• Die Unsinkbaren Drei - Die unglaublichen Abenteuer der besten Piraten der Welt
  • Die Unsinkbaren Drei - Die unglaublichen Abenteuer der besten Piraten der Welt
  • Die Unsinkbaren Drei - Die unglaublichen Abenteuer der besten Piraten der Welt
Band 1

Die Unsinkbaren Drei - Die unglaublichen Abenteuer der besten Piraten der Welt

Mit Lieder-CD

Buch (Gebundene Ausgabe)

14,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die Unsinkbaren Drei - Die unglaublichen Abenteuer der besten Piraten der Welt

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 6,95 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 14,99 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

6 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

10.07.2017

Illustrator

Thomas Dähne

Verlag

Cbj

Beschreibung

Rezension

»Die Abenteuer des Trios sind einfach nur lustig.« Hamburger Morgenpost

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

6 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

10.07.2017

Illustrator

Thomas Dähne

Verlag

Cbj

Seitenzahl

136

Maße (L/B/H)

24,6/20,2/2 cm

Gewicht

661 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-570-17420-3

Weitere Bände von Die Unsinkbaren Drei-Reihe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.0

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Die Unsinkbaren Drei

Bunter Lesesessel am 16.10.2017

Bewertungsnummer: 1055473

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein piratiges Buch für kleine Piraten und solche, die es werden wollen. Im Buch dreht sich alles um das Schiff „Sturmhölle“ und seine Piratencrew. Zunächst ist da Kapitän Flitschauge, der gerade seine Mannschaft wegen Meuterei von Bord geworfen hat. Schnell kommen Bumskopp, der wortkarge dritte Pirat und Gräte, der kochende zweite Pirat, dazu. Der eine kommt in einem Suppenkessel angeschwommen, der andere auf einer Planke. Kapitän Flitschauge nimmt beide an Bord auf, in der Hoffnung auf Unterstützung bei der Suche nach dem großen Piratenschatz. Doch was die zwei alles anstellen und was für witzige Dinge auf dem Schiff passieren, davon hat der Kapitän noch keine Ahnung.. Obwohl die drei Piraten ihre Eigenarten haben, sind sie doch liebenswert und witzig beschrieben. Besonders lustig ist es, dass Bumskopp und Gräte sich unentwegt streiten. An dem Buch gefallen mir besonders die Bilder. Sie sind sehr kindgerecht und man kann viele witzige Dinge entdecken. Für 6-jährige sind es aber dennoch ziemlich wenige Bilder, was ich schade finde. Das Buch ist für Erstleser angedacht, aber meiner Meinung nach beinhaltet es dafür zu viel Text und zu kleine Buchstaben. Also doch eher etwas zum Vorlesen. Was auch stark fürs Vorlesen spricht ist die Tatsache, dass eine schreckliche Grammatik herrscht. Die Piraten sprechen (natürlich!) sehr umgangssprachlich. Aber so ist es eben auch geschrieben. Für Erstleser finde ich das alles andere als gut. Ich denke, dass dieses Buch sich als Hörbuch besser eignet. Toll finde ich die Einteilung in Kapitel. So ist es leichter, mit dem Lesen zu pausieren. Allerdings hatte ich anfangs damit gerechnet, dass es abgeschlossene Abenteuer sein würden, was nicht der Fall ist. Zwei Pluspunkte sind noch die beiliegende CD mit Piratenhits und, dass Fachwörter wie z.B. Seemannsgarn mit Sternchen gekennzeichnet sind, damit man nachlesen kann, worum es sich handelt. Selbst ich konnte noch lernen, dass Bohrwürmer keine Würmer sondern Muscheln sind und was Backbord und was Steuerbord sind werde ich mir wohl nie merken können O:-)
Melden

Die Unsinkbaren Drei

Bunter Lesesessel am 16.10.2017
Bewertungsnummer: 1055473
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein piratiges Buch für kleine Piraten und solche, die es werden wollen. Im Buch dreht sich alles um das Schiff „Sturmhölle“ und seine Piratencrew. Zunächst ist da Kapitän Flitschauge, der gerade seine Mannschaft wegen Meuterei von Bord geworfen hat. Schnell kommen Bumskopp, der wortkarge dritte Pirat und Gräte, der kochende zweite Pirat, dazu. Der eine kommt in einem Suppenkessel angeschwommen, der andere auf einer Planke. Kapitän Flitschauge nimmt beide an Bord auf, in der Hoffnung auf Unterstützung bei der Suche nach dem großen Piratenschatz. Doch was die zwei alles anstellen und was für witzige Dinge auf dem Schiff passieren, davon hat der Kapitän noch keine Ahnung.. Obwohl die drei Piraten ihre Eigenarten haben, sind sie doch liebenswert und witzig beschrieben. Besonders lustig ist es, dass Bumskopp und Gräte sich unentwegt streiten. An dem Buch gefallen mir besonders die Bilder. Sie sind sehr kindgerecht und man kann viele witzige Dinge entdecken. Für 6-jährige sind es aber dennoch ziemlich wenige Bilder, was ich schade finde. Das Buch ist für Erstleser angedacht, aber meiner Meinung nach beinhaltet es dafür zu viel Text und zu kleine Buchstaben. Also doch eher etwas zum Vorlesen. Was auch stark fürs Vorlesen spricht ist die Tatsache, dass eine schreckliche Grammatik herrscht. Die Piraten sprechen (natürlich!) sehr umgangssprachlich. Aber so ist es eben auch geschrieben. Für Erstleser finde ich das alles andere als gut. Ich denke, dass dieses Buch sich als Hörbuch besser eignet. Toll finde ich die Einteilung in Kapitel. So ist es leichter, mit dem Lesen zu pausieren. Allerdings hatte ich anfangs damit gerechnet, dass es abgeschlossene Abenteuer sein würden, was nicht der Fall ist. Zwei Pluspunkte sind noch die beiliegende CD mit Piratenhits und, dass Fachwörter wie z.B. Seemannsgarn mit Sternchen gekennzeichnet sind, damit man nachlesen kann, worum es sich handelt. Selbst ich konnte noch lernen, dass Bohrwürmer keine Würmer sondern Muscheln sind und was Backbord und was Steuerbord sind werde ich mir wohl nie merken können O:-)

Melden

Fehlende Spannung, aber recht lustige Geschichte...

Book-addicted am 11.09.2017

Bewertungsnummer: 1047385

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

-> Story + Charaktere: Die Geschichte um die 3 Piraten "Kapitän Flitschauge", "Gräte" und Bumskopp ist für Kinder wohl recht lustig, denn nicht nur die Namen, sondern auch die verwendeten Methoden (überwinden einer Flaut durch eine Pupssuppe) sind für die kleinen sicherlich recht amüsant. Dennoch konnte mich die Geschichte nicht so recht überzeugen, denn zum einen war sie nicht sonderlich spannend und zum anderen empfand ich viele Begriffe für Kinder nicht geeignet. Nicht nur, dass viele Begriffe der Seemänner (Backbord, Steuerbord, Takelage) verwendet werden, auch Wortneuschöpfungen wie "fettfisselig" finde ich, gerade für Erstleser, eher kompliziert. Die Fachbegriffe kann man zwar am Ende des Buches in einem Glossar nachschlagen, dies beeinträchtigt jedoch den Vor(lese)fluss enorm. Toll fand ich die vielen Illustrationen, die die Geschichte abrunden und auf denen es immer viel zu sehen gibt. Auch die beiliegende CD mit Piraten-Liedern gefiel mir sehr gut und bietet eine supper Abwechslung zum Lesen. -> Schreibstil: Die Geschichte der 3 Piraten wird in 18. Kapiteln erzählt, der Autor bedient sich dabei jedoch einer eher schwierigen Sprache, bei der der Lesefluss nicht gegeben ist. Nicht nur, dass einer der Piraten einen sehr abgehakten "Sprechstil" hat, auch Dinge wie "Bumm", "Wumm", "Fluppzack", "Zackbummzack", die meiner Ansicht nach eher in einen Comic gehören, störten die Geschichte. -> Gesamt: Auch wenn die Geschichte für Kinder recht lustig ist, fehlte meiner Meinung nach die Spannung, auch der Schreibstil störte mich. Die Illustrationen hingegen, wie auch die CD peppten das Buch aber deutlich auf. Wertung: 3 von 5 Sterne!
Melden

Fehlende Spannung, aber recht lustige Geschichte...

Book-addicted am 11.09.2017
Bewertungsnummer: 1047385
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

-> Story + Charaktere: Die Geschichte um die 3 Piraten "Kapitän Flitschauge", "Gräte" und Bumskopp ist für Kinder wohl recht lustig, denn nicht nur die Namen, sondern auch die verwendeten Methoden (überwinden einer Flaut durch eine Pupssuppe) sind für die kleinen sicherlich recht amüsant. Dennoch konnte mich die Geschichte nicht so recht überzeugen, denn zum einen war sie nicht sonderlich spannend und zum anderen empfand ich viele Begriffe für Kinder nicht geeignet. Nicht nur, dass viele Begriffe der Seemänner (Backbord, Steuerbord, Takelage) verwendet werden, auch Wortneuschöpfungen wie "fettfisselig" finde ich, gerade für Erstleser, eher kompliziert. Die Fachbegriffe kann man zwar am Ende des Buches in einem Glossar nachschlagen, dies beeinträchtigt jedoch den Vor(lese)fluss enorm. Toll fand ich die vielen Illustrationen, die die Geschichte abrunden und auf denen es immer viel zu sehen gibt. Auch die beiliegende CD mit Piraten-Liedern gefiel mir sehr gut und bietet eine supper Abwechslung zum Lesen. -> Schreibstil: Die Geschichte der 3 Piraten wird in 18. Kapiteln erzählt, der Autor bedient sich dabei jedoch einer eher schwierigen Sprache, bei der der Lesefluss nicht gegeben ist. Nicht nur, dass einer der Piraten einen sehr abgehakten "Sprechstil" hat, auch Dinge wie "Bumm", "Wumm", "Fluppzack", "Zackbummzack", die meiner Ansicht nach eher in einen Comic gehören, störten die Geschichte. -> Gesamt: Auch wenn die Geschichte für Kinder recht lustig ist, fehlte meiner Meinung nach die Spannung, auch der Schreibstil störte mich. Die Illustrationen hingegen, wie auch die CD peppten das Buch aber deutlich auf. Wertung: 3 von 5 Sterne!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Die Unsinkbaren Drei - Die unglaublichen Abenteuer der besten Piraten der Welt

von Wilhelm Nünnerich

4.0

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von E.Rieger

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

E.Rieger

Thalia Frankfurt - Nordwest-Zentrum

Zum Portrait

5/5

Und ne Buddel voll Rum!

Bewertet: eBook (ePUB)

Auf absurd-komische Weise kommt Kapitän Flitschauge zu seiner neuen Piratencrew, bestehend aus zwei Schiffbrüchigen: dem Piraten Bumskopp und dem Koch Gräte. Welche Abenteuer er mit diesen beiden erleben wird, kann er zu diesem Zeitpunkt noch nicht einmal ahnen... Diese Geschichte macht nicht nur den Zuhörern Spass, auch die Erwachsenen können hier ordentlich lachen. Und für das richtige "Piratenfeeling" einfach die, im Buch enthaltene, CD einlegen und mitsingen!
5/5

Und ne Buddel voll Rum!

Bewertet: eBook (ePUB)

Auf absurd-komische Weise kommt Kapitän Flitschauge zu seiner neuen Piratencrew, bestehend aus zwei Schiffbrüchigen: dem Piraten Bumskopp und dem Koch Gräte. Welche Abenteuer er mit diesen beiden erleben wird, kann er zu diesem Zeitpunkt noch nicht einmal ahnen... Diese Geschichte macht nicht nur den Zuhörern Spass, auch die Erwachsenen können hier ordentlich lachen. Und für das richtige "Piratenfeeling" einfach die, im Buch enthaltene, CD einlegen und mitsingen!

E.Rieger
  • E.Rieger
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Die Unsinkbaren Drei - Die unglaublichen Abenteuer der besten Piraten der Welt

von Wilhelm Nünnerich

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Unsinkbaren Drei - Die unglaublichen Abenteuer der besten Piraten der Welt
  • Die Unsinkbaren Drei - Die unglaublichen Abenteuer der besten Piraten der Welt
  • Die Unsinkbaren Drei - Die unglaublichen Abenteuer der besten Piraten der Welt