Petronella Apfelmus - Hexenbuch und Schnüffelnase
Artikelbild von Petronella Apfelmus - Hexenbuch und Schnüffelnase
Sabine Städing

1. Hexenbuch und Schnüffelnase - Petronella Apfelmus, Band 5 (Gekürzt)

Petronella Apfelmus Band 5

Petronella Apfelmus - Hexenbuch und Schnüffelnase

Hexenbuch und Schnüffelnase. Band 5.

Beschreibung


Ein neues Abenteuer rund um Apfelhexe Petronella Apfelmus.

Herbstzeit ist Bastelzeit. Und auch in Petronellas Apfelhaus geht es hoch her. Zusammen mit den Zwillingen, Hirschkäfer Lucius und den Apfelmännchen wird gebastelt, was das Zeug hält. Doch am nächsten Tag sind Gurkenhut und seine Männer plötzlich verschwunden. Was ist bloß mit ihnen passiert? Dank Luis und seinem Detektivset kommen sie schnell dahinter, dass die Apfelmännchen entführt wurden. Wie gut, dass auf der Suche nach ihnen auch Ferienhund Bello mit von der Partie ist. Mit seiner Schnüffelnase führt er die kleine Hexe und ihre Freunde schon bald auf die richtige Fährte. Tief in den Wald hinter Petronellas Garten ...

Mit besonders viel Liebe und Leidenschaft interpretiert Nana Spier Hörbücher für Kinder. Sie ist die deutsche Synchronstimme von Drew Barrymore, Sarah Michelle Gellar und vielen anderen.

Details

  • Sprecher Nana Spier
  • Spieldauer

    156 Minuten

  • Fassung

    gekürzt

  • Abo-Fähigkeit

    Ja

  • Medium

    MP3

  • Family Sharing

    Ja

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

  • Sprecher Nana Spier
  • Spieldauer

    156 Minuten

  • Fassung

    gekürzt

  • Abo-Fähigkeit

    Ja

  • Medium

    MP3

  • Altersempfehlung

    8 - 11 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    29.09.2017

  • Verlag Lübbe Audio
  • Hörtyp

    Lesung

  • Sprache

    Deutsch

  • EAN

    9783838785912

Weitere Bände von Petronella Apfelmus

Das meinen unsere Kund*innen

4.3

3 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein Buch für gemeinsame Stunden im Advent

LeosUniversum am 21.12.2019

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Inhalt: Dieses weihnachtliche Back- und Bastelbuch beinhaltet die Geschichte „Hexenweihnacht im Apfel“, sowie zahlreiche Rezepte und zauberhafte Bastelideen. Meinung: Ich finde die „Petronella Apfelmus“-Reihe einfach zauberhaft. Durch die wunderschönen Illustrationen von SaBine Büchner werden die verschiedenen Charaktere zum Leben erweckt. Die knuffigen Illustrationen lockern den fließenden Schreibstil der Autorin auf, sodass man von einer Seite zur nächsten durch das ganze Buch gleitet. Die Geschichte „Hexenweihnacht im Apfel“ wurde in 3 Kapitel unterteilt. Auf weiteren Seiten findet man Rezepte aus der Hexenküche, Bastelspaß im Apfelhaus und zauberhafte Geschenkideen. Dieses Buch ist ein idealer Begleiter in der Vorweihnachtszeit, jedoch muss ich bemängeln, dass es kaum Bilder zu den einzelnen Rezepten und Bastelideen gibt und ich der Meinung bin, dass diese an mancher Stelle sehr hilfreich gewesen wären. Außerdem ist mir aufgefallen, dass die Rezepte ziemlich kurz und knapp beschrieben werden. Da wird sicherlich nicht alles beim ersten Backversuch gelingen. Schade! Fazit: „Mein weihnachtliches Back- und Bastelbuch“ aus der „Petronella Apfelmus“-Reihe von Sabine Städing ist ein schönes Buch für alle 6-8-jährigen Fans der kleinen Hexe Petronella Apfelmus. Von mir gibt es allerdings diesmal nur 3,5 von 5 Sternchen.

Ein Buch für gemeinsame Stunden im Advent

LeosUniversum am 21.12.2019
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Inhalt: Dieses weihnachtliche Back- und Bastelbuch beinhaltet die Geschichte „Hexenweihnacht im Apfel“, sowie zahlreiche Rezepte und zauberhafte Bastelideen. Meinung: Ich finde die „Petronella Apfelmus“-Reihe einfach zauberhaft. Durch die wunderschönen Illustrationen von SaBine Büchner werden die verschiedenen Charaktere zum Leben erweckt. Die knuffigen Illustrationen lockern den fließenden Schreibstil der Autorin auf, sodass man von einer Seite zur nächsten durch das ganze Buch gleitet. Die Geschichte „Hexenweihnacht im Apfel“ wurde in 3 Kapitel unterteilt. Auf weiteren Seiten findet man Rezepte aus der Hexenküche, Bastelspaß im Apfelhaus und zauberhafte Geschenkideen. Dieses Buch ist ein idealer Begleiter in der Vorweihnachtszeit, jedoch muss ich bemängeln, dass es kaum Bilder zu den einzelnen Rezepten und Bastelideen gibt und ich der Meinung bin, dass diese an mancher Stelle sehr hilfreich gewesen wären. Außerdem ist mir aufgefallen, dass die Rezepte ziemlich kurz und knapp beschrieben werden. Da wird sicherlich nicht alles beim ersten Backversuch gelingen. Schade! Fazit: „Mein weihnachtliches Back- und Bastelbuch“ aus der „Petronella Apfelmus“-Reihe von Sabine Städing ist ein schönes Buch für alle 6-8-jährigen Fans der kleinen Hexe Petronella Apfelmus. Von mir gibt es allerdings diesmal nur 3,5 von 5 Sternchen.

Perfekt für die Weihnachtszeit und ein großes Muss für alle Petronella Apfelmus-Fans!

CorniHolmes am 07.12.2018

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Plätzchen backen und das Haus oder die Wohnung schön weihnachtlich schmücken darf in der Adventszeit auf gar keinen Fall fehlen. Ich kann ja gar nicht früh genug damit anfangen. Ich liebe die Weihnachtszeit. :D Auch bei Petronella Apfelmus darf das Backen und Basteln in der Vorweihnachtszeit nicht fehlen. Die Apfelhexe hat in dieser Zeit stets eine Menge zu tun. Das Apfelhaus muss geschmückt werden, vorher muss eifrig die Dekoration dafür gebastelt werden und auch in der Küche wird fleißig gewerkelt, sodass es auch im Haus von Petronella in der Adventszeit wunderbar weihnachtlich duftet. Sich mit der Apfelhexe gemeinsam auf Weihnachten vorzubereiten und einzustimmen, kann man prima mit diesem schönen Buch hier tun. Lauter tolle Tipps fürs Basteln und viele schöne Weihnachtsrezepte werden hier gegeben und das auf eine sehr einfache Weise, sodass auch junge Kinder alles sehr gut verstehen und umsetzen können. Bei den Rezepten allerdings fehlen manchmal etwas genauere Angaben. Bei denen werden Kinder wohl die Hilfe von erfahrenden, erwachsenen Bäckern benötigen. Ansonsten aber lassen sich die tollen Weihnachtsrezepte sehr leicht nachbacken, sodass es bei einem selbst zu Hause in der Adventszeit genauso lecker und herrlich nach Weihnachten duften wird wie bei Petronella. Ob Zimtsterne, Vanillekipferl, Lebkuchen, Apfelpunsch, Waffeln...kleine Weihnachtsbäcker können sich hier an den wundervollsten Rezepten versuchen. Und auch Bastler dürfen sich freuen. Ob Anleitungen für Weihnachtsschmuck oder welche für Geschenkideen, wer gerne bastelt, wird hier ganz auf seine Kosten kommen. Eltern können da zusammen mit ihren Kindern die tollsten Dinge anfertigen. Gemütliche Weihnachtsnachmittage zusammen mit der ganzen Familie sind dank Petronellas wundervollen Tipps also gesichert. So wird die lange Wartezeit bis Heiligabend auch garantiert im Nu vergehen und bis dahin wird man jede Menge Spaß mit Backen und Basteln haben. Mir hat das Petronella Back- und Bastelbuch sehr gut gefallen. Ein paar kleine Kritikpunkte gibt es meinerseits zwar, wie fehlende Fotos bei den Bastelanleitungen oder die genaueren Angaben bei den Rezepten, aber ich bin dennoch ganz begeistert von diesem schönen Büchlein. Da ich ein riesengroßer Fan der Apfelhexe bin, musste ich das weihnachtliche Back- und Bastelbuch auf jeden Fall bei mir einziehen lassen. Für alle Petronella-Liebhaber ist es in meinen Augen ein großes Muss. Das Besondere an dem Buch ist, dass es nicht nur Rezepte und Anleitungen enthält, sondern dass wir auch in den Genuss einer kleinen Petronella-Weihnachtsgeschichte kommen. Diese ist in drei Kapitel aufgeteilt und lässt so richtig schön Weihnachtsstimmung aufkommen. Zusammen mit Petronella, Lea und Luis warten wir auf den ersten Schnee, wir backen und basteln und wir hibbeln dem Heiligen Abend ganz ungeduldig entgegen. Illustriert ist das Buch zauberhaft schön von SaBine Büchner. Nicht nur die kleine Geschichte ist wundervoll bebildert, auch die Rezepte und Bastelanleitungen sind mit vielen süßen Zeichnungen versehen worden. Das Buch ist wirklich toll und sehr liebevoll gestaltet und wunderbar geeignet für die Adventszeit.

Perfekt für die Weihnachtszeit und ein großes Muss für alle Petronella Apfelmus-Fans!

CorniHolmes am 07.12.2018
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Plätzchen backen und das Haus oder die Wohnung schön weihnachtlich schmücken darf in der Adventszeit auf gar keinen Fall fehlen. Ich kann ja gar nicht früh genug damit anfangen. Ich liebe die Weihnachtszeit. :D Auch bei Petronella Apfelmus darf das Backen und Basteln in der Vorweihnachtszeit nicht fehlen. Die Apfelhexe hat in dieser Zeit stets eine Menge zu tun. Das Apfelhaus muss geschmückt werden, vorher muss eifrig die Dekoration dafür gebastelt werden und auch in der Küche wird fleißig gewerkelt, sodass es auch im Haus von Petronella in der Adventszeit wunderbar weihnachtlich duftet. Sich mit der Apfelhexe gemeinsam auf Weihnachten vorzubereiten und einzustimmen, kann man prima mit diesem schönen Buch hier tun. Lauter tolle Tipps fürs Basteln und viele schöne Weihnachtsrezepte werden hier gegeben und das auf eine sehr einfache Weise, sodass auch junge Kinder alles sehr gut verstehen und umsetzen können. Bei den Rezepten allerdings fehlen manchmal etwas genauere Angaben. Bei denen werden Kinder wohl die Hilfe von erfahrenden, erwachsenen Bäckern benötigen. Ansonsten aber lassen sich die tollen Weihnachtsrezepte sehr leicht nachbacken, sodass es bei einem selbst zu Hause in der Adventszeit genauso lecker und herrlich nach Weihnachten duften wird wie bei Petronella. Ob Zimtsterne, Vanillekipferl, Lebkuchen, Apfelpunsch, Waffeln...kleine Weihnachtsbäcker können sich hier an den wundervollsten Rezepten versuchen. Und auch Bastler dürfen sich freuen. Ob Anleitungen für Weihnachtsschmuck oder welche für Geschenkideen, wer gerne bastelt, wird hier ganz auf seine Kosten kommen. Eltern können da zusammen mit ihren Kindern die tollsten Dinge anfertigen. Gemütliche Weihnachtsnachmittage zusammen mit der ganzen Familie sind dank Petronellas wundervollen Tipps also gesichert. So wird die lange Wartezeit bis Heiligabend auch garantiert im Nu vergehen und bis dahin wird man jede Menge Spaß mit Backen und Basteln haben. Mir hat das Petronella Back- und Bastelbuch sehr gut gefallen. Ein paar kleine Kritikpunkte gibt es meinerseits zwar, wie fehlende Fotos bei den Bastelanleitungen oder die genaueren Angaben bei den Rezepten, aber ich bin dennoch ganz begeistert von diesem schönen Büchlein. Da ich ein riesengroßer Fan der Apfelhexe bin, musste ich das weihnachtliche Back- und Bastelbuch auf jeden Fall bei mir einziehen lassen. Für alle Petronella-Liebhaber ist es in meinen Augen ein großes Muss. Das Besondere an dem Buch ist, dass es nicht nur Rezepte und Anleitungen enthält, sondern dass wir auch in den Genuss einer kleinen Petronella-Weihnachtsgeschichte kommen. Diese ist in drei Kapitel aufgeteilt und lässt so richtig schön Weihnachtsstimmung aufkommen. Zusammen mit Petronella, Lea und Luis warten wir auf den ersten Schnee, wir backen und basteln und wir hibbeln dem Heiligen Abend ganz ungeduldig entgegen. Illustriert ist das Buch zauberhaft schön von SaBine Büchner. Nicht nur die kleine Geschichte ist wundervoll bebildert, auch die Rezepte und Bastelanleitungen sind mit vielen süßen Zeichnungen versehen worden. Das Buch ist wirklich toll und sehr liebevoll gestaltet und wunderbar geeignet für die Adventszeit.

Unsere Kund*innen meinen

Petronella Apfelmus - Mein weihnachtliches Back- und Bastelbuch

von Sabine Städing

4.3

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Petronella Apfelmus - Hexenbuch und Schnüffelnase