WASTELAND - Schuld und Sühne
Band 1

WASTELAND - Schuld und Sühne

Endzeit-Thriller

Buch (Taschenbuch)

13,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.

WASTELAND - Schuld und Sühne

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 13,95 €
eBook

eBook

ab 4,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

30.09.2018

Verlag

Luzifer Verlag

Seitenzahl

400

Maße (L/B/H)

19,4/12,8/3 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

30.09.2018

Verlag

Luzifer Verlag

Seitenzahl

400

Maße (L/B/H)

19,4/12,8/3 cm

Gewicht

333 g

Originaltitel

The Day after never: Blood Honor

Übersetzer

Mark Tell Weber

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-95835-351-0

Weitere Bände von Wasteland

Das meinen unsere Kund*innen

3.5

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(1)

1 Sterne

(0)

Dystopie im Westerngewand

Bewertung aus Wuppertal am 30.12.2019

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein ehemaliger Texasranger tötet in einem postapokalyptischen Texas (Seuche) die übriggebliebenen Bösen. Nichts Neues, nicht besonders aufregend oder gar gut geschrieben. Flach gezeichnete Figuren in Schwarz-Weiß-Schema. Langweilig.

Dystopie im Westerngewand

Bewertung aus Wuppertal am 30.12.2019
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein ehemaliger Texasranger tötet in einem postapokalyptischen Texas (Seuche) die übriggebliebenen Bösen. Nichts Neues, nicht besonders aufregend oder gar gut geschrieben. Flach gezeichnete Figuren in Schwarz-Weiß-Schema. Langweilig.

Apokalyptisch gut

Bewertung am 09.09.2019

Bewertet: eBook (ePUB)

Ein Roman, den man in einem Zug lesen kann. Mit Sinn für die Realität umschreibt der Autor Russell Blake den Zusammenbruch unserer humanistischen Gesellschaft und zeigt damit auf, dass die derzeit vorhandne und rundum angestrebte Zivilisation der Menschheit nur eine dünne und sehr zerbrechliche Schicht ist.

Apokalyptisch gut

Bewertung am 09.09.2019
Bewertet: eBook (ePUB)

Ein Roman, den man in einem Zug lesen kann. Mit Sinn für die Realität umschreibt der Autor Russell Blake den Zusammenbruch unserer humanistischen Gesellschaft und zeigt damit auf, dass die derzeit vorhandne und rundum angestrebte Zivilisation der Menschheit nur eine dünne und sehr zerbrechliche Schicht ist.

Unsere Kund*innen meinen

WASTELAND - Schuld und Sühne

von Russell Blake

3.5

0 Bewertungen filtern

  • WASTELAND - Schuld und Sühne