Niemandsland Prora

Niemandsland Prora

Buch (Taschenbuch)

10,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Niemandsland Prora

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 10,00 €
eBook

eBook

ab 4,99 €

Beschreibung

Ein über Jahrzehnte schwelender Konflikt zwischen einem alten Mann und seinem Sohn bricht wieder auf, als der Alte seinen Enkel zu sich einlädt und ihn an seinem Leben und seinen Gedanken teilhaben lässt. Der Großvater, durch Krankheit dem Tod nah, war in der DDR Parteisekretär. Sein Sohn floh über die innerdeutsche Grenze. Nun erfährt der junge Mann, dass seinen Vater ein dunkles Geheimnis umgibt, welches im Zusammenhang mit seiner Armeezeit in Prora auf der Insel Rügen steht.
Der Roman blickt zurück auf ein untergegangenes Land, dessen Politik und deren Wirkung auf einzelne Schicksale.

Matthias Stark, Jahrgang 1963, wurde in Radeberg geboren und lebt in Stolpen. Er ist Autor von Prosa und Lyrik, betreibt einen Internet-Blog und ist Mitglied der "Interessengemeinschaft deutschsprachiger Autoren" (IGdA) sowie im Selfpublisher-Verband. Bisher veröffentlichte er in zahlreichen Anthologien sowie als Autor und Herausgeber mehrere Bücher.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

02.02.2018

Verlag

BoD – Books on Demand

Seitenzahl

168

Maße (L/B/H)

19/12/1,1 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

02.02.2018

Verlag

BoD – Books on Demand

Seitenzahl

168

Maße (L/B/H)

19/12/1,1 cm

Gewicht

186 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7460-3799-8

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Niemandsland Prora