kind selbst oder ein anderes Kind. Sobald Cassidy anfing „oh wie sehr ich Daddy liebe“ zu faseln wusste ich schon was Sache war. Die Hauptfigur hätte mich mit noch etwas mehr Charakter sicher vom Hocker hauen, gerade zum Ende hin. Sie wurde aber leider nur schleichend zum Ende der Story getragen ohne dass man ihr besondere Intelligenz oder Mut oder Charakter nachsagen könnte. Die obligatorischen leichte Verletzunh der Hauptfigur war weder überraschend noch ein Schockmoment. Das gesamte Ende war so nichtssagend wie das ganze Buch - schade.

Unsere Kund*innen meinen

Solange du atmest

von Joy Fielding

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Solange du atmest