Zeitschriften und Medienunterhaltung

Inhaltsverzeichnis

Medien- und Gesellschaftswandel.-  Formevolution der Zeitschrift.- Unterhaltungszeitschriften.- Kulturelle  Differenzierung.- Systemfunktionale Konzepte der Medienunterhaltung.

Zeitschriften und Medienunterhaltung

Zur Evolution von Medien und Gesellschaft in systemfunktionaler Perspektive

Buch (Taschenbuch)

59,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Zeitschriften und Medienunterhaltung

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 59,99 €
eBook

eBook

ab 46,99 €

Beschreibung


Axel Kuhn de- und rekonstruiert die bisherige Forschung zu Zeitschriften und Medienunterhaltung und entwickelt einen interdisziplinär-integrativen soziokulturellen Rahmen für weitere Erkenntnisse. Hierzu bestimmt er Zeitschriften historisch als sich evolutionär entwickelnde Formen des Mediensystems, die einen Beitrag zur Stabilisierung der modernen Gesellschaft leisten, sowie Medienunterhaltung als deren funktionales Prinzip. Dabei weist er nach, dass Medienunterhaltung entgegen der Meinung kultureller Eliten weder trivial noch nutzlos ist, sondern die zunehmende Komplexität lebensweltlicher Möglichkeiten und sozialer Strukturen verarbeitet. Sie wird dabei als Erfolgsmedium und Programm des Mediensystems bestimmt, anhand der historisch parallelen Entwicklung der Zeitschrift veranschaulicht und in ihrer Funktion der wechselseitigen Transformation des Mediensystems und der Gesellschaft verortet.


Axel Kuhn arbeitet am Institut für Buchwissenschaft der FAU Erlangen-Nürnberg. Er forscht insbesondere zur Rezeption und Nutzung digitaler Medien, sowie zur Wechselwirkung von Medien- und Gesellschaftsentwicklung.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

23.11.2017

Verlag

Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH

Seitenzahl

480

Maße (L/B/H)

21/14,8/2,6 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

23.11.2017

Verlag

Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH

Seitenzahl

480

Maße (L/B/H)

21/14,8/2,6 cm

Gewicht

640 g

Auflage

1. Auflage 2018

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-658-20210-1

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Zeitschriften und Medienunterhaltung
  • Medien- und Gesellschaftswandel.-  Formevolution der Zeitschrift.- Unterhaltungszeitschriften.- Kulturelle  Differenzierung.- Systemfunktionale Konzepte der Medienunterhaltung.