Die Suche
Die Kate-Linville-Reihe Band 2

Die Suche

Kriminalroman -

eBook

9,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Die Suche

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 24,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 8,95 €

Beschreibung

Mehrere verschwundene Mädchen, eine Tote in den Hochmooren und scheinbar keine einzige Spur ... Der neue Kriminalroman von Bestsellerautorin Charlotte Link - gnadenlos, perfide, abgründig!

In Nordengland wird die Leiche der 14-jährigen Saskia Morris entdeckt, die vor einem Jahr spurlos verschwand. Kurz darauf wird ein weiteres Mädchen vermisst. Die Polizei in Scarborough ist alarmiert. Handelt es sich in beiden Fällen um denselben Täter? In den Medien ist schnell vom Hochmoor-Killer die Rede, was den Druck auf Detective Chief Inspector Caleb Hale erhöht.
Auch Detective Sergeant Kate Linville von Scotland Yard ist in der Gegend, um ihr ehemaliges Elternhaus zu verkaufen. Durch Zufall macht sie die Bekanntschaft von Amelies völlig verzweifelter Familie, wird zur unfreiwilligen Ermittlerin in einem Drama, das weder Anfang noch Ende zu haben scheint. Und dann fehlt plötzlich erneut von einem Mädchen jede Spur ...

Millionen Fans sind von den fesselnden Krimis von Charlotte Link begeistert. Dunkle Geheimnisse und spannende Mordfälle erwarten Sie. Alle Bücher können unabhängig voneinander gelesen werden.

»Einfach gut, perfide, abgründig, vielschichtig.«

Details

Verkaufsrang

351

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

01.10.2018

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

351

Erscheinungsdatum

01.10.2018

Verlag

Penguin Random House

Seitenzahl

656 (Printausgabe)

Dateigröße

2255 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783641232054

Weitere Bände von Die Kate-Linville-Reihe

  • Die Betrogene
    Die Betrogene Charlotte Link
    Band 1

    Die Betrogene

    von Charlotte Link

    eBook

    9,99 €

    (73)

  • Die Suche
    Die Suche Charlotte Link
    Band 2

    Die Suche

    von Charlotte Link

    eBook

    9,99 €

    (76)

  • Ohne Schuld
    Ohne Schuld Charlotte Link
    Band 3

    Ohne Schuld

    von Charlotte Link

    eBook

    9,99 €

    (91)

  • Einsame Nacht
    Einsame Nacht Charlotte Link
    Vorbesteller Band 4

    Einsame Nacht

    von Charlotte Link

    eBook

    21,99 €

    (0)

Das meinen unsere Kund*innen

4.4

76 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Spannend bis zum Schluss

Bewertung am 15.02.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Dieses Buch war sehr spannend geschrieben. Man konnte einfach nicht aufhören weiter zu lesen. Auch der Schluss machte Lust auf mehr. Es war nicht das letzte Buch von ihr

Spannend bis zum Schluss

Bewertung am 15.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Dieses Buch war sehr spannend geschrieben. Man konnte einfach nicht aufhören weiter zu lesen. Auch der Schluss machte Lust auf mehr. Es war nicht das letzte Buch von ihr

Stil gefällt mir

Bewertung aus Matzen-Raggendorf am 24.01.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Dies ist das erste Buch, das ich von Charlotte Link lese, bis jetzt ist es sehr spannend. Guter Lesefluss. Lese sicher weitere.

Stil gefällt mir

Bewertung aus Matzen-Raggendorf am 24.01.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Dies ist das erste Buch, das ich von Charlotte Link lese, bis jetzt ist es sehr spannend. Guter Lesefluss. Lese sicher weitere.

Unsere Kund*innen meinen

Die Suche

von Charlotte Link

4.4

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Susanne Gey

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Susanne Gey

Thalia Hürth - EKZ Hürth-Park

Zum Portrait

5/5

Spannend !!

Bewertet: eBook (ePUB)

Die nordenglischen Hochmoore sind Schauplatz dieser wahnsinnig spannenden Geschichte : Kate Linville möchte ihr ehemaliges Elternhaus verkaufen und macht zufällig die Bekanntschaft von verzweifelten Eltern, deren Tochter (14) verschwunden ist. Dabei ist sie nicht der einzige Teenager, der auf mysteriöse Art und Weise spurlos verschwindet... Dann taucht die erste Mädchenleiche auf, ein weiterer Teenager verschwindet und die Geschichte nimmt Fahrt auf .... Ich hatte ganz vergessen, wie spannend C. Link schreiben kann. Irgendwann habe ich aufgehört ihre Bücher zu lesen - um jetzt festzustellen, was ich alles verpasst habe. Fesselnd und gut gemacht. Hätte auch mehr als 5 Musen gegeben ....
5/5

Spannend !!

Bewertet: eBook (ePUB)

Die nordenglischen Hochmoore sind Schauplatz dieser wahnsinnig spannenden Geschichte : Kate Linville möchte ihr ehemaliges Elternhaus verkaufen und macht zufällig die Bekanntschaft von verzweifelten Eltern, deren Tochter (14) verschwunden ist. Dabei ist sie nicht der einzige Teenager, der auf mysteriöse Art und Weise spurlos verschwindet... Dann taucht die erste Mädchenleiche auf, ein weiterer Teenager verschwindet und die Geschichte nimmt Fahrt auf .... Ich hatte ganz vergessen, wie spannend C. Link schreiben kann. Irgendwann habe ich aufgehört ihre Bücher zu lesen - um jetzt festzustellen, was ich alles verpasst habe. Fesselnd und gut gemacht. Hätte auch mehr als 5 Musen gegeben ....

Susanne Gey
  • Susanne Gey
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Gerda Schlecker

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Gerda Schlecker

Thalia Neu-Ulm - Glacis-Galerie

Zum Portrait

5/5

Vermisst

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Im zweiten Teil der Reihe um Detective Sergeant Kate Linville und Detective Chief Inspector Caleb Hale, kommt Kate eigentlich nach Scarborough um den Verkauf ihres Elternhauses in die Wege zu leiten. Da ihre Mieter, das Haus in einem desolaten Zustand hinterlassen haben, quartiert sie sich in einer Pension ein. Doch kaum dort angekommen, wird Kate sogleich in einen Kriminalfall verwickelt, als die Tochter des Hauses spurlos verschwindet. Und das ist erst der Anfang allen Übels. Wie immer lässt Charlotte Link ,die Spannung langsam ansteigen und macht es damit unmöglich das Buch aus der Hand zu legen.
5/5

Vermisst

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Im zweiten Teil der Reihe um Detective Sergeant Kate Linville und Detective Chief Inspector Caleb Hale, kommt Kate eigentlich nach Scarborough um den Verkauf ihres Elternhauses in die Wege zu leiten. Da ihre Mieter, das Haus in einem desolaten Zustand hinterlassen haben, quartiert sie sich in einer Pension ein. Doch kaum dort angekommen, wird Kate sogleich in einen Kriminalfall verwickelt, als die Tochter des Hauses spurlos verschwindet. Und das ist erst der Anfang allen Übels. Wie immer lässt Charlotte Link ,die Spannung langsam ansteigen und macht es damit unmöglich das Buch aus der Hand zu legen.

Gerda Schlecker
  • Gerda Schlecker
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Die Suche

von Charlotte Link

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Suche