Alpentreks

14 großartige Wege

Andrea Strauss, Christof Herrmann, Eugen E. Hüsler, Wolfgang Rosenwirth, Robert Mayer

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
29,99
29,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Ob von Nord nach Süd, von West nach Ost oder auch nur über eine Gebirgsgruppe: Mit etwas Kondition ist das Abenteuer Überquerung von jedem Bergfreund zu bewältigen. Dieser Band bietet dazu die 14 schönsten Alpentreks. Mit detaillierten Toureninformationen sowie Tipps zu An-, Rückreise und Übernachtung. Für alle, die davon träumen, zu Fuß über die Alpen zu wandern.

Andrea Strauß (Jahrgang 1968) studierte nach der Ausbildung im Verlag Germanistik, Geschichte und Geographie. Nach 13 Jahren als Lehrerin in Bad Aibling arbeitet sie inzwischen hauptberuflich als Journalistin im Buch- und Zeitschriftenbereich. In den Bergen ist sie zu allen Jahreszeiten unterwegs: auf Ski, am Seil oder einfach beim Wandern. Für den Alpenverein ist sie aktive Fachübungsleiterin Hochtouren..
Eugen E. Hüsler, geboren 1944 in Zürich, hat bisher über 100 Reiseführer, Wander- und Klettersteigführer sowie Bildbände veröffentlicht, davon über 50 Titel bei Bruckmann. Seit vier Jahrzehnten ist er unterwegs in den Alpen, gerne auch abseits der Renommierziele, und immer mit Blick auf die aktuellen Entwicklungen des Bergtourismus. Seit 1983 lebt er mit Ehefrau Hildegard in Oberbayern. Eine seiner jüngsten Publikationen: »Alpen – Bedrohtes Paradies« beim Bruckmann Verlag..
Wolfgang Rosenwirth, 1964 in München geboren, seit frühester Kindheit im Gebirge unterwegs. 20 Jahre Jugendleiter im DAV, seit 1988 Fachübungsleiter Skihochtouren, ehrenamtlich bei der Sektion München tätig. Co-Autor zweier Wanderführer über die Adamellogruppe und einer Alpenüberquerung von München zum Gardasee, Mit-Autor der Alpentreks. Ausbildung zum Dipl.-Ing. (FH) Techn. Umweltschutz, tätig in einer bayerischen Behörde..
Robert Mayer, geboren 1961, ist ein begeisterter Bergsteiger auf Skiern, Bike, am Seil oder beim Wandern. Sein besonderes Interesse sind die grünen Themen wie Landwirtschaft, Naturschutz und der nachhaltige Umgang mit der endlichen Ressource Natur, wobei sein Vorbild Bergbauern sind, die seit Jahrhunderten auf dem Land ihrer Vorfahren erfolgreich wirtschaften..
Bernhard Irlinger arbeitet als freier Journalist und ist leidenschaftlich gerne in der Natur unterwegs. Daneben interessiert er sich vor allem für die Kultur und Geschichte Europas. Bei Bruckmann und J. Berg hat er bereits mehrere erfolgreiche Wanderbände über den Großen Walserberg, zum Allgäu, zu Mallorca und zu Schottland veröffentlicht. Außerdem liegen die Radführer Oberbayern, Allgäu und Donauradweg vor.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 19.09.2019
Herausgeber Andrea Strauss
Verlag Bruckmann
Seitenzahl 288
Maße 23,3/16,5/2,2 cm
Gewicht 814 g
Auflage Komplett überarbeitete Auflage 2019
Reihe Erlebnis Bergsteigen
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7343-1494-0

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0
  • artikelbild-1
  • artikelbild-2
  • artikelbild-3
  • artikelbild-4