Ursprünge und Kontinuität der Kernfamilie

Inhaltsverzeichnis


Kernfamilienbildungsprozess: Einflussfaktoren und Rahmenbedingungen.- Der Mythos von der Großfamilie.- Befunde zur Kernfamilie.- European Marriage Pattern.- Wer heiratet wie wen warum? – arrangierte Ehen – vernünftige Liebe – freie Partnerwahl.- Das Haus.- Wie verhält sich die Familie zur Verwandtschaft?- Zeithistorische Überlegungen.- Die Familie als System sozialisatorischer Interaktion.- Handlungs- und Wissensorganisation in der Familie.- Familienleben als kommunikative Erzeugung von Alltagswirklichkeit.- Zukunft der Familie.

Ursprünge und Kontinuität der Kernfamilie

Einführung in die Familiensoziologie

Buch (Taschenbuch)

34,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Ursprünge und Kontinuität der Kernfamilie

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 34,99 €
eBook

eBook

ab 26,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

08.11.2017

Verlag

Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH

Seitenzahl

257

Maße (L/B/H)

21/14,8/1,5 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

08.11.2017

Verlag

Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH

Seitenzahl

257

Maße (L/B/H)

21/14,8/1,5 cm

Gewicht

356 g

Auflage

1. Auflage 2018

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-658-18440-7

Weitere Bände von Studientexte zur Soziologie

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Ursprünge und Kontinuität der Kernfamilie

  • Kernfamilienbildungsprozess: Einflussfaktoren und Rahmenbedingungen.- Der Mythos von der Großfamilie.- Befunde zur Kernfamilie.- European Marriage Pattern.- Wer heiratet wie wen warum? – arrangierte Ehen – vernünftige Liebe – freie Partnerwahl.- Das Haus.- Wie verhält sich die Familie zur Verwandtschaft?- Zeithistorische Überlegungen.- Die Familie als System sozialisatorischer Interaktion.- Handlungs- und Wissensorganisation in der Familie.- Familienleben als kommunikative Erzeugung von Alltagswirklichkeit.- Zukunft der Familie.