101 neue Altstadtorte in Frankfurt

Bernd Buchterkirch, Julia Söhngen

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
14,00
14,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Im Spätsommer 2018 hat die neu erbaute Frankfurter Altstadt ihre Pforten für das Publikum geöffnet. Auch ohne hellseherische Fähigkeiten lässt sich absehen, dass die Altstadt ein dauerhafter Publikumsmagnet für Einheimische sowie Gäste aus Nah und Fern werden wird. Die Autoren nehmen ihre Leser mit auf eine Entdeckungstour zu 101 Orten in der neuen Altstadt, die wir so noch nie gesehen haben. Das vergleichsweise kleine Areal bietet eine Fülle von Geschichten und Geschichten, die es neu zu erzählen und zu entdecken gilt - das Buch will den Zugang erleichtern und auf unterhaltsame Weise zum Flanieren einladen. Ein Stadtführer mit dem gewissen Etwas - wie immer schräg, spitzbübisch und launig aufbereitet - und der Konkurrenz mehr als nur eine Nasenlänge voraus!

Buchterkirch, Bernd
Bunt und lebendig statt steril und grau - seit jeher in der liebenswerten Mainmetropole beheimatet, zählt Frankfurt für den zweifachen Vater und Journalisten Bernd Buchterkirch ganz objektiv zur attraktivsten Stadt Deutschlands.

Söhngen, Julia
Julia Söhngen ist nicht nur freie Journalistin, sondern auch Mutter dreier Töchter und überzeugte Frankfurterin. Weil ihre Heimatstadt so bunt wie Smarties und Überraschend wie ein Kaleidoskop ist, kann sie sich keinen besseren Ort fürs Familienleben vorstellen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 24.06.2019
Verlag Societäts-Verlag
Seitenzahl 220
Maße (L/B/H) 19/12,3/1,7 cm
Gewicht 318 g
Auflage 1
Reihe 101 Unorte
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95542-286-8

Das meinen unsere Kund*innen

0.0/5.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0/5.0

0 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0