Radikalisierung und De-Radikalisierung in Deutschland

Radikalisierung und De-Radikalisierung in Deutschland

Eine gesamtgesellschaftliche Herausforderung

Buch (Taschenbuch)

11,19 € inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

Beschreibung

Die 21 Kapitel dieses Bandes beleuchten pointiert verschiedene Dimensionen des Themenbereichs „Radikalisierung und Deradikalisierung“. Autorinnen und Autoren aus Wissenschaft, Zivilgesellschaft und (Sicherheits)-Behörden diskutieren dabei begriffliche Grundlagen, die verbindenden Elemente und Unterschiede der jeweiligen extremistischen Strömungen sowie das komplexe Gemenge an Faktoren, das Menschen in Radikalisierungsprozesse (und wieder heraus-) führen kann. Die Frage nach der Rolle der gesellschaftlichen Ebene wird ebenso diskutiert wie die Chancen und Risiken der praktischen Präventions- und Deradikalisierungsarbeit. Nicht zuletzt liefern die Beiträge konkrete Handlungsmöglichkeiten, die sich aus der Analyse der Phänomene ergeben.

Ein Band auf Basis der gleichnamigen Blogreihe (04-06/2018) im PRIF Blog

Magdalena von Drachenfels ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt "Gesellschaft Extrem" am Leibniz-Institut Hessische Stiftung Friedens- und Konfliktforschung (HSFK).

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

1 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

05.11.2018

Herausgeber

Philipp Offermann + weitere

Verlag

Epubli

Seitenzahl

192

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

1 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

05.11.2018

Herausgeber

Verlag

Epubli

Seitenzahl

192

Maße (L/B/H)

21/14,8/1,1 cm

Gewicht

257 g

Auflage

4. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7467-7702-3

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Radikalisierung und De-Radikalisierung in Deutschland