Sarahs Gesetz

Sarahs Gesetz

Buch (Taschenbuch)

10,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Sarahs Gesetz

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 10,00 €
eBook

eBook

ab 8,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

28.11.2018

Verlag

Fischer Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

256

Maße (L/B/H)

18,8/12,3/2,2 cm

Beschreibung

Rezension

›Sarahs Gesetz‹ ist eine intelligente und gefühlsstarke Collage von Texten über eine Malerin. ("Mitteldeutscher Rundfunk")
dieses kondensierte Porträt einer Liebes- und Arbeitsbeziehung, das vielleicht nicht an jeder Stelle der Wirklichkeit, aber doch spürbar und klug der Wahrheit dieses Paares verpflichtet ist. ("taz")
Ein kleines Meisterwerk humorvoller Zartheit […] klug, präzise, in oft berauschend schöne Sprache gegossen, lyrisch und sezierend zugleich. […] eine Liebeserklärung der besonderen Art. ("Westdeutscher Rundfunk, WDR 3")
Eine der schönsten Liebesgeschichten, die man in letzter Zeit lesen konnte. ("Darmstädter Echo")
Es ist diese ›Blickgenauigkeit‹, die das Buch von Bovenschen zu einem besonderen macht und es der Ebene des rein Biografischen enthebt: ›Sarahs Gesetz‹ ist ein Porträt gehalten in sehender Sprache. ("Die Welt")
Silvia Bovenschen hat ein sehr persönliches, ein intimes und mutiges, zugleich aber diskretes Buch geschrieben. ("Rundfunk Berlin-Brandenburg, rbb Kulturradio")

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

28.11.2018

Verlag

Fischer Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

256

Maße (L/B/H)

18,8/12,3/2,2 cm

Gewicht

222 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-596-03478-9

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Bewertung am 22.11.2017

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wir erleben in diesem fein gezeichneten Doppelporträt die Begegnung zweier Liebender als fortwährende Annäherung. Schnörkellos, klarsichtig, lässt viel Raum zum Nachdenken.

Bewertung am 22.11.2017
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wir erleben in diesem fein gezeichneten Doppelporträt die Begegnung zweier Liebender als fortwährende Annäherung. Schnörkellos, klarsichtig, lässt viel Raum zum Nachdenken.

Unsere Kund*innen meinen

Sarahs Gesetz

von Silvia Bovenschen

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Sarahs Gesetz