Schatten über Nargon

Schatten über Nargon

Die Kugel des Kummers

Buch (Taschenbuch)

9,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Schatten über Nargon

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,99 €
eBook

eBook

ab 2,99 €

Beschreibung

Eigentlich wollte sich Daniel auf dem Jungsklo nur vor Matze und seiner Gang verstecken. Als jedoch plötzlich ein kleiner buckliger Mann namens Marvinius in der Toilettenkabine auftaucht, wartet eine ganz andere Herausforderung auf ihn: Marvinius nimmt ihn mit ins Land Nargon, wo Daniel die Kugel des Kummers zurückholen soll, die der teuflische Burbas Bittermund gestohlen hat. Ehe er sichs versieht, steckt Daniel mitten in einem haarsträubenden Abenteuer. Doch zumindest steht ihm mit Herrn Tasso ein ausgewachsener Drache zur Seite. Das ist schon mal ein Anfang

Nicole Wollschlaeger, 1974 in Pinneberg geboren, absolvierte zunächst eine Ausbildung zur Buchhändlerin. Danach schloss sie 2004 ihr Schauspielstudium in Hamburg ab. Bis 2016 lieh sie ihre Stimme der Kinderbuchreihe „Das magische Baumhaus". 2013 erschien ihr erster Roman „Schatten über Nargon" im CarlsenVerlag.

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

8 - 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

30.08.2017

Verlag

BoD – Books on Demand

Seitenzahl

248

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

8 - 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

30.08.2017

Verlag

BoD – Books on Demand

Seitenzahl

248

Maße (L/B/H)

19/12/1,7 cm

Gewicht

268 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7448-7417-5

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Tolle Kinder Fantasyreihe

Bewertung aus Mönchengladbach am 26.10.2017

Bewertet: eBook (ePUB)

Mit "Schatten über Nargon ,Die Kugel des Kummers" startet die Autorin Nicole Wollschlaeger eine wundervoll geschriebene Kinder Fantasyreihe. Zum Inhalt . Daniel hat es nicht leicht . Er ist eher schüchtern und still ,was seine Mitschüler dazu veranlasst ihn als "Opfer" anzusehen und so wird er immerzu drangsaliert und gemobbt. Als er eines Tages Mal wieder vor seinen Mitschülern flüchtet ,schließt er sich auf der Toilette ein und plötzlich öffnet sich eine Tür im Boden und ein seltsames kleines Wesen erscheint ihm . Als wäre das schon nicht seltsam genug fordert dieses ihn auf ihn zu folgen in eine magische Welt um zu helfen . Dort erfährt Daniel das ausgerechnet er der Retter dieser mystischen Welt sein soll und so spring er über seinen Schatten und macht sich auf den Weg um seine Aufgabe zu erfüllen .... Zum Buch . Der Schreibstil ist einfach toll ,einfach und flüssig lesbar und sehr bildlich beschrieben so das es auch als Erwachsener einfach nur Spaß macht in diese Geschichte einzutauchen . Das Buch umfasst 248 Seiten und die Kapitel haben eine angenehme leselänge . Meine Meinung Hier wird man entführt in eine neue spannende magische Welt mit interessanten und seltsamen magischen Wesen . Die Hauptcharaktere sind jeder für sich einfach nur liebenswert . Aber die Geschichte hat auch eine wichtige Massage ,sie zeigt das jeder Mensch wichtig ist und mit seinen Aufgaben wachsen kann auch wenn der Weg manchmal schwer ist . Für mich ein rundum gelungener Auftakt ,wo ich mich wirklich schon auf den nächsten Teil freue

Tolle Kinder Fantasyreihe

Bewertung aus Mönchengladbach am 26.10.2017
Bewertet: eBook (ePUB)

Mit "Schatten über Nargon ,Die Kugel des Kummers" startet die Autorin Nicole Wollschlaeger eine wundervoll geschriebene Kinder Fantasyreihe. Zum Inhalt . Daniel hat es nicht leicht . Er ist eher schüchtern und still ,was seine Mitschüler dazu veranlasst ihn als "Opfer" anzusehen und so wird er immerzu drangsaliert und gemobbt. Als er eines Tages Mal wieder vor seinen Mitschülern flüchtet ,schließt er sich auf der Toilette ein und plötzlich öffnet sich eine Tür im Boden und ein seltsames kleines Wesen erscheint ihm . Als wäre das schon nicht seltsam genug fordert dieses ihn auf ihn zu folgen in eine magische Welt um zu helfen . Dort erfährt Daniel das ausgerechnet er der Retter dieser mystischen Welt sein soll und so spring er über seinen Schatten und macht sich auf den Weg um seine Aufgabe zu erfüllen .... Zum Buch . Der Schreibstil ist einfach toll ,einfach und flüssig lesbar und sehr bildlich beschrieben so das es auch als Erwachsener einfach nur Spaß macht in diese Geschichte einzutauchen . Das Buch umfasst 248 Seiten und die Kapitel haben eine angenehme leselänge . Meine Meinung Hier wird man entführt in eine neue spannende magische Welt mit interessanten und seltsamen magischen Wesen . Die Hauptcharaktere sind jeder für sich einfach nur liebenswert . Aber die Geschichte hat auch eine wichtige Massage ,sie zeigt das jeder Mensch wichtig ist und mit seinen Aufgaben wachsen kann auch wenn der Weg manchmal schwer ist . Für mich ein rundum gelungener Auftakt ,wo ich mich wirklich schon auf den nächsten Teil freue

Unsere Kund*innen meinen

Schatten über Nargon

von Nicole Wollschlaeger

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Schatten über Nargon