Vom alltäglichen Scheitern

Vom alltäglichen Scheitern

Reale Kriminalfälle aus dem Amtsgericht

eBook

4,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Vom alltäglichen Scheitern

Ebenfalls verfügbar als:

eBook

eBook

ab 4,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 4,99 €

Beschreibung

»Vom alltäglichen Scheitern« erzählt aus dem Leben eines Gerichtsreporters an einem ganz gewöhnlichen Amtsgericht. Die Kriminalfälle, die dort verhandelt werden, finden maximal eine Erwähnung in der Lokalzeitung, denn hier geht es nicht um Mord und Totschlag oder milliardenschwere Unterschlagungen, hier geht es um menschliche Schicksale - auf Seiten der Opfer, auf Seiten der Täter. Es sind die "kleinen Geschichten", die dieses Buch anschaulich, unterhaltsam wie informativ schildert, Geschichten, die aufrühren, zornig wie traurig aber auch nachdenklich machen.

Lars Bessel ist freiberuflicher Journalist und arbeitet als sogenannter cross-over Redakteur für Print, Radio, TV und Online. Sein erster Roman "Der Bratschist" erschien im Jahr 2013. Lars Bessel lebt fußläufig entfernt vom Amtsgericht Itzehoe in Schleswig-Holstein, für das Fernsehen hat er Prozesse von nationaler Bedeutung begleitet - für sein Buch hat sich der 47jährige jedoch bewusst das Amtsgericht "um die Ecke" ausgesucht, weil es ihm um "das alltägliche Scheitern" geht.

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Ja

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

07.01.2018

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Ja

Zum Lesen dieses eBooks auf Geräten der tolino Familie sowie auf sonstigen eReadern und am PC benötigen Sie eine Adobe ID. Weitere Hinweise zum Lesen von kopiergeschützten eBooks finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

07.01.2018

Verlag

Neobooks Self-Publishing

Seitenzahl

88 (Printausgabe)

Dateigröße

5764 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783742756800

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Spannedes Buch, das in jeden Haushalt gehört

Bewertung aus Itzehoe am 25.06.2020

Bewertet: eBook (ePUB)

Was für ein tolles Buch! Ich finde, das gehört in jede Schulklasse als Diskussionsgrundlage für alle möglichen Bereiche. Der Autor bringt mit denen von ihm beschriebenen Prozessen so viel Licht hinter die Kulissen dessen, was in unserem Land schief geht und bietet dadurch so viel Diskussionsstoff. Vielen Dank! Sehr empfehlenswert für eigentlich jeden. Außerdem kurzweilig weil jedes Kapitel einen neuen Fall thematisiert und man sich auch kreuz und quer lesen kann.

Spannedes Buch, das in jeden Haushalt gehört

Bewertung aus Itzehoe am 25.06.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

Was für ein tolles Buch! Ich finde, das gehört in jede Schulklasse als Diskussionsgrundlage für alle möglichen Bereiche. Der Autor bringt mit denen von ihm beschriebenen Prozessen so viel Licht hinter die Kulissen dessen, was in unserem Land schief geht und bietet dadurch so viel Diskussionsstoff. Vielen Dank! Sehr empfehlenswert für eigentlich jeden. Außerdem kurzweilig weil jedes Kapitel einen neuen Fall thematisiert und man sich auch kreuz und quer lesen kann.

Unsere Kund*innen meinen

Vom alltäglichen Scheitern

von Lars Bessel

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Vom alltäglichen Scheitern