Enneleyn und der Nordmann

Anke Bergmann

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

8,99 €

Accordion öffnen
  • Enneleyn und der Nordmann

    Epubli

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    8,99 €

    Epubli

eBook (ePUB)

2,99 €

Accordion öffnen
  • Enneleyn und der Nordmann

    ePUB (Elaria)

    Sofort per Download lieferbar

    2,99 €

    ePUB (Elaria)

Beschreibung

Eine romantisch-sinnliche Liebesgeschichte zu Zeiten der Wikinger *** Feindliche Dänen überfallen Enneleyns Dorf und hinterlassen nur Zerstörung. Mit einem Mal verliert die junge Frau alles: ihr Dorf, ihre Familie und ihre Zukunft. Um zu überleben, bleibt ihr keine andere Wahl, als den heimatlichen Fjord zu verlassen ...
Nach tagelanger Flucht durch die dichten Nordwälder trifft Enneleyn auf einen fremden Stamm, der sie aus ihrer Not rettet. Und weil die junge Frau Heilerin ist, heißt das Stammesoberhaupt sie als wertvollen Zuwachs willkommen. Doch der Preis, sie als Stammesangehörige aufzunehmen, ist hoch: Die Heirat mit einem Krieger, dessen Herz jedoch bereits einer anderen Frau gehört.
Doch so soll es nicht kommen: Die Nornen verspinnen Enneleyns Schicksal von Tag zu Tag enger mit dem eines ganz anderen Mannes, der ihr Leben vollkommen ändern wird ... *** Hinweis: Wegen einzelner Liebesszenen frühestens ab einem Alter von 16+

Anke Bergmann, Jahrgang 1979, lebt in Mittelhessen.

Obwohl sie sich bereits als Jugendliche gerne fantasievolle Geschichten ausdachte, entschied sie sich trotz ihrer Liebe zur Literatur und eines Praktikums als Buchhändlerin in einer großen Gießener Buchhandlung, dann 1998 zum Beruf der Verwaltungsangestellten, den sie noch heute ausübt.

Nach einer literarischen Pause erschien ihr erster Roman „Enneleyn und der Nordmann“ im Oktober 2017. Im August 2018 veröffentlicht sie ihren zweiten Wikinger-Liebesroman: „Vollmondnebel“.

Bei der Frage, wie sie zu den Ideen ihrer Geschichten kommt, entstand nicht nur ein Leitspruch, sondern sogar ein Hashtag: #ichschuldemeinenträumennochleben ist ihr ganz persönliches Schreibmotto.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Altersempfehlung 18 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 08.10.2017
Verlag Epubli
Seitenzahl 248
Maße (L/B/H) 1,4/12,5/1,5 cm
Gewicht 295 g
Auflage 4
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7450-2838-6

Das meinen unsere Kund*innen

5.0/5.0

2 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

5/5

Sehr gelungen

Eine Kundin/ein Kunde am 11.07.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Tolle Charaktere begleiten die einladende Geschichte, welche das Ziel nicht aus den Augen verliert. Sie ist leicht zu lesen und weiß zu fesseln. Ein sehr gelungenes, leider viel zu kurzes Buch.

5/5

Sehr gelungen

Eine Kundin/ein Kunde am 11.07.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Tolle Charaktere begleiten die einladende Geschichte, welche das Ziel nicht aus den Augen verliert. Sie ist leicht zu lesen und weiß zu fesseln. Ein sehr gelungenes, leider viel zu kurzes Buch.

5/5

Schön harmonisches Paar

Eine Kundin/ein Kunde aus Bremerhaven am 02.11.2020

Bewertet: eBook (ePUB)

Mir hat diese kurzes Geschichte sehr gut gefallen. Die Hauptfiguren sind stark und stellen sich den aufkommenden Herausforderungen, für sich und als Paar. Die beiden halten zusammen und vertrauen sich gegenseitig. Ein schönes, harmonisches Leseerlebnis.

5/5

Schön harmonisches Paar

Eine Kundin/ein Kunde aus Bremerhaven am 02.11.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

Mir hat diese kurzes Geschichte sehr gut gefallen. Die Hauptfiguren sind stark und stellen sich den aufkommenden Herausforderungen, für sich und als Paar. Die beiden halten zusammen und vertrauen sich gegenseitig. Ein schönes, harmonisches Leseerlebnis.

Unsere Kund*innen meinen

Enneleyn und der Nordmann

von Anke Bergmann

5.0/5.0

2 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

  • artikelbild-0