• Redwood Love – Es beginnt mit einer Nacht
  • Redwood Love – Es beginnt mit einer Nacht
Band 3

Redwood Love – Es beginnt mit einer Nacht

Roman

Buch (Taschenbuch)

12,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Redwood Love – Es beginnt mit einer Nacht

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,99 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

23742

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

23.10.2018

Verlag

Rowohlt Taschenbuch

Seitenzahl

384

Maße (L/B/H)

21,1/13,9/4 cm

Beschreibung

Rezension

Ein Buch so voller echter Liebe und brennender Leidenschaft, dass es mich die ganze Nacht lächeln, seufzen, schwärmen und weinen ließ. ("booksandspoons.com")
Das Happy End am Ende dieses Liebesromans wird die Herzen der Leser berühren wie kein anderes je zuvor. ("USA Today")

Details

Verkaufsrang

23742

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

23.10.2018

Verlag

Rowohlt Taschenbuch

Seitenzahl

384

Maße (L/B/H)

21,1/13,9/4 cm

Gewicht

459 g

Auflage

4. Auflage

Originaltitel

Redwood Ridge. New Tricks

Übersetzer

Vanessa Lamatsch

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-499-27540-1

Weitere Bände von Redwood-Reihe

Das meinen unsere Kund*innen

4.6

55 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Drake war toll, aber der Rest konnte mich nicht überzeugen

karinlovesbooks am 03.10.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe mich sehr auf den dritten Band der Redwood Reihe gefreut und erst Recht auf Drake, den mürrischen der Brüder. Der Einstieg in die Geschichte hat mir unglaublich gut gefallen und ich fand den auch richtig emotional und packend. Ich habe so sehr mitgefühlt weil hier doch gleich am Anfang schon ein sehr heftiges Thema aufgefriffen wird. Das Thema fand ich auch echt super umgesetzt. Im Laufe der Geschichte hat das Thema leider sehr stark an Aufmerksamkeit verloren was ich tatsächlich recht schade fand. Es kam dann gegen Ende noch ein kleiner Happen aber das wars dann auch. Kommen wir zu Drake und für meinen Geschmack: dem Herz der Geschichte. Denn ja, Drake hat mein Herz total im Sturm erobert und er war für mich tatsächlich der tollste von allen 3 Brüdern. Ich mochte ihn, seine Art und wie er denkt. Er ist ein kluger und herzensguter Mann und sobald er sich ein bisschen öffnet merkt man wie herzlich er in Wahrheit ist. Nun zu Zoe. Und damit fängt mein Problem tatsächlich an. Ich konnte Zoe leider nicht ausstehen. So gar nicht. Schon relativ bald hat mich ihre Art genervt. Ständig entscheidet sie für andere und bemitleidet sich selbst. Ihre Gedanken haben mich einfach unfassbar genervt. Dadurch war für mich das Problem dass ich die Liebesgeschichte einfach nicht gut fand. Ich konnte auch absolut nicht nachvollziehen was Drake an ihr findet. Mein fehlendes Verständnis und Nachempfinden für die Liebesgeschichte hat mir natürlich auch sämtliche Emotionen dahingehend geraubt. Somit konnte ich letztlich nur noch auf die Handlung bauen und die hat sich dann in eine sehr erotische Richtung entwickelt und da war dann nicht mehr so viel Handlung. Es gab wirklich eine Lücke die relativ lang und viel mit sexuellen Aktivitäten gefüllt wurde. Alles in allem hat mir hier leider einiges gefehlt. Mein Highlight in diesem Buch war Drake, der hat vieles rausgerissen und gerettet aber komplett konnte er das Ruder dann doch nicht mehr herumreißen.

Drake war toll, aber der Rest konnte mich nicht überzeugen

karinlovesbooks am 03.10.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe mich sehr auf den dritten Band der Redwood Reihe gefreut und erst Recht auf Drake, den mürrischen der Brüder. Der Einstieg in die Geschichte hat mir unglaublich gut gefallen und ich fand den auch richtig emotional und packend. Ich habe so sehr mitgefühlt weil hier doch gleich am Anfang schon ein sehr heftiges Thema aufgefriffen wird. Das Thema fand ich auch echt super umgesetzt. Im Laufe der Geschichte hat das Thema leider sehr stark an Aufmerksamkeit verloren was ich tatsächlich recht schade fand. Es kam dann gegen Ende noch ein kleiner Happen aber das wars dann auch. Kommen wir zu Drake und für meinen Geschmack: dem Herz der Geschichte. Denn ja, Drake hat mein Herz total im Sturm erobert und er war für mich tatsächlich der tollste von allen 3 Brüdern. Ich mochte ihn, seine Art und wie er denkt. Er ist ein kluger und herzensguter Mann und sobald er sich ein bisschen öffnet merkt man wie herzlich er in Wahrheit ist. Nun zu Zoe. Und damit fängt mein Problem tatsächlich an. Ich konnte Zoe leider nicht ausstehen. So gar nicht. Schon relativ bald hat mich ihre Art genervt. Ständig entscheidet sie für andere und bemitleidet sich selbst. Ihre Gedanken haben mich einfach unfassbar genervt. Dadurch war für mich das Problem dass ich die Liebesgeschichte einfach nicht gut fand. Ich konnte auch absolut nicht nachvollziehen was Drake an ihr findet. Mein fehlendes Verständnis und Nachempfinden für die Liebesgeschichte hat mir natürlich auch sämtliche Emotionen dahingehend geraubt. Somit konnte ich letztlich nur noch auf die Handlung bauen und die hat sich dann in eine sehr erotische Richtung entwickelt und da war dann nicht mehr so viel Handlung. Es gab wirklich eine Lücke die relativ lang und viel mit sexuellen Aktivitäten gefüllt wurde. Alles in allem hat mir hier leider einiges gefehlt. Mein Highlight in diesem Buch war Drake, der hat vieles rausgerissen und gerettet aber komplett konnte er das Ruder dann doch nicht mehr herumreißen.

wieder nach Hause kommen

AC´s bunte Bücherwelt aus Kassel am 20.09.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wenn man nach dem Lesen traurig ist, das man wieder im hier und jetzt angekommen ist, weiß man das dieses Buch einfach gut war. Die ersten beiden Bände habe ich bereits verschlungen. Dieses Mal ging es um Drake. Er ist der ruhige und stille Bruder und ebenfalls Tierarzt. Sein Kampf gegen die Vergangenheit war bereits in den ersten beiden Bänden spürbar. Die Verbundenheit weit über den Tod hinaus wurde hier sehr gut dargestellt und traf mich mitten ins Herz. Durch die Schlagfertigkeit der Protagonisten und mit der humorvollen beschriebenen Art unterschiedlicher Situationen ist es der Autorin gelungen eine gewisse Leichtigkeit in die Geschichte zubringen. Absolut gelungener Romance Roman! Ich freu mich schon jetzt auf mehr aus dem Redwood- Universum. ,5

wieder nach Hause kommen

AC´s bunte Bücherwelt aus Kassel am 20.09.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wenn man nach dem Lesen traurig ist, das man wieder im hier und jetzt angekommen ist, weiß man das dieses Buch einfach gut war. Die ersten beiden Bände habe ich bereits verschlungen. Dieses Mal ging es um Drake. Er ist der ruhige und stille Bruder und ebenfalls Tierarzt. Sein Kampf gegen die Vergangenheit war bereits in den ersten beiden Bänden spürbar. Die Verbundenheit weit über den Tod hinaus wurde hier sehr gut dargestellt und traf mich mitten ins Herz. Durch die Schlagfertigkeit der Protagonisten und mit der humorvollen beschriebenen Art unterschiedlicher Situationen ist es der Autorin gelungen eine gewisse Leichtigkeit in die Geschichte zubringen. Absolut gelungener Romance Roman! Ich freu mich schon jetzt auf mehr aus dem Redwood- Universum. ,5

Unsere Kund*innen meinen

Redwood Love – Es beginnt mit einer Nacht

von Kelly Moran

4.6

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Mandy Pütz

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Mandy Pütz

Mayersche Eschweiler

Zum Portrait

4/5

Nicht so traurig wie erhofft

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Auf den dritten Teil dieser Trilogie habe ich mich mit Abstand am meisten gefreut. Schon seit dem Start der Reihe hatte ich sofort ein Herz für Drake und die schlagfertige Zoe. Kelly Moran schafft mit Zoe eine absolute Kämpferin. Und auch Drake kämpft sich nach dem Tod seiner Frau zurück ins Leben. Ich hätte mir gewünscht, dass Kelly Moran noch ein bisschen mehr auf die Tränendrüse drückt - manchmal muss man einfach weinen und loslassen und wie sollte das besser gehen als mit einem guten Buch?
4/5

Nicht so traurig wie erhofft

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Auf den dritten Teil dieser Trilogie habe ich mich mit Abstand am meisten gefreut. Schon seit dem Start der Reihe hatte ich sofort ein Herz für Drake und die schlagfertige Zoe. Kelly Moran schafft mit Zoe eine absolute Kämpferin. Und auch Drake kämpft sich nach dem Tod seiner Frau zurück ins Leben. Ich hätte mir gewünscht, dass Kelly Moran noch ein bisschen mehr auf die Tränendrüse drückt - manchmal muss man einfach weinen und loslassen und wie sollte das besser gehen als mit einem guten Buch?

Mandy Pütz
  • Mandy Pütz
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Nathalie Bierstedt

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Nathalie Bierstedt

Thalia Hannover

Zum Portrait

4/5

Vergissmeinnicht

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ach, was soll ich bloß sagen? Eine rührende und sehr tiefgründige Liebesgeschichte, die zeigt, dass man nach einem Verlust auch wieder ins Leben zurückkehren kann. Drake und Zoe nehmen sich beide nichts. Sie sind witzig, gründlich und tragen gefühlt die Last aller Menschen auf den Schultern. Nur, weil sie jeden beschützen, den sie lieben. Ich bin total verzaubert und gerührt!
4/5

Vergissmeinnicht

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ach, was soll ich bloß sagen? Eine rührende und sehr tiefgründige Liebesgeschichte, die zeigt, dass man nach einem Verlust auch wieder ins Leben zurückkehren kann. Drake und Zoe nehmen sich beide nichts. Sie sind witzig, gründlich und tragen gefühlt die Last aller Menschen auf den Schultern. Nur, weil sie jeden beschützen, den sie lieben. Ich bin total verzaubert und gerührt!

Nathalie Bierstedt
  • Nathalie Bierstedt
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Redwood Love – Es beginnt mit einer Nacht

von Kelly Moran

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Redwood Love – Es beginnt mit einer Nacht
  • Redwood Love – Es beginnt mit einer Nacht